Zum Inhalt wechseln


Foto

Die Ganzkörperwaschung (ghusl)


  • Please log in to reply
5 Antworten in diesem Thema

#1 Muhsin ibn Batul

Muhsin ibn Batul
  • Muslim
  • 12.421 Beiträge

Geschrieben 06.01.2017, 14:44 Uhr

dieganzkoerperwaschungghusl.jpg



#2 MissJour

MissJour
  • Muslima
  • 61 Beiträge

Geschrieben 08.01.2017, 21:31 Uhr


 
4. Das Verweilen in einer Moschee.
Soll das heißen, man darf nicht in die Moschee gehen wenn man seine Menstruation hat? Ich war während der Ashura dort und mir wurde gesagt, dass alle Frauen, die nicht beten können in einen bestimmten Bereich nicht gehen (vorne war alles gekennzeichnet) aber sie waren trotzdem alle da...
Ist es bei den Gelehrten unterschiedlich?
Bin etwas verwirrt...
Eingefügtes Bild

#3 Lies!

Lies!
  • Muslim
  • 399 Beiträge

Geschrieben 09.01.2017, 10:11 Uhr

 
4. Das Verweilen in einer Moschee.
Soll das heißen, man darf nicht in die Moschee gehen wenn man seine Menstruation hat? Ich war während der Ashura dort und mir wurde gesagt, dass alle Frauen, die nicht beten können in einen bestimmten Bereich nicht gehen (vorne war alles gekennzeichnet) aber sie waren trotzdem alle da...
Ist es bei den Gelehrten unterschiedlich?
Bin etwas verwirrt...

 

Salam alaykom liebe Schwester,

 

Man darf durchgehen oder etwas nehmen und wieder raus gehen. Aber ja, das bleiben ist nicht erlaubt. 

So weit ich weis gibt es da nicht grosse Unterschiede.Ja vielleicht konnten die ja beten. 

Naja, manche beachten es auch nicht : )

 

Ya Zahra(sa)


298640.gif2_babol2011_20128.gif298641.gif

O Gott, beschleunige das kommen unseres Erlösers


#4 Muhsin ibn Batul

Muhsin ibn Batul
  • Muslim
  • 12.421 Beiträge

Geschrieben 09.01.2017, 10:16 Uhr

#bismillah#

#salam#

 

Soll das heißen, man darf nicht in die Moschee gehen wenn man seine Menstruation hat? Ich war während der Ashura dort und mir wurde gesagt, dass alle Frauen, die nicht beten können in einen bestimmten Bereich nicht gehen (vorne war alles gekennzeichnet) aber sie waren trotzdem alle da...

Es geht speziell um eine geweihte Moschee, wie z.B. im IZH der Gebetsbereich. Bei einer Hussayniyah oder islamischen Zentren gibt es kein Problem. Wenn es eine geweihte Moschee ist, dann ist es nach der allgemeinen Ansicht der Gelehrten nicht erlaubt dort zu verweilen. 

 

wasalam


  • 3abdallah, belkis und tunecino gefällt das

#5 Taqi84

Taqi84
  • Benutzer
  • 62 Beiträge

Geschrieben 10.01.2017, 18:33 Uhr

Ich habe mal in der Schule gelernt, dass es auch eine andere Art von Ghusl gibt, indem man ins saubere Wasser eintaucht, wie zum Beispiel in eine Badewanne.

Mir fällt der Name nicht ein. 


 Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

 

#6 MissJour

MissJour
  • Muslima
  • 61 Beiträge

Geschrieben 16.01.2017, 20:55 Uhr

Salam alaikum

bismillah.gif

salam.gif

 

Es geht speziell um eine geweihte Moschee, wie z.B. im IZH der Gebetsbereich. Bei einer Hussayniyah oder islamischen Zentren gibt es kein Problem. Wenn es eine geweihte Moschee ist, dann ist es nach der allgemeinen Ansicht der Gelehrten nicht erlaubt dort zu verweilen. 

 

wasalam

Es ist in Frankfurt:

http://www.izfrankfurt.de/de/

 

Es gab dort einen bestimmten Bereich, wo die Frauen gebetet haben, aber da sollten die anderen Mädchen nicht hin (die nicht durften).

 

Was ist eine geweihte Moschee?


Eingefügtes Bild





Ähnliche Themen Collapse

  Thema Forum Themenstarter Statistik Letzter Beitrag

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0