Zum Inhalt springen

Entstehung der Erde Präsentation


Empfohlene Beiträge

Assalamu Alaykum liebe Geschwister, 

ich brauche eure Hilfe.. der Lehrer hat mich gebeten, dass ich aus islamischer Sicht die Entstehung des Universums bzw. der Erde präsentieren soll. Ich habe natürlich nachgeforscht, aber ich weiß nicht wie ich es am besten präsentieren könnte, sodass es verständlich und richtig ist. Ich weiß z.B. dass die Urknalltheorie im heilligen Quran beschrieben wird aber wie kann ich generell das Thema am Besten erläutern,sodass es verständlich zu erklären ist? Qur’an Verse wären sehr hilfreich mit Tafsir bzw. Erklärung . 

ich freue mich auf eure Antworten

 

Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mit vielleicht jemand sagen was mit ,,... und wir machten aus dem Wasser alles Lebendige..’’? Gemeint ist.Wäre nett wenn jemand antworten würde. Wird die Urknall Theorie im Koran anerkannt? Ja oder?

 

salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb yazahra4:

Kann mit vielleicht jemand sagen was mit ,,... und wir machten aus dem Wasser alles Lebendige..’’? Gemeint ist.Wäre nett wenn jemand antworten würde. Wird die Urknall Theorie im Koran anerkannt? Ja oder?

 

salam

Selam

zu deiner ersten Frage ich glaube sie meinen das sie Lebewesen wie Menschen,Tiere und Pflanzen mit Wasser lebendig gemacht haben. (Nur das was ich denke bin kein gelehrter)

Zu deiner zweiten Frage die Urknall Theorie besagt das durch ein große Explosion das Universum erschaffen hat. Das macht jedoch keinen Sinn wenn man ein gesunden Menschen verstand hat, denn wie kann alles im Universum so perfekt sein und ein Zufall sein? 
Und nur so Nebenbei Explosionen zerstören normalerweise weise Sachen, ich weiß auch nicht wie die Leute darauf gekommen sind. 
 

Der Koran al Karim sagt das Allah تعالى die 7 Himmel und die Erde erschaffen hat und es war kein Zufall 

wa selam

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Mohammad46773:

Selam

zu deiner ersten Frage ich glaube sie meinen das sie Lebewesen wie Menschen,Tiere und Pflanzen mit Wasser lebendig gemacht haben. (Nur das was ich denke bin kein gelehrter)

Zu deiner zweiten Frage die Urknall Theorie besagt das durch ein große Explosion das Universum erschaffen hat. Das macht jedoch keinen Sinn wenn man ein gesunden Menschen verstand hat, denn wie kann alles im Universum so perfekt sein und ein Zufall sein? 
Und nur so Nebenbei Explosionen zerstören normalerweise weise Sachen, ich weiß auch nicht wie die Leute darauf gekommen sind. 
 

Der Koran al Karim sagt das Allah تعالى die 7 Himmel und die Erde erschaffen hat und es war kein Zufall 

wa selam

Hm ich habe aber in einem

anderen Beitrag gelesen, dass die Urknall Theorie im Koran erwähnt wird siehe Vers 30 im Sure al-Anbiya.

 

salam 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb yazahra4:

Hm ich habe aber in einem

anderen Beitrag gelesen, dass die Urknall Theorie im Koran erwähnt wird siehe Vers 30 im Sure al-Anbiya.

 

salam 

Selam,

dort wird die Urknall Theorie nicht erwähnt. 

Wa selam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Mohammad46773:

Selam,

dort wird die Urknall Theorie nicht erwähnt. 

Wa selam

Salam,

"Sehen denn diejenigen, die ungläubig sind, nicht, daß die Himmel und die Erde eine zusammenhängende Masse waren? Da haben Wir sie getrennt und aus dem Wasser alles Lebendige gemacht. Wollen sie denn nicht glauben?" Sure 21 Vers 30

Hier wird ein bestimmtes Weltbild dargestellt, was zur möglichen Urknalltheorie und Evolutionstheorie passen kann. Wieso bist du der Meinung, dass das nicht passt?

Bezüglich der Evolutionstheorie fand ich diese Vortragsreihe sehr gut https://m.facebook.com/watch/live/?v=1726071577449791&ref=watch_permalink&_rdr

Wa Salam 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Agit62:

Salam,

"Sehen denn diejenigen, die ungläubig sind, nicht, daß die Himmel und die Erde eine zusammenhängende Masse waren? Da haben Wir sie getrennt und aus dem Wasser alles Lebendige gemacht. Wollen sie denn nicht glauben?" Sure 21 Vers 30

Hier wird ein bestimmtes Weltbild dargestellt, was zur möglichen Urknalltheorie und Evolutionstheorie passen kann. Wieso bist du der Meinung, dass das nicht passt?

