Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content since 01/24/2019 in all areas

  1. 10 likes
    ANSAR HEZBOLLAH

    Treulose Männer

    Howal Ahad Salam Aleykum Ayatollah Ebrahim Amini: „Manche Männer besitzen wahrhaftig weder Empfindung noch Mannhaftigkeit. Solange ihre Ehefrauen jung, munter und gesund sind, ziehen sie Nutzen daraus. Doch später lassen sie ihre Ehefrauen fallen und gehen sich vergnügen oder lassen sich mit absurden Vorwänden scheiden [...] Geehrter Herr, der Mensch muss Gewissen, Erbarmen, Empfindung und Selbstaufopferung besitzen.”
  2. 9 likes
    Br.Osama

    Hört auf damit...

    Assalamu alaykum Bismillah al-Rahman al-Rahim Liebe Muslime, hört endlich damit auf, TAUSENDE Euros für klassische bzw. unerlaubte Hochzeiten auszugeben, wo unerlaubte Musik gehört wird und Frauen mit Männern zusammen tanzen. Wenn dies schon nicht aus Furcht vor Allah, Hoffnung auf das Paradies oder gar aus Liebe zum Schöpfer des Seins unterlassen wird, dann wenigstens aus Scham vor Gott. Wir sollten uns schämen - als Ummah des Gesandten Gottes - sowas Widerliches Allah vorzuführen. Manch Hochzeiten von Muslimen gleichen sogar schon Diskotheken. Das ist leider alles ein großes Problem geworden. Liebe Brüder, hört damit auf, sowas zu finanzieren und liebe Schwestern, hört damit auf, sowas anzustreben und rumzujammern, wenn der Mann dies aufgrund Gottes Anwesenheit und Willen unterlassen möchte. Allah ist immer anwesend und sieht bei allem zu. Wasalam
  3. 8 likes
    anNur

    Nähe bei dir

    Nähe bei dir Hoch schaue ich auf den Himmel und spüre die Nähe von dir. Ein Hauch der meine Seele erstarrt und sie dann mit Wärme füllt. Doch schaue ich runter erstarrt mich die Kälte dieser Welt. Was sind wir? Wir sind ein Sandkorn auf dieser Erde und dennoch bekommen wir deine Liebe, deine Aufmerksamkeit, die Stärke, die Hoffnung, die Geduld. Oh Allah, du bist uns näher, als wir dir sind. Du suchst die Nähe und wir schätzen sie nicht gut genug. Dabei bist du der einzige der unser Herz heilen kann, denn du bist der Erschaffer dieses Herzens. Du hast es warm auf diese Welt gebracht, doch wir füllen sie mit Kälte. Wir bauen Mauern um sie. Es ist unsere Schuld, denn wir lassen es zu. Wir lernen dein Geschenk nicht zu schätzen. Wir sind zu schwach. Wenn wir lernen, dass du der einzige bist, wenn wir lernen, dass die wahre Liebe nur bei dir existiert, wenn wir lernen, nur dir zu vertrauen, wenn wir lernen, nur deine Worte reinzulassen, wenn wir lernen, deine Gaben zu schätzen, dann werden wir Ruhe finden. Dann lernen wir deine Liebe auch zu spüren, wenn wir in diese kalte Welt schauen. Wahrlich bei dir finden die Herzen ruhe.
  4. 8 likes
    al-Insan

    Fatima (a.) 2019

    Fatima (a.) 2019 In der heutigen Zeit benöitgen die Menschen mehr denn je Vorbilder, die eine produktive Rolle in ihrem Lebensweg einnehmen. Vorbilder die für alle Lebensrealitäten, die wir ständig begegnen, einen geeignenten Umgangsart, eine Lösung, vorzeigen. Sei es die Art und Weise der Familienführung, der Umgang mit Arbeitskollegen, mit Freunden und Verwandten. Im Endeffekt die Ethik. Demzufolge müssen wir auch aus dem Lebensweg unserer Vorbilder eine Lösung heranziehen, wie wir bestimmte Probleme, die ein Phänomen unserer heutigen Zeit sind, meistern können. Seien es Schwierigkeiten in der Lebensrealität der Jugendlichen, seien es lokalpolitische oder weltpolitische Belange und welche Belange es auch sein mögen, es muss eine Lösung her. Der Islam ist das Leben und das Leben unserer Vorbilder ist der Islam. Also wie sollen wir leben? Es darf nicht sein, dass der Lebensweg von Fatima Zahra (a.) nur als eine nacherzählte Geschichte ruht, die in der Moschee eingesperrt wird. Fatima ist nicht nur ein Theaterstück, Fatima ist nicht nur Trauer. Fatima ist die Perfektion einer Ehefrau, einer Tochter, Einer Mutter. Eine Frau, die ihre politische Stellung und Verantwortung gekannt und gemeistert hat. Fatima hat Antworten für all unsere Fragen und sie ist noch viel mehr, als Worte sie beschreiben könnten.
  5. 8 likes
    Salam alaikum, dass man auf andere nicht herabschauen darf, da hast du natürlich Recht. Aber Sünden von Muslimen zu tolerieren und es als etwas normales ansehen nur weil es sich so verbreitet hat, das geht nicht. Das Gute gebieten und das Schlechte verwehren ist eine Pflicht für uns, wie das Beten und Fasten. Wie das genau aussieht, hängt immer von der Situation ab. In deinem Fall Bruder würde ich nichts tun, was als Akzeptanz ihrer verbotenen Beziehung gewertet werden kann, weil wir haram nicht unterstützen dürfen. Ob ermahnen etwas bringt, bezweifle ich. Wassalam
  6. 8 likes
    Salam Für mich hat jeder Lebensabschnitt,eine schöne Zeit.Ich denke gerne an meine Kindheit,und sie Zeit mit meinen Großeltern und das unbeschwerte spielen ohne Tv und Handy.Schule war ok,der Klassenzusammenhalt war sehr gut,ohne Mobbing.Meine Hochzeit,die Geburten meiner Kinder,alles eine sehr aufregende Zeit.Was mein Herz heute erfüllt sind meine Enkelkinder .Dieses Gefühl toppt nochmal alles was da gewesen ist.Das Fundament war gut für mich,deshalb kann ich die Zeiten sehr geniessen. wasalam
  7. 7 likes
    mahdi_mohajjer

