Zum Inhalt springen

Horrofilme


Habibi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

gegenfrage:

warum sollte das haram sein?

wenn man keine schlechten szenen guckt, dann gibt es da doch keine bedenken

 

#salam#

 

 

#salam#

 

 

Aber bei Horrorfilmen ist es doch immer so, dass Menschen getötet, gequält werden; das sind doch schlechte Szenen! - Es dient ja nur der Unerhaltung, deshalb meine Frage.

 

 

 

#as##as#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam##as#

 

Also ich gucke nicht so gerne Horrorfilme ..jedenfalls nicht Nachts #applaus#

Horrorfilme sind doch sinnlos man lernt ja nicht wirklich bzw. gar nichts daraus oder??man sieht nur irgendwelche Leute die sich umbringen oder foltern ....

 

Man sollte seine Zeit nicht unnötig verschweden mit sowas ...meiner Meinung nach

 

#salam##as#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam##applaus#

 

Also ich gucke nicht so gerne Horrorfilme ..jedenfalls nicht Nachts #salam#

Horrorfilme sind doch sinnlos man lernt ja nicht wirklich bzw. gar nichts daraus oder??man sieht nur irgendwelche Leute die sich umbringen oder foltern ....

 

Man sollte seine Zeit nicht unnötig verschweden mit sowas ...meiner Meinung nach

 

#salam##applaus#

 

 

 

#as#

 

 

Stimmt, aber sowas wie "Das Schweigen der Lämmer" ist doch, ich möchte nicht übertreiben, ein Genuss; man lernt was, es wird aber leider im Gegenzug getötet. Es gibt ein paar Ausnahmen - aber der Rest ist wirklich M ü l l ! #dh#

 

 

 

#as##rose#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Salamaleikum, liebe Geschwister!

Ist es eigentlich haram, wenn man Horrorfilme guckt, sprich Thriller ? - Oder ist es doch ohne Bedenken zu gucken, wenn man es halt nur aus Spaß sieht ?

 

#salam##salam#

 

selam

bei horrorfilmen fürchtest du dich

und du sollst nur allah fürchten

also würde ich sagen es ist verboten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

selam

bei horrorfilmen fürchtest du dich

und du sollst nur allah fürchten

also würde ich sagen es ist verboten

 

#bismillah#

 

Natürlich soll man nur Allah(swt) fürchten!

Aber wenn ich mich beim Horrorfilm nicht fürchte,ist es deiner Meinung nach dann nicht haram sie zu schauen?

 

Salam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

selam

du willst mir doch nicht erzählen das du dich davor nicht fürchtest

 

 

#bismillah#

 

Warum soll ich mich vor etwas fürchten,das nur gespielt ist?

Ich kenne jemand, der angst hat mit den Fahrstuhl zu fahren,begeht er haram wenn er sich vor dem fahrstuhl fürchtet? #salam#

Salam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

#bismillah#

#salam#

 

Filme haben einen Einfluss auf unsere Seele. Metzeleien, wie bei SAW, manipulieren die natürliche Scheu des Menschen vor Verstümmelungen, Gewalt, Blut, ... Es ist sicherlich nicht positiv, wenn man gegenüber Gewalt abstumpft. Dabei bemerkt man diese Entwicklung bei sich gar nicht. Es gibt seelische Krankheiten, die man nur mithilfe Außenstehender bemerkt. Horrorfilme sind vergleichbar mit Musik. Der Zuschauer oder Hörer erlebt einen "Kick" und möchte danach einen noch größeren erleben. Dieser Teufelskreis nimmt kein Ende. Man ist ständig auf der Suche nach einem neuen Kick. Bei Filmen ist die Suchtgefahr kleiner, da man hören und sehen muss und am Fernseher gebunden ist. Dagegen kann man Musik an jedem Ort und zu jeder Zeit hören und braucht dazu nicht mal immer aufmerksam zuzuhören.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bint_lubnan_jnoub

#bismillah#

 

#salam#

 

 

Bruder IslamicREV du hast vollkommen recht mit dem was du sagst , also tendierst du eher dazu dass es haram ist , oder wie sollen wir dass verstehn ?!