Bezüglich der Evolutionstheorie fand ich diese Vortragsreihe sehr gut https://m.facebook.com/watch/live/?v=1726071577449791&ref=watch_permalink&_rdr

Wa Salam 

Selam,

dort wird beschrieben wie das Universum erschaffen wurde. Dort wird die Urknall Theorie ja widerlegt weil die Urknall Theorie besagt das das Universum von alleine durch eine Explosion entstand.

wa selam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Mohammad46773:

Selam,

dort wird beschrieben wie das Universum erschaffen wurde. Dort wird die Urknall Theorie ja widerlegt weil die Urknall Theorie besagt das das Universum von alleine durch eine Explosion entstand.

wa selam

Salam,

es geht darum wie es zustande kam, es kann eine Erschaffung sein, wenn Allah swt. alle Regeln und Gesetze erfunden hat. Allah war der Auslöser. Ansonsten heißt es auch in der Wissenschaft, dass alles eine Masse war und das alles Leben aus dem Wasser enstand.

Wa Salam 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Mohammad46773:

Selam,

dort wird beschrieben wie das Universum erschaffen wurde. Dort wird die Urknall Theorie ja widerlegt weil die Urknall Theorie besagt das das Universum von alleine durch eine Explosion entstand.

wa selam

Tut mir leid wenn ich zu viel Frage, aber wieso steht dann im Beitrag “Die Urknalltheorie wird im Heiligen Qur’an erwähnt und detailliert beschrieben. Außerdem steht im Beitrag dass es nach der Zerteilung von Himmel und Erde zum Urknall kam also ? Bin verwirrt.

 

salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb yazahra4:

Tut mir leid wenn ich zu viel Frage, aber wieso steht dann im Beitrag “Die Urknalltheorie wird im Heiligen Qur’an erwähnt und detailliert beschrieben. Außerdem steht im Beitrag dass es nach der Zerteilung von Himmel und Erde zum Urknall kam also ? Bin verwirrt.

 

salam

Selam,

kannst du mir stellen im koran sagen die beweisen das bei der Entstehung der Erde es zu einem großen „Knall“ kam?

wa selam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam aleykum,

"Urknall Theorie" ist hier in diesem Fall natürlich was anderes.

Aber die Grundsätzliche Idee ist die selbe, nur wir sehen es nicht als einen "Zufall" an.

„Urknall“ bezeichnet keine Explosion in einem bestehenden Raum, sondern die gemeinsame Entstehung von Materie, Raum und Zeit aus einer ursprünglichen Singularutät.[...](siehe https://de.m.wikipedia.org/wiki/Urknall)

 

Die Big Bang Theorie, welche die Entstehung des Universums aus einer einzig heißen, sehr dichten Masse bzw. die gemeinsame Entstehung von Materie, Raum und Zeit aus einer ursprünglichen Singularität heraus vor ca. 10-15 Milliarden Jahren beschreibt, wird vom Koran schon seit 14 Jahrhunderten vertreten. Diese Theorie ist nun keine Theorie mehr, sondern eine kosmische Wahrheit. Der Vers 51:47 teilt uns zusätzlich mit, dass das Universum expandiert. Dass das biologische Leben ohne Wasser nicht auskommt, ist auch eine unwiderlegbare Tatsache.
 

51:47 Und den Himmel haben wir mit (unserer) Kraft aufgebaut und gewiss, Wir dehnen ihn aus.


Gott dehnt das Universum nach ihrer plötzlichen, mit dem Wort „Sei“ erfolgten Erschaffung in den Dimensionen von Raum und Zeit ständig weiter aus.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Aiin:

Salam aleykum,

"Urknall Theorie" ist hier in diesem Fall natürlich was anderes.

Aber die Grundsätzliche Idee ist die selbe, nur wir sehen es nicht als einen "Zufall" an.

„Urknall“ bezeichnet keine Explosion in einem bestehenden Raum, sondern die gemeinsame Entstehung von Materie, Raum und Zeit aus einer ursprünglichen Singularutät.[...](siehe https://de.m.wikipedia.org/wiki/Urknall)

 

Die Big Bang Theorie, welche die Entstehung des Universums aus einer einzig heißen, sehr dichten Masse bzw. die gemeinsame Entstehung von Materie, Raum und Zeit aus einer ursprünglichen Singularität heraus vor ca. 10-15 Milliarden Jahren beschreibt, wird vom Koran schon seit 14 Jahrhunderten vertreten. Diese Theorie ist nun keine Theorie mehr, sondern eine kosmische Wahrheit. Der Vers 51:47 teilt uns zusätzlich mit, dass das Universum expandiert. Dass das biologische Leben ohne Wasser nicht auskommt, ist auch eine unwiderlegbare Tatsache.
 

51:47 Und den Himmel haben wir mit (unserer) Kraft aufgebaut und gewiss, Wir dehnen ihn aus.


Gott dehnt das Universum nach ihrer plötzlichen, mit dem Wort „Sei“ erfolgten Erschaffung in den Dimensionen von Raum und Zeit ständig weiter aus.

Selam,

ok dann hab ich glaub ich was missverstanden.

wa selam

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...