    Kleiner schiitischer Junge

    Salam, ich will kein Spielverderber sein und auch nicht in Frage stellen dass das schlimm ist wenn sowas passiert, aber die Nachricht wird von allen Seiten anders berichtet. Hier war es ein Taxifahrer (weil das wohl der Bericht so sagt) in den saudischen Medien war es ein Pilger, auf einer iranischen Seite habe ich gelesen dass ein Polizist gewesen sein soll- ich wundere mich echt über diese Schwäche die einige Muslime immer wieder haben, alle Fakten andauernd zu ihrem Vorteil (eventuell) zu verdrehen. Wieso ist es so dass so viel Fake news vor allem bei uns Muslimen exisitieren? Die Nachricht hat sicherlich eine Wahrheit, es wurde ein Junge getötet, egal ob Shia, ob Sunni ob Christ, Jude oder Nichtreligiös- es ist ein Menschenleben was hier beendet wurde, und der Junge war definitiv unschuldig- können wir uns einfach wenn es darum geht Nachrichten zu verbreiten (nicht du Bruder sulfikar, ich mein das eher an die Medien) nicht auf das was bekannt ist berufen? Ist es nicht schon viel zu schlimm dass eine reine Seele getötet wurde? Diese sch*** Sensationsgeilheit (und ja es tut mir leid dass ich dieses Wort benutze, aber hier wird mit Kinderleben versucht Klicks zu bekommen) macht uns noch kaputt. Möge Allah der Seele dieses Jungen gnädig sein...und seine Eltern, egal wer sie sind oder waren sabr geben. Nurnochmal als Nachtrag, ich meine niemand in diesem Forum und niemand bestimmten wenn ich diese Zeilen verfasse, aber mir fällt es andauernd auf, dass teilweise das Leid der Menschen wie in der Klatschpresse ausgenutzt wird um eine Schlagzeile mehr abdrucken zu können- an Perversion eigentlich garnicht übertreffbar. Wann kommt Imam Mahdi endlich :-(( Wsalam,Mahdi
  8. 7 likes
    Nurullah

    Eure Lieblingszitate

    Mein Lieblingszitat: If Our Enemies besiege us Economically.. we are the children of ´Ramadan` and if they besiege us Militarily.. we are the children of ´Ashura` - IMAM KHOMEINI [R.A.]
  9. 7 likes
    Hassan Ammar

    Einsamkeit...

    As salamu alaikum wa rahmatullah wa barakato! Friede sei mit euch, die Barmherzigkeit Gottes und sein Segen! "Die Blätter der Niederwerfung" ist eine schöne Sammlung von Bittgebete für viele verschiedene Anlässe von Imam Ali Zain Al Abideen As Sajjad (ع). Speziell für die Einsamkeit ist hier jedoch nichts direktes dabei. Vielleicht spricht dich ja was anderes an, dass dich in deiner Situation nicht so einsam fühlen lässt. http://www.eslam.de/manuskripte/buecher/blaetter_der_niederwerfung/blaetter_der_niederwerfung_inhalt.htm Im Qur'an steht in der Sure 57 Vers 4: (Im Namen Gottes, des Allerbarmers, des Barmherzigen) "Er ist es, Der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf, dann wandte Er Sich majestätisch Seinem Reich zu. Er weiß, was in die Erde eingeht und was aus ihr hervorkommt, was vom Himmel herniederkommt und was zu ihm aufsteigt. Und Er ist mit euch, wo immer ihr (auch) sein möget. Und Allah sieht alles, was ihr tut." Diese markierte Passage habe ich sogar hier im Forum als Profibild. Diese Wahrheit immer wieder in Erinnerung zu rufen gibt mir ständig Kraft. Allah (swt) ist immer bei einem! Was dir vielleicht noch helfen könnte ist ein Perspektivenwechsel. Sieh es positiv! Einsamkeit hat ja auch seine Vorteile; Kein anderer hat Einsamkeit so am eigenen Leibe erfahren und kann uns am besten darüber berichten als der Anführer der Gläubigen Imam Ali Al Murtada (ع) Hier sind einige Überlieferungen von ihm (ع) bezüglich der Einsamkeit, die ich dir rausgesucht habe: Imam Ali (ع) sprach: "Wähle die Einsamkeit über kranke (falsche) Freunde." "Nichts tut einer guten Seele und einem guten Herzen mehr weh, als unter Menschen zu leben, die es nicht verstehen können." "Derjenige, der die Menschheit verstanden hat, trachtet nach Einsamkeit." "Die Wahrheit hat mir keine Freunde gelassen." "Es befindet sich Frieden in der Einsamkeit, weit weg von den Übeln der Menschheit." "In der Einsamkeit fand ich mein Heiligtum." "Stille ist der Garten der Gedanken." "In positiven Gedanken findet das Herz Ruhe und der Körper Gesundheit." "Sowie Wassertropfen einen Fluss bilden, bilden Gedanken den Charakter und den Glauben." Inshallah konnte ich dir damit helfen. Danke!
  10. 7 likes
    anNur