 

Also ich dachte immer es sei nicht haram Horrorfilme zu gucken, aber wenn man sich dann die Worte von Bruder IslamicREV anguckt (womit er recht hat) , kommen da schon große Zweifel ..

 

Also ich hab mir bisher auch gerne Horrofilme angeschaut und ich muss sagen bei mir bewirkt dass nix , also ich fürchte mich net oder sonst was.

Denn wenn ich mir die Welt heute so ansehe , die ganzen Anschläge , Schlachterein in dem Irak , Palestina ect. dann ist dass für mich auch sozusagen ein "Horrorfilm" nur mit einem unterschied , es ist kein Film sondern die Realität ...

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#salam#

 

 

 

Denn wenn ich mir die Welt heute so ansehe , die ganzen Anschläge , Schlachterein in dem Irak , Palestina ect. dann ist dass für mich auch sozusagen ein "Horrorfilm" nur mit einem unterschied , es ist kein Film sondern die Realität ...

 

#salam#

 

 

0r.gif0i.gif0c.gif0h.gif0t.gif0i.gif0g.gif

 

wa #salam# Alia

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Bruder IslamicREV du hast vollkommen recht mit dem was du sagst , also tendierst du eher dazu dass es haram ist , oder wie sollen wir dass verstehn ?!

 

Mir steht es nicht zu allgemeingültige Urteile darüber zu fällen, aber wenn du mich nach meiner Meinung fragst würde ich sagen, dass man sich lieber davon fernhalten sollte. Es kommt aber auch auf den Film an. Unter diesen Filmen gibt es allerdings auch einige, die ich eindeutig ablehnen würde. Es gibt brutale Filme und spannende Filme. Erstere würde ablehnen und letzere kann man sich noch anschauen, wobei die leider auch immer brutaler werden. Früher hat man einmal auf das Opfer geschossen. Heute wird eine ganze Salve abgefeuert.

 

Diejenigen die schreiben, dass sie keine Angst davor haben, täuschen sich oftmals. Wenn sie einmal ganz alleine sind und an diese Filme denken, bekommen sie schon Panik. Dann werden Türen und Fenster geschlossen, Lichter überall angeschaltet, Spiegel umgedreht, ... Erst kürzlich war ich zu Besuch bei jemanden eingeladen und diese Person erzählte von seinem letzten Urlaub mit seiner Frau und wie sie sich ausversehen verfahren haben in der Nacht. Er und seine meinten, sie hätten wirklich Angst gehabt. Sie waren nämlich gerade auf dem Rückweg aus dem Kino und dreimal dürft ihr raten, was sie sich angeschaut haben ... Das sind auch keine ängstlichen Leute. Die schauen sich gerne und oft Filme an und Horrorfilme schon seit Jahren. Sie wollten in ihr Ferienhaus zurückfahren, aber dabei landeten sie in ein Wald, wo es keine Wendemöglichkeit gab und das Navi-Gerät wiederholte immer: "Fahren sie gerade aus." Irgendwann haben sie eine Wendemöglichkeit gefunden und aus dem Wald gerast, einen anderen Weg genommen und alhamdullilah heile und gesund angekommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

ich kann bruder islamicrev auch nur zustimmen. solche filme haben nicht gerade einen positiven einfluss auf die psyche eines menschen. sei es nun, dass der mensch dadurch gefühlstechnisch mit der zeit abstumpft oder in zustände von angstattacken verfällt.

und es stimmt echt, der mensch stumpft verdammt schnell ab, ohne es zu merken. alleine wenn ich mich an meinem anatomiekurs zurück erinnere...in der ersten stunde wurde ich total blass und hätte mich fast übergeben, vor angst, ekel und respekt. nach einer weile war ich soetwas von abgestumpft, dass ich mich sogar gefreut hab, wenn ich an der leiche sezieren durfte...waaaa

also, ich persönlich bin ein absoluter angsthase was sowas angeht...konnte mir noch nie solche filme anschauen, ohne dafür dann als gegenleistung mit schlaflosen nächten zahlen zu müssen :-/.

