Mumtahana

eilt: wie finde ich die qibla ohne kompass

24 posts in this topic

#augenroll#

 

 

salam,

 

obrige frage.

 

wie kann ich sie mit sonnenaufgang und -untergang finden?

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Deutschland Brauchst du nur zu Schauen in welche Richtung die satellitenschuessel zeigt

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

die sonne geht im osten auf, du musst dich nach der sonne orientieren, wenn du weißt wo jetzt osten ist, dann kannst du ganz leicht süd-ost herausfinden, da ist nämlich auch qibla.

 

aber wenn es wirklich keine möglichkeit gibt, und du dir garnicht sicher bist wo qibla ist, musst du in allen himmelsrichtungen einmal beten laut Ayatullah Sayyed ali Khamenei (H)

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Ganz einfach: Gib mal bei google oder so ein, Qibla bestimmen oder sowas in der Art. Dann kommst du auf eine Seite, wo du lediglich deine Adresse angeben musst und auf dem Stadtplan wird dir dann geziegt in welche Richtung du beten musst.

 

Ma'a Salama #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

salam,

 

oh ich danke euch sehr.

und was ist die fatwa (imam khamanei) dafür, dass man 2 monate lang in die falsche richtung gebetet hat?

muss ich nun alles nachbeten?

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

Wieviel Grad warst du denn etwa von der Richtung der Qibla entfernt? So weit ich weiß darf man 25Grad maximum von ihr weggedreht sein, das ist nicht viel, aber vielleicht hast du dich gerade um so viel vertan.

 

Ob du dies nachholen musst, weiß ich leider nicht, aber ich denke, dass du dies nicht brauchst, zumal du es nicht absichtlich und dazu unwissentlich bzw. mit dem Gedanken getan hast, dass das die Qibla ist.

Hier bitte ich andere Geschwister um Rat!

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Wenn ich mal auf Seminare oder sonstiges bin und keinen Kompass zur Hand habe, dann nehm ich mir einen Stadtplan und zeichne einen Winkel von 130 Grad ein. Alle Stadtpläne zeigen nach Norden und somit ist es leicht heraus zu finden wie die Qibla ist. Da die Qibla in ganz Deutschland ca. zwischen 123 und 137 Grad liegt, ist 130 eine gute zwischenzahl, falls man den genauen Wert nicht kennt. Dann braucht man nur noch etwas räumliches Denkvermögen, um zu wissen in welchem Winkel man selber steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Hier hast du einen Link: http://www.qiblalocator.com/

 

Viel Erfolg

 

Ma'a Salama #rose#

 

 

:) Sorry...hab grad erst das mit Sonnenaufgang/untergang gelesen... #salam#

 

Salam alaikum Schwester!Ich hab mal eine Frage.Auf der Seite habe ich alles eingestellt und muss ich in die Richting beten wo dieses Anzeigekreuz ist,oder andersrum?Also in die Richtung von diesem Anzeigekreuz in Richtung der roten Linie? #bismillah#

 

Wie macht man das denn auf dieser Seite?Koennt ihr mir das sagen?

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

salam,

 

du muss richtung südosten beten.

das heißt, nach rechts unten auf der karte.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah# vielen Dank Schwester!Also mit dem Ruecken zum Anzeigekreuz sag ich mal und dann in die Richtung der roten Linie richtig?

 

Vielen lieben Dank Schwester!

 

WS Yaamira

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

Liebe Geschwister, hier noch eine schöne Methode aus dem Internet kopiert, wie man die Himmelsrichtungen tagsüber mithilfe einer analogen Uhr (die mit den Zeigern, das kann man sich bei einer digitalen aber auch in Gedanken vorstellen) und dem Sonnestand herausfinden kann. hat man so Süden herausgefunden, kann man je nach Standort Mekka anpeilen, in Deutschland also etwas weiter nach "links" (Südsüdost) drehen. Hier in Marokko wende ich mich allerdings nach Osten.

 

Wir haben die Sonne. Wenn diese scheint, kannst Du die Himmelsrichtung ganz schnell bestimmen.

Die Sonne geht im Osten auf, mittags steht sie im Süden und abends geht sie im Westen unter. Je nach Jahreszeit steht die Sonne höher oder tiefer, d.h. sie ist länger oder kürzer zu sehen. Ganz grob kann man davon ausgehen, dass sie morgens um 06.00 Uhr im Osten, mittags um 12.00 Uhr im Süden und abends um 18.00 Uhr im Westen steht. Beachtet aber in Deutschland die Sommerzeit: Während der Sommerzeit eine Stunde abziehen.

So lässt sich die Himmelsrichtung anhand der Sonne für den Marsch grob bestimmen.

Habt Ihr eine Armbanduhr (analog), so richtet den Stundenzeiger auf die Sonne. Zwischen 12.00 Uhr und dem Stundenzeiger liegt Süden (nördliche Halbkugel der Erde). Wer eine digitale Uhr hat sollte nicht verzweifeln. Stellt Euch vor, es sei eine analoge Uhr. Wo würde der Stundenzeiger stehen. Richtet diese Stelle der Uhr auf die Sonne und zwischen "oben" und der Stelle des imaginären Stundenzeigers liegt Süden. Auch hier gilt: Bei Sommerzeit eine Stunde abziehen!

Hier ist der Link mit Bild zum besseren Verständnis:

http://www.survival-abenteuer.de/survivalt...rientierung.htm

Viel Spaß beim Bestimmen!

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam alaikum Schwester!Ich hab mal eine Frage.Auf der Seite habe ich alles eingestellt und muss ich in die Richting beten wo dieses Anzeigekreuz ist,oder andersrum?Also in die Richtung von diesem Anzeigekreuz in Richtung der roten Linie? #bismillah#

 

Wie macht man das denn auf dieser Seite?Koennt ihr mir das sagen?

 

ws

 

#salam# liebe Schwester!

 

Ja genau, einfach in die Richtung der roten Linie!

Viel Erfolg!

 

Ma'a Salama #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu 3aleikum

 

Als wir in libanon waren... auf dem Na7r (fluss)... waren da auch viele menschen ein mann musste noch beten er hatte mien onkel gefragt ob er vielleicht die qibla weiß.. mein onkel sagte... Lass deine rechter arm zu sonne scheinen dan weißste wo die qibla ist.......

 

das ist einer sehr gute idee..

ich weiß zwar wo die qibla hier bei mir ist hab es dan auch noch mal mit dem arm gemahct es ist wirklich richtig mit dem arm..^^...

 

Beste idee finde ich hehe..

 

 

asalamu 3aleikum

wu ra7met allah

allah wu nabi me3kon

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Und sollte man aus irgendeinem Grund trotzdem nicht herausfinden wo die Qibla ist, betet man in alle vier Himmelsrichtungen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als wir in libanon waren... auf dem Na7r (fluss)... waren da auch viele menschen ein mann musste noch beten er hatte mien onkel gefragt ob er vielleicht die qibla weiß.. mein onkel sagte... Lass deine rechter arm zu sonne scheinen dan weißste wo die qibla ist.......

 

#bismillah#

 

salam,

 

um welche uhrzeit sollte man denn den rechten arm richtung sonn ehaben?

 

 

und zu meiner frage: habt ihr vielleicht ne fatwa, ob ich alles nachzubeten habe, wenn ich ausversehen in die falsche richtung gebetet habe (mein kompass ist schuld #rose#)??

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah##rose#

 

Das mit dem Arm kenne ich auch:

Wenn die Sonne am höchsten steht(Mittags), zeige mit der rechten Schulter ,ganz leicht abgewandt (so als wolltest du ihr dein rechtes Schulterblatt zeigen) zu ihr.

InschaAllah ist es nicht bewölkt.

Aber man kann sich einen Kompass auch selbst herstellen im Notfall:

 

Du brauchst dafür 1 Nähnadel, 1 Stück Toilettenpapier, etwas Wasser in einer Schale und ein Stück Fliesstoff.

 

Halte die Nadel an der Öse und zieh sie ca 20 mal fest durch den Fliesstoff, den du mit deiner anderen Hand zwischen die Finger geklemmt hast.

Zieh sie immer zu dir hin. Danach ist sie statischgeladen.

Jetzt legst du sie vorsichtig auf den Fetzen Klopapier und lässt sie auf dem Wasser