    Früher und heute

    Salam Aleikum Früher und heute Ich bewundere es jedes mal wenn ich höre wie die älteren Menschen über ihre Lebensgeschichte erzählen. Über ihre Erlebnisse, über ihre Familiengeschichten, ihre Liebesgeschichten. Allgemein über ihre Höhen und Tiefen und ihre Stärke darin, dies zu bewältigen. Jedes mal, wenn ich eine Geschichte höre, Reise ich mit den Worten in diese Zeit zurück und obwohl ich diese Zeit nicht selbst miterlebt habe, habe ich ein anderes Gefühl als ich es heutzutage kenne. Dieses Persönliche war damals in meinen Augen stärker. Sie schrieben für ihre liebsten ihre Gefühle auf Papier und nach all den vielen Jahren, schauen sie es sich wieder an und lassen ihre Erinnerungen freien Lauf. Heutzutage wird am besten alles eingetippt und abgeschickt. Worte werden schwach vermittelt und Gefühle oftmals verpackt. Scheidungen nehmen schneller einen Lauf, es ist leider eine Routine geworden. Damals nahmen sich die Menschen viel mehr Kraft um eine Ehe Standhaft zu halten und nach 50 Jahren sieht man sie immernoch zufrieden in der Ehe. Freundschaften waren intensiver, die Menschen hielten selbst in den härtesten Zeiten zusammen, Armut, Krieg usw. Kinder nahmen den Respekt ernster zu ihren Eltern und heutzutage wird mit Worten um sich geworfen. Auch was die Religion angeht, wenn man früher zu heute vergleicht, sieht man wie Standhaft sie mit ihren Prüfungen umgegangen sind egal wie schwer sie auch waren. Wobei heute leider bei einigen ein schwaches Argument reicht, damit sie sich von ihrere Religion abwenden. Es ist nie zu spät an etwas festzuhalten. Man darf sich aufgrund der neueren Generationen, die Werte nicht verändern lassen. Wassalam
  11. 6 likes
    Wie gesagt, befürworte ich nicht die Politik von Amerika und wir wissen alle, dass sie hinter fast allen Kriegen steckt. Aber ich bemerke, dass egal welches Unheil im eigenen Land passiert, gerade arabische Länder aber auch der Iran, führt man immer indirekt alles auf Amerika zurück oder auf den Zionismus um nicht auf die eigene Unfähigkeit aufmerksam zu machen. Wenn wir uns selber anschauen haben wir noch viel zu tun, anstatt mit dem Finger auf andere zu zeigen. Mit der Zusammenarbeit meine ich nicht direkt die politische Zusammenarbeit sondern vielmehr Konzerne wie Microsoft.
  12. 6 likes
    Salam alaikum Brüder und Schwestern. Ich habe vor eine fantastische Vortragsreihe über das Leben von Imam Ali a.s. Online zu stellen. Die Vorträge sind von seyed Ammar Nakshawani welchen ich sehr bewundere. Diese Vorträge sind auf Englisch und ich habe vor diese ins Deutsche uu übersetzen. Damit alle die kein Englisch können von seinen tollen Vorträgen profitieren können. In Kürze wird die erste Folge online gehen.
  13. 6 likes
    Bismillah Salam aleikom geehrte Brüder und Schwestern, ich habe eine Bitte, und möchte vorweg gleich erwähnen dass sich niemand bestimmtes angesprochen fühlen soll, aber es betrifft die Vorstellungsecke. In der Regel stellt sich jeder User vor, wenn er sich hier anmeldet. Mir ist aufgefallen dass die Leute heutzutage so viele Infos über Instagram, Whatsapp und wie sie alle heissen preisgeben, dort wo es eigentlich nicht wirklich notwendig ist, ihnen aber schadet. Hier im Forum, in der Vorstellungsecke, wird nicht selten darauf verzichtet. Dabei ist es meistens sehr hilfreich wenn z.B. jemand eine Moschee sucht, Geschwister sucht, etwas braucht oder was finden möchte, zumindest zu sagen in oder um welche Stadt man lebt. Das hat die Vorteile, dass man auf einen Schlag sieht, der Bruder ist konvertiert, kommt aus X-Stadt und braucht Hilfe- es geht schneller. Keiner will hier persönliche Daten wie Adresse, Telefonnummer oder email Adresse von euch, aber wenn so banale Dinge in einer Vorstellung mit drinnen sind, hilft es den älteren Usern schneller zu verstehen wie er helfen kann. Danke für eure Zeit und möge euch unser Schöpfer beschützen Wasalam,Mahdi
  14. 6 likes
    MiniMuslima

    Eure Lieblingszitate

    Salam alaikum, bei mir gibt es auch sehr viele. Ob es nun Verse aus dem Koran, Hadithe oder Gedichte sind. Aber hier meine Lieblinge, die mir als erstes einfallen: Aus der Sure Ad-Duha: „Er fand dich irrend in deiner Sehnsucht nach ihm und führte dich richtig.“ (93:7) Von dem persischen Dichter Hafis: „Du bist deine eigene Grenze. Erhebe dich darüber.“ Dann aus Hafis’ Gedicht „Gott im Herzen“: „Niemand kann seinen Namen aus unserem Herzen stehlen, wenn wir versuchen unsere Ängste und unsere Verzweiflung mit ihm auszugleichen, um letztlich das Glück anzunehmen. Niemand kann uns Gott nehmen, der im Rythmus unserer Schritte, in unserem Atem und in unserem Herzen weilt...“ Von Rumi: „I know you are tired, but come, this is the way.“ P.S. Voll die schöne Idee! Wasalam
  15. 6 likes
    Moallaqa

    Eure Lieblingszitate

    Salam, Imam Ali sagte AS zu Fatima AS: Imam Ali (a.) sagte: "Ooh Geliebte der keine Geliebte gleicht! An meinen Herzen, da ist kein Anteil für eine andere als sie! Geliebte die entfernt ist von meinem Blick und Leib; Doch, von meinem Herzen entfernt sie sich nie! Imam Mohamad al-Taqi (as.) sagte: "Sich mit Freunde zu verbinden, reift den eigenen Verstand und belebt das Herz, sei es auch nur gering." Bei ALLAH ist diese Tat nicht gering, denn ALLAH sagt: „und es für eine leichte Sache gehalten habt, während es bei Allah eine ungeheuerliche Sache ist.“ Sure 24:15 Wahrlich im Gedenken Allah finden die Herzen Ruhe . Sura 13:28 Und noch vieles mehr... Wsalam
  16. 6 likes
    dontmindme

    Eure Lieblingszitate

    Also ich könnte hier wirklich seitenweise Zitate auflisten Die meisten meiner Lieblingszitate stammen aber wahrscheinlich von Rumi, ich mag die hier z. B. ganz gerne: "I once had a thousand desires, but in my one desire to know You, all else melted away." "You have to keep breaking your heart until it opens." "Ich sah Tempel, Kirchen und Moscheen. Aber ich fand das Göttliche in meinem Herzen."
  17. 6 likes
    Assalamu alaykum Bismillah al-Rahman al-Rahim Liebe Schwestern, ihr seid es wert, dass eure Persönlichkeit sowie das Bild eures Geschlechts geschützt wird, indem ihr es unterlässt, übermäßige Schminke aufzutragen; lange (gefakte) angemalte Fingernägel zur Schau zu stellen; Lippenstift, die die schöne Farbe eurer Lippen bedeckt, aufzutragen; enge Jeans, die eure Körperform betont, zu tragen; Stöckelschuhe, die in einem "besonderen Ereignis" getragen werden, anzuziehen; eure Bilder überall auf Instagram, Snapchat, Facebook und Whatsapp der Welt zu verbreiten; Smalltalks (Flirterei und Späße) mit Brüder zu betreiben; Shisha in versammelten und gemischten oder nichtgemischten Sitzungen zu rauchen; verbotene Hochzeiten zu besuchen und eventuell dort zu tanzen, währenddessen ihr euch nur sehr selten in die Moschee begibt und das Licht des Wissens durchs Lesen und Reflektieren, nicht eure Herzen erreichen lässt. Sayyeda Fatima und Sayyeda Zaynab haben viel dafür getan, um das Bild der Frauen zu erheben. So hilft ihnen, indem ihr ihnen eine Zierde seid und alles Genannte genaustens beachtet, denn dies würde Fatima az Zahraa erfreuen und wer sie erfreut, der erfreut auch den Propheten Muhammad und wer den Gesandten Muhammad zufrieden stellt, der macht auch Allah zufrieden. Wasalam
  18. 6 likes
    Salam, ja irgendwie f hlt dem Forum inzwischen etwas... Etwas was es vor einiger Zeit noch gab und es viele Dinge zu erfahren und zu lernen gab. LG, Kai
  19. 5 likes
    Der Person scheint das Wissen zu fehlen, dass es drei Kategorien von Träumen gibt. Ansonsten würde sie nicht über jeden Traum in dieser Richtung behaupten, er sei eine Lüge. Der Prophet (s.) sagt: الرؤيا ثلاثة „Das Traumgesicht ist von dreierlei Art: بشرى من الله 1. Eine frohe Kunde von Gott, وتحزين من الشيطان 2. ein Kummer vom Satan والذي يحدث به الانسان نفسه فيراه في منامه 3. und das, was sich der Mensch im Schlaf selbst einredet (fantasiert).” (al-Bihar, B. 58 S. 191) Hat man also geträumt, dass man den Imam (a.) gesehen hätte, muss es nicht unbedingt falsch sein. Imam Kazim (a.) sagt: من كانت له إلى الله حاجة وأراد أن يرانا وأن يعرف موضعه فليغتسل ثلاثة ليال يناجي بنا فإنه يرانا ويغفر له بنا ولا يخفى عليه موضعه „Wer einen Wunsch an Gott hat und uns sehen und seine Stellung kennen möchte, der soll drei Nächte die Waschung (Ghusl) vollziehen, in denen er sich mit uns in ein vertrauliches Gespräch zurückzieht, denn er wird uns sehen und ihm wird durch uns vergeben und seine Stellung wird ihm nicht verborgen bleiben.” (al-Bihar, B. 58 S. 167) Man verliert nichts, wenn man es versucht. Ich nehme an, du meinst den Hadith-ul-Mushahadah? Korrigier mich, wenn ich falsch liege. Imam Mahdi (a.) sagt: يا علي بن محمد السمري اسمع أعظم الله أجر إخوانك فيك، فإنك ميت ما بينك وبين ستة أيام فاجمع أمرك ولا توص إلى أحد يقوم مقامك بعد وفاتك، فقد وقعت الغيبة التامة، فلا ظهور إلا بعد إذن الله تعالى ذكره، وذلك بعد طول الأمد، وقسوة القلوب، وامتلاء الأرض جورا، وسيأتي من شيعتي من يدعي المشاهدة، ألا فمن ادعى المشاهدة قبل خروج السفياني والصيحة فهو كذاب مفتر، ولا حول ولا قوة إلا بالله العلي العظيم „O Ali ibn Muhammad as-Sammari, höre zu. Gott erhöhe durch dich den Verdienst deiner Geschwister. In sechs Tagen verscheidest du, also bereite dich vor und bevollmächtige keinen, der dich nach deinem Tode vertritt und die vollständige Verborgenheit (Ghaibah) ist bereits eingetreten. So gibt es keine Erscheinung (Zuhur), es sei denn, mit Gottes Erlaubnis und das geschieht nach einer langen Zeitspanne und der Verhärtung der Herzen und der Erfüllung der Erde mit Ungerechtigkeit und aus meinen Anhängern (Shi'ah) wird jemand hervortreten, der die Sichtung (Mushahadah) behauptet. Siehe, wer die Sichtung (Mushahadah) vor dem Auszug des Sufyani behauptete, der ist ein verleumderischer Lügner und es gibt keine Macht und keine Kraft außer durch Gott, den Erhabenen, den Mächtigen.” Al-Majlisi (r.) kommentiert: لعله محمول على من يدعي المشاهدة مع النيابة وإيصال الاخبار من جانبه عليه السلام إلى الشيعة، على مثال السفراء لئلا ينافي الاخبار التي مضت وستأتي فيمن رآه عليه السلام والله يعلم „Es mag sein, dass sich dies auf denjenigen bezieht, der die Sichtung (Mushahadah) zusammen mit der Vertreterschaft (Niyabah) behauptet und dass er wie die Botschafter (Sufara') Nachrichten vom Imam (a.) seinen Anhängern (Shi'ah) überbringt, sodass sich die Überlieferungen über jenen, der ihn sah, welche folgten und folgen werden, nicht gegenseitig ausschließen und Gott weiß.” (al-Bihar, B. 52 S. 151)
  20. 5 likes
    Salam alaykum, ich stimme da den Geschwistern zu. Denke nicht an den Fluch und vertraue auf Allah, denn nichts ist mächtiger als Er. Außerdem ist so eine Situation nichts außergewöhnliches. Nicht immer ist die erste Person auch der Richtige. Einige brauchen länger, um den richtigen Partner zu finden und andere weniger. Treffe also keine Entscheidung aus Angst, überlege es dir gut und vertraue auf Allah. wassalam
  21. 5 likes
    Denke gar nicht an einen Zauber oder Fluch. Blende diese Dinge aus. Zwinge dich nicht, aus Angst etwas zu tun, was du bereuen könntest. Denk an dich als einzelnen Menschen. Wie lange du leben wirst und ob du überhaupt einen Partner haben wirst, steht in den Sternen. Wann du von dieser Welt gehen wirst, weißt du nicht. Jeder von uns könnte schon morgen gehen, ohne dass er jemals eine Partnerschaft einging. Versuche dich darauf zu konzentrieren, was du wirklich willst. Du hast einen freien Willen, du entscheidest. Was der Teufel tun kann, sind Einflüsterungen, aber gesteuert wirst du nicht. Denke an den Grund, wieso du ihn nicht heiraten willst, wieso du glaubst, dass ihr nicht zueinander passt und du unglücklich mit ihm in einer Partnerschaft wärst. Mache dir Gedanken darüber, wie du dir ein Leben mit einem Partner vorstellst und worauf du Gewicht legst.
  22. 5 likes
    Salam Mal abgesehen davon ob es verpflichtend ist oder nicht, findest du nicht das die Ehefrau ein Recht dazu hätte? Wer sowas vor seiner Frau verheimlicht und dies als Grund nimmt, ist es nicht Wert das sie bei ihm bleibt. Wassalam
  23. 5 likes
    vivi

    Eure Lieblingszitate

    Salam We are going to win, because they love life and we love death. Sayed Hassan Nasrallah wasalam
  24. 5 likes
    Assalamualeikum Ich wünsche euch einen gesegneten Freitag Wasalamualeikum
  25. 5 likes
    Salamu alaykum, Ich denke alles, was man den Frauen unterstellt, kann man auch Männern unterstellen. Menschen sind verschieden und jeder legt seinen Wert auf etwas anderes. Die einen sind reifer, die anderen nicht so. Letztendlich könnte man endlos darüber diskutieren, was aus den Menschen geworden ist oder dass es schwer ist jemanden passendes zu finden, aber das wird nichts an der Situation ändern. Egal wie schwer etwas scheinen mag, für Allah ist nichts zu schwer und er wird die Menschen schon zusammenführen, die zusammengehören. wassalam
  26. 5 likes
    Salam Aleikum, Ich stimme der Schwester @Moallaqa zu. Du bist noch jung und in den Alter träumt man von dem verliebtsein, einer Ehe usw. Die Realität sieht da anders aus. Man wird die Schule vernachlässigen und ist ständig am Handy oder in Gedanken bei ihm nur die wenigen kriegen dies zsm hin. Einige brechen dann komplett ab und denken nicht an die Zukunft. Ich kann deine Mutter da verstehen, sie macht sich Sorgen um deine Zukunft und ihn kennst auch nicht richtig auch wenn es dein Cousin ist, also wozu den Kampf liebes? Geh mal in dich und frag dich warum du wirklich heiraten möchtest, ob du wirklich ihn möchtest. Es gibt mit 17 reife Schwester, aber ich muss ehrlich sagen, nur sehr wenige. Der größte Teil ist da noch naiv. Ich kenne ihn nicht, aber immer wenn ich lese, sei es Mann oder Frau die sagen "Ich möchte heiraten damit ich keine Sünden begehe" finde ich dies sehr schwach von dem Menschen. In einer Ehe bist du geschützt, aber jemand der nicht vorher schon stark genug ist und weiß was richtig und falsch ist, ist in meinen Augen nicht bereit für eine Ehe und könnte dies auch in einer Ehe tun. Bevor man heiratet muss man sich selber erziehen. Man wird reif und lernt seine Grenzen kennen und dann ist man bereit sich und den Partner zu schützen und zu bessern. Noch dazu muss ich sagen, das es immer riskant ist jemanden aus so nahem Umkreis zu heiraten. Es ist immerhin der Sohn deiner Tante. Wie oben schon gesagt, wird es immer zu streiterein innerhalb der ganzen Familie kommen, wenn es Probleme gibt. Wassalam
  27. 5 likes
    Hallo, Herzlich Willkommen. es gibt Bücher dazu ja, auch Gelehrte, die das wunderbar wiedergeben, was in den Büchern zu finden ist. Wenn du möchtest, kann ich dir Antworten auf deine Fragen geben, du kannst sie ruhig stellen. 😁 Was weißt du eigentlich alles über das Schiitentum und was möchtest du noch wissen? Hier ist ein gutes Video dazu, zur Gebetswaschung [Wudhū'] und dem Gebet, ich hoffe du kannst arabisch, ansonsten kann ich dir die Laute in lateinischen Buchstaben auch geben: Die Waschung beginnt ab Minute 0:30. Das Gebet: Zum Gebet bräuchtest du noch eine Turbah [Erde], das ist gepresste Erde, damit man während der Niederwerfung seine Stirn darauf macht, sowie es der Prophet machte und uns es so lehrte. Wenn du keine hast, kann ich oder ein Bruder von mir, dir eine schicken, wir haben genug davon.
  28. 5 likes
    ANSAR HEZBOLLAH

    Imam Khamenei - Liebe & Ehe

    Howal Ahad Salam Aleykum Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten): Der Islam erlaubt es dem Mann nicht seine Frau zu unterdrücken und ihr eine Sache aufzuzwingen.
  29. 5 likes
    Immer wenn ich meine Freunde frage was sie machen, kommt nur ´Mir ist langweilig´ als Antwort. Und auch wenn wir in der Suchleiste diese Antwort tippen, kommen wir auf sehr viele Suchergebnisse. Die Menschen haben vergessen wie wertvoll die Zeit ist und wie sie es am besten verbringen sollen. Wie sehr wünschen sich einige Menschen nur das sie paar wertvolle Minuten im Leben zurückbekommen, um diese NUTZEN zu können. Wenn man Imam Ali (as.) nach einer Eigenschaft eines Gläubigen fragte, antwortete er (as.) nur:´Seine Zeit ist beschäftigt´. Wann haben wir zuletzt nach einer Freundin gefragt, wann haben wir zuletzt unsere Mütter für ihre tagtägliche Aufopferung gedankt, wann haben wir zuletzt was Gutes getan, wann haben wir zuletzt ZIyarat Ashura gehört, wann haben wir zuletzt was für unser Imam Mahdi (ajf) gemacht, wann haben wir zuletzt Waisen oder Arme eine Freude bereitet etc. DAS sind alles Sachen die so wertvoll sind, aber nichts kosten außer eine Sache und das ist die Zeit. Die Zeit die man gibt ist das schönste was man einen Menschen schenken kann. Seit euch sicher das ihr dafür soviel zurückbekommt, seii es durch gute Hasanat (Taten), Lächeln der Menschen und ihre Dankbarkeit, die gute Absicht und das Gewissen und vieles mehr. Lasst uns die Zeit nutzen, denn am Ende ist es die einzige Sache die wirklich im Leben und Jenseits bleibt. Und auch ich wollte euch hiermit meine Zeit euch schenken, da ich schon lange nicht mehr hier drin war und auch erstmal wegbleibe (aus privatlichen Gründen). Doch damit will ich euch zeigen, dass jeder von uns sich für das Wichtigste Zeit nehmen kann und sollte. Wie viele Sachen werden von uns vernachlässigt, nur aufgrunddessen das uns 'langweilig' ist. Es gibt immer was zu tun. Liebe Grüße und verzeiht mi, ich vergesse euch nicht in meinen Duas.
  30. 4 likes
    MiniMuslima

    Traumdeutung

    Salam, meine Meinung über den Traum ist weniger mysteriös haha aber vielleicht spricht der Traum auch einfach nur deine Ängste aus.. vielleicht hast du Angst eine Frau zu heiraten, die gar nicht deinen Anforderungen entspricht und nun musst du mit ihr den Rest deines Lebens verbringen. Wasalam
  31. 4 likes
    Muhammad al Hadi

    Der Imam der Zeit

    Der Imam der Zeit Unterdrückung verteilt auf der ganzen Welt, die Träne die aus dem Auge fällt, beginnt hoffnungsvoll zu sprechen, um die Fesseln der Unterdrückung zu brechen. Sie weiß es ist hart, doch die Erlösung ist zart, unter den vielen Unterdrückern gibt es einen Mann, der uns alle befreien kann. Die Schmerzen einen Menschen hungern zu sehen, sind groß doch die Hoffnung bleibt bestehen, dem Grauen ein Ende zu setzen, die Herzen der Menschen nicht mehr zu verletzen. Wir Wenigen stehen in seiner Schuld, wir verloren zu oft die Geduld, wir versuchten uns zu oft zu beklagen, und wir vergaßen die Lasten die seine Schultern tragen. Unser Imam der auf uns geduldig seit Jahrhunderten wartet, damit die Erlösung von den Unterdrückern startet, unser Imam dessen Augen Blut weinen, während wir es nicht schaffen uns mit ihm zu vereinen. Mein Imam es tut uns so Leid, wir halten zu dir keinen Eid, was sind unsere Schmerzen im Gegensatz zu deinen Schmerzen? Was befindet sich in unseren Herzen im Gegensatz zu deinem Herzen?
  32. 4 likes
    mahdi_mohajjer

    Kleiner schiitischer Junge

    Salam, Bruder habibi, ayouni, hayatiii... jetzt hast du es genauso aufgefasst wie es nicht gemeint war mein Guter. Ich hatte doch extra oben geschrieben, NICHT GEGEN DICH UND DASS DU ES GEPOSTET HAST. Was ich damit meinte war einzig und allein die Kritik daran, dass jedes Medienoutlet im Nahen Osten die Geschichte anders berichtet, und keiner die wahre Substanz an der Sache berichtet. Nämlich es war eine reine Seele, und ganz unabhängig davon ob Shia, ob Sunni, ob Muslim ob Christ ob Nichtmuslim die Story hier nur auf das Shia Sein gelenkt wird. Natürlich ist es ne katastrophe dass jemand wegen seiner Überzeugung getötet wird, aber ein Baby ist ein Baby, hat keine Überzeugung, hier ist es eine reine Seele und die gillt es zu schützen. Wollt ihr mir etwa alle sagen euch berührt es nicht, wenn ein 5jähriger Junge von einem Besoffenenen mit dem Messer erstochen wird (hat sich tatsächlich so ereignet) weil der Besoffene im Streit mit den Eltern des Jungens ist? Ist das erste was euch daran interessiert die Nationalität oder die Religion? Das stört mich und dagegen erhebe ich mich. Hazrate zaynab hat genau deswgen ihre Stimme erhoben, weil es einfach keinen verdammten UNterscheid macht wer woher kommt oder was ist, dass sein Leben dadurch wichtiger oder unwichtiger wird. Selbst das Baby eines Zionisten hat es nicht verdient soetwas zugefügt zu bekommen, ob es euch passt oder nicht. Wer einem Baby aufgrund der Nichtzugehörigkeit, oder wegen der REligion seiner Eltern so etwas wünscht, ist nicht anders als ein IS-Terrorist...Bitte lasst euch vom Shaytan nicht veräppeln... Wsaalam Mahdi
  33. 4 likes
    Salam, Ich glaube zwar nicht an Flüche, da meiner Meinung nach nur Allah swt unser Leben kontrollieren kann, aber mal eine andere Sichtweise: Was wenn der Fluch auch diese gezwungene Ehe für dich ist? Könnte theoretisch ja auch sein. Niemand kann schließlich sagen, ob dich diese Ehe glücklich machen wird oder nicht. Deine Mutter kann doch nicht davon ausgehen. Ich find diese Fixierung auf einen Fluch gar nicht gesund. Denn je mehr man an sowas glaubt, desto mehr geschehen auch negative Dinge. Distanzier dich von dieser Grundhaltung und lass dir dein Leben nicht durch sowas kaputt machen. Wenn du genau weißt, was du willst, dann mach es auch so. Wasalam
  34. 4 likes
    MiniMuslima

    Kleiner schiitischer Junge

    Salam alaikum, ich finde du hast es genau auf den Punkt gebracht, Bruder. Das ist mir auch schon oft aufgefallen und endlich spricht es noch jemand aus. Ich möchte damit auch niemanden angreifen (falls nun eine Diskussion entstehen sollte). Wasalam
  35. 4 likes
    Was sind die Auswirkungen von innerschiitischen Streitigkeiten in Bezug auf die Wiederkehr von Imam al-Mahdi (عج)?
  36. 4 likes
    Salamu Aleikum, Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Meine Intention ist es zu sagen, dass man das brüderliche miteinander nicht von der Wahl des Rechtsgelehrten abhängig macht. Und ja, auch bei einem Sunniten soll man es nicht davon abhängig machen. Wassalam
  37. 4 likes
    anNur

    Eure Lieblingszitate

    Salam, Sehr schöne Zitate, danke
  38. 4 likes
    Es gibt viele Zitate, die ich sehr schön finde. Unter anderem: “One who seeks more of this world gains more of that which will ruin him.” - Imam Ali ع ”Oh Allah, was hat derjenige gefunden, der dich verloren hat und was hat derjenige verloren, der dich gefunden hat?” - Imam Hussein ع "If you seek guidance you will be guided and if you search, you will find (the path)". - Imam Mahdi (ajtfs) ”Gewiß, Allah ändert die Lage eines Volkes nicht, ehe sie (die Leute) nicht selbst das ändern, was in ihren Herzen ist.” - Quran [13:11] “Und ob ihr euer Wort verbergt oder es offen verkündet, Er kennt die innersten Gedanken der Herzen.“ - Quran [67:13]
  39. 4 likes
    mahdi_mohajjer

    Alternative zum Schia-Shop?

    Salam, die Torbats in der Moschee sind von den Menschen an die Moschee gespendet worden, quasi Waqf. Es ist Haram die Dinge die waqf sind an Menschen zu verschenken, weil sie für die Verwendung in der Moschee gespendet wurden. Genauso wie es haram ist,wenn ich jemandem Geld gebe etewas bestimmtes zu kaufen, dieses Geld dann für was anderes ausgibt. Die Menschen vertrauen einem ja, wenn sie also sagen Waqf für die Moschee, darf man diese nicht für einen anderen Zweck verwenden. Wsalam,Mahdi
  40. 4 likes
    Salam lieber BRuder, du beantwortest dir die Frage indirekt selber- du schaust ja dann nur aus Interesse, was bedeutet du willst etwas...also du hast ein Interesse. In diesem Fall solltest du eben die Blicke zu Boden schlagen, vor jeder Frau die du eben nicht ansehen solltest. Hier soltle aber auch angemerkt sein, dass das blose Ansehen einer Frau einer ja nur dann problematisch ist wenn es mit Hintergedanken oder eben mit sexuellen Interesse verbunden ist. Nicht das Ansehen jeder Frau ist gleich eine verbotene Tat, nur ist es anscheinend heutzutage verdammt schwer für die Menschen sich selber einzuschätzen und zu verstehen wann es besser ist es zu lassen, denn wir können uns ja selber nicht an der Nase herumführen. Wir müssen halt auch lernen dass nicht weibliche Personen eben nicht dafür da sind unsere Blicke zu ernten sondern wie Männer auch Menschen sind und halt einfach als Frau geboren wurden. Was eventuell hilft, ist immer daran zu denken dass wir mit einer Seele sprechen, nicht mit einem Körper...die Person die ihr schön findet hat eine Seele, die Seele muss schön sein und nicht der Körper...Der Körper ist eine Verkleidung der Seele...
  41. 4 likes
    salam, ich finde nicht dass du mit 17 zu jung bist um an deine Zukunft zu denken- definiitv nicht- wie alt soll man denn sonst sein, aber zum heiraten musst du auf eigenen Beinen stehen oder zumindest dein Leben planen können. (Ich unterstelle dir nicht dass du planlos bist, aber die Schule ist das Minimum an AUsbildung was du fertig haben solltest um dir eine Zukunft aufzubauen) Eventuell wäre es für euch eine Möglichkeit bis zum Sommer darüber nachzudenken, wenn ihr euch dann seht werdet ihr sehen ob ihr daran weiter festhalten wollt. Aber ohne eine Ausbildung, oder einen Schulabschluss ans Heiraten zu denken ist insofern falsch, dass ihr spätestens in 10 Jahren euch selber dafür hassen würdet, davor nicht vorgesorgt zu haben. Besonders wichtig wäre auch zu wissen was er denn tut. Arbeitet er? Hat er sich etwas aufgebaut? Liebe is wichtiger als alles andere, aber sie muss begleitet sein von Vernunft, sonst erlebt man irgendwann ein böses Erwachen. Euch rennt die Liebe nicht weg, wenn es denn beide ernst meinen, aber ihr habt soviel zu besprechen, an Zukunftsplänen, an Perspektiven und an Dingen die ihr tun müsst um diese Ehe zu ermöglichen, auch wenn es jezt wie ein Liebesfilm aussieht, ihr müsst hinter den Szenen planen damit es wirklich ein Liebesfilm werden kann..wenn ihr anfangt euren Liebesfilm zu drehen ohne ein Drehbuch vorzubereiten, wird der Film sehr langweilig und es wiederholt sich immernur alles bis es euch langweilt. Ich hoffe ich konnte es einigermaßen verständlich ausdrücken, natürlich ist das nur meine Meinung und eure ist die entscheidende, aber da du ja alles hören wolltest, damit du dir dein eigenes Bild machen kannst, brauchst du auch eine Meinung von jemand der kritisch ist;-) Liebe Grüße Wsalam,Mahdi
  42. 4 likes
    MiniMuslima

    Urin Trinken erlaubt?

    Salam bin ich die einzige, die nicht versteht, wieso genau man überhaupt Urin trinken sollte? Versteh dieses Thema hier grad nicht so wirklich.. Wasalam
  43. 4 likes
    Süleyha09

    Partnersuche bei Konvertierten

    Salam Ich bin froh, dass ich meinen Mann kennen gelernt habe bevor ich konvertiert bin. Ich finde, es ist sehr schwer irgendwo Anschluss zu finden als konvertierte Muslima. Mir persönlich fällt das zumindest auch nach 10 Jahren immer noch sehr schwer. Aber gut, ich bin auch die totale Einzelgängerin, das macht es generell kompliziert, wenn es darum geht Kontakte zu knüpfen. Ich denke allgemein ist es für Singles sehr schwierig geworden einen geeigneten Partner zu finden, mit dem man im vollsten Vertrauen sein Leben miteinander verbringen kann. Das ist die Zeit in der wir aktuell leben, sie macht es uns in vielerlei Hinsicht schwer. Meiner Meinung nach gibt es einen starken Werteverfall, der eben dazu beiträgt.
  44. 4 likes
    Salam, Ich glaube heutzutage ist es für konvertierte und nicht konvertierte schwirieg einen passenden Partner zu finden!! Dennoch habe ich zwei konvertierte Freundinnen, die verheiratet sind eine davon hat sogar ihren Ehemann in einer islamischen Gemeinschaft kennen gelernt hat. Wsalam
  45. 4 likes
    Aleikum al-salam nureinBenutzer, ich muss ehrlich sagen mir ist das selbe aufgefallen und es scheint unwirklich und Verständnislos das gerade die, die die Literatur und das Wissen in der Original Sprache besitzen und Unmengen an gelehrten haben und diese auch folgen sich genau entgegen dem Verhalten. Ich habe einige Theorien und ich glaube das es daran liegen kann aber mit Gewissheit kann nur Allah die fragen beantworten. 1. Warum sind so viele Muslime gerade in deren eigenen Ländern so ich bezogen und Egoistisch. Ich glaube das liegt am fehlendem Sozialsystem. Ich glaube das wenn es so was wie Sozialhilfe geben würde und es keine Existenzängste geben würde dann würden diese Leute auch mehr geben anstatt nur zu nehmen. Mein Onkel aus dem Irak sagte mir einmal: Hier im Irak wird ein Armer Mensch immer arm bleiben und ein Reicher Mensch kann Arm werden und alles verlieren. Die Leute dort handeln 2 Stunden für umgerechnet 30 Cent und hier in Deutschland geben wir Trinkgeld. Die Angst ist meiner Meinung nach der Leitende Faktor für alles. Die Lügen, das Egoistische verhalten und das dadurch geprägte verhalten der Menschen dort. 2. Glück und Zufriedenheit !?!?! Glück und Zufriedenheit ist eine Sache der Interpretation, ich bin davon überzeugt das dies mit festem Glaube in Verbindung steht und auch nur so erreichbar ist. Die Muslime in den Arabischen Ländern sind nicht Frei. Sondern eher gefangene in Ihrer eigenen Gesellschaft. Ich versuche dies in einem Beispiel zu verdeutlichen. Sobald im Irak zum Gebet gerufen wird, schließen die Leute ihre Läden um zum Beten zu gehen oder sie beten in Ihren Läden. Als ich fragte warum die dies tuen und warum sie dies nicht nach Feierabend zuhause machen würden sagte er: Wenn dein Laden geschlossen ist oder du im Laden betest sprich das gebet pünktlich verrichtest dann wissen alle bzw, sehen alle das du ein guter gläubiger Moslem bist. Als ich fragte wofür das wichtig ist der Glaube ist doch etwas zwischen dir und Allah sagte er: Ja das stimmt aber hier kauft niemand bei dir ein wenn du als ungläubiger abgestempelt wirst. Meine Auffassung davon ist das diese Menschen dort in einem sozialen Gefängnis leben. Sie müssen das sagen was die Leute hören wollen, das Anziehen was den Leuten gefällt und sich so verhalten wie es den Leuten gefällt um zu vermeiden das nur ein schlimmes Wort über sie geredet wird. Denn sollte geredet werden und davor haben die Leute unglaubliche Angst vor dann können ganze Existenzen davon kaputt gehen. Genau das sind meiner Meinung nach die Gründe für die ganzen Lügen, das Egoistische verhalten, betrügen usw. Wenn keine Existenzen davon abhängen würden und die Menschen nicht mehr so viel Wert darauf legen würden was die anderen über sie sagen oder denken dann würde auch der wahre Islam in seiner vollen Schönheit erkennbar werden. Aber dies ist nur meine Meinung. Meine Mutter ist Christin, Mein Vater Moslem, ich durfte am Religionsunterricht in der Schule nicht teilnehmen habe aber die Bibel und den Koran auf deutsch gelesen. Ich wurde islamisch erzogen. Es ist unglaublich wie ähnlich die Bibel dem Koran ist und das ist der Grund warum dies auch nur von Allah kommen kann. Man sollte sich die Bergpredigt von Jesus mal durchlesen und dann den Koran mit Tafsir (egal von welchem gelehrten, kann auch ein sunnitischer sein) dann wird jeder mit gesundem Menschenverstand verstehen warum der Islam die wahre Religion ist. Die Bergpredigt von Jesus ist eine Zusammenfassung des Korans und die genannten Punkte werden im Koran alle genau erläutert, es ist sozusagen eine Ergänzung der Bergpredigt sozusagen der Kommentar zu dem Text. Ich glaube das jeder der Aufrichtig ist und den Koran mit Tafsir gelesen hat erkennen wird das der Koran die einzig wahre Religion ist. Mit freundlichen Grüßen S.Mehdey
  46. 4 likes
    Salam wieso besteht überhaupt die Gefahr nur bei der Frau, dass sie sich beeinflussen lässt und bei dem Mann überhaupt nicht? Sind doch alles nur Menschen. Ich kenne viele Fälle, wo eher der Mann plötzlich seinen gesamten Glauben für die Frau ändert. Versteh das nicht so richtig. Wasalam
  47. 4 likes
    Waleikumsalam Ich glaube wir werden niemals Freigeschaltet ich warte schon 6 Monate. Haha @rima_waslam
  48. 4 likes
    MiniMuslima

    Kusine hat kafir geheiratet

    Salam, entschuldige, aber es ist bloß deine Cousine und ich denke du hast dich da überhaupt nicht einzumischen. Zumal sie heiraten kann, wen sie will, da es ihr Leben und ihre Entscheidung ist. Du bist weder ihr Bruder noch Vater. Außerdem hast du den Islam nicht so verstanden, dass man tolerieren muss und nicht auf andere herabschauen darf? Vor allem siehst du die nur ein bis zweimal. Und natürlich ist es das normalste der Welt den zu heiraten, den man liebt. Wie ich hörte sind nicht alle Menschen religiös. Wassalam
  49. 4 likes
    Assalamu alaykum Bismillah al-Rahman al-Rahim Ständig denken die Menschen - also wir - über Beziehungen mit anderen Menschen nach und vergessen dabei einen entscheidenden wichtigen Aspekt. Dabei handelt es sich um die Nähe bzw. Beziehung zu Allah. Ist Er es nicht, der die Menschen schon damals erschuf und uns allesamt erschaffen hat? Ist Er nicht der Grund, wieso wir überhaupt existieren? Doch, wahrlich ist Allah der Allerhöchste und der Meistgeehrte. Aus dem Grund ist die Trachtung nach seiner Nähe die gefestigste Bleibe. Während wir auf der Suche nach Freunden oder Ehepartner sind, ist diese Nähe zum Barmherzigsten das wichtigste Kriterium. Imam Ali sagte einst, dass die beste Vorraussetzung im Diesseits ein Ehepartner sei. Und ist die Beziehung im Herzen des potenziellen Partners zu Allah nicht gefestigt, so ist das wichtigste Kriterium auch nicht erfüllt und es ist besser weiterhin auf der Suche zu sein, bis sich die Erfüllung durch die Gnade Allahs bewahrheitet. Denn um gemeinsam ein ganzes Leben zu verbringen, ist die gegenseitige Ergänzung erst gegeben, wenn sich beide in der Nähe zu Allah unterstützen. Nur dies ist die feste Stütze. Um sich gegenseitig eine Stütze zu sein, muss Allah das höchste Ziel beider sein. Nur dann ist die Setzung der Liebe und Barmherzigkeit - durch Allah - zwischen den Paaren auf vollste Weise erfüllt. "Ebenso zu Seinen Zeichen zählt, dass Er für euch von eurem Wesen Partnerwesen erschuf, damit ihr bei ihnen Geborgenheit findet. Und Er setzte zwischen euch Liebe und Barmherzigkeit. Gewiß, darin sind doch Zeichen für Leute, die nachdenken." (30:21) Wasalam
  50. 4 likes
    Haylie

    Freundin

    Wo wird respektlos über Sunniten gesprochen? Weil man sagt, dass sie falsch beten, den Wudhu falsch machen? Oder habe ich irgendwas übersehen?