ich verstehe ehrlich gesagt nicht wie die regierung solche perversen filme wie saw zulässt...naja, gut aber das ist wohl nun ein anderes thema.

ob es nun haram ist oder nicht, weiss ich nicht. ich denke, dass dies aber auch nicht umbedingt relevant ist, denn manchmal muss ein mensch auch selbstkritisch sein und eigenständig entscheiden, ob eine sache für ihn gut oder schlecht ist. ich hab für mich feststellen müssen, dass es für mich nicht gut ist und mir im endeffekt nur schadet.

einmal allgemein, wenn wir gaaanz streng sein wollen, ansich ist jede form von "lahu" haram. also, tv schauen, egal worum es sich handelt (wenn es nicht der bildung dient), musik hören, playstation spielen..oder sonst was.

 

das ist meine meinung zum thema ;)

 

wa salam

sausan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

;)

 

 

Das stimmt, was IslamicREV sagt. Die Filme (besonders Horrorfilme) haben starken Einfluss auf die Psyche. Dann gilt das aber auch für Playstation, Gameboy etc. etc. , nicht ? - Also ist es haram ?

 

Also ich hab mir bisher auch gerne Horrofilme angeschaut und ich muss sagen bei mir bewirkt dass nix , also ich fürchte mich net oder sonst was.

Denn wenn ich mir die Welt heute so ansehe , die ganzen Anschläge , Schlachterein in dem Irak , Palestina ect. dann ist dass für mich auch sozusagen ein "Horrorfilm" nur mit einem unterschied , es ist kein Film sondern die Realität ...

 

 

Du kannst die Realität nicht mit einem Film vergleichen; wenn ich jetzt so nachdenke, kommen mir Horrorfilme wie Späßchen an den wirklich Armen vor. - Außerdem ist es doch keine Furcht, wenn man sieht, wie Libanesen sterben - es ist Trauer (der entfernte Verwandte von Angst!).

 

 

 

#rose##salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bint_lubnan_jnoub
Du kannst die Realität nicht mit einem Film vergleichen; wenn ich jetzt so nachdenke, kommen mir Horrorfilme wie Späßchen an den wirklich Armen vor. - Außerdem ist es doch keine Furcht, wenn man sieht, wie Libanesen sterben - es ist Trauer (der entfernte Verwandte von Angst!).

 

 

 

#rose##as#

 

 

#bismillah#

 

#salam#

 

;) Natürlich ist es keine Furcht sondern Trauer, wie du sagtest , wenn man sieht wie unsere Brüder im Libanon , Palestina , Irak usw. sterben.

Ich meinte eher damit , dass sowas auch in einer gewissen art "Horrormäßig" ist , wenn man sich in Realität ansieht , wie kleine Kinder , Frauen & Männer oft auf grausame Art getötet werden.

Ich hoffe du verstehst jetzt was ich meine akhi #rose#

 

:)#rose#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

;)

 

#bismillah# Natürlich ist es keine Furcht sondern Trauer, wie du sagtest , wenn man sieht wie unsere Brüder im Libanon , Palestina , Irak usw. sterben.

Ich meinte eher damit , dass sowas auch in einer gewissen art "Horrormäßig" ist , wenn man sich in Realität ansieht , wie kleine Kinder , Frauen & Männer oft auf grausame Art getötet werden.

Ich hoffe du verstehst jetzt was ich meine akhi #salam#

 

 

Wenn du dir dann die Bilder anschaust, wie die Neugeborenen bei Strahlungsschäden (DU-Munition, die im Irak, Afghanistan und auch im Libanon verwendet wurde), dann ist es nicht nur "horrormässig". Das ist Horror.

 

#rose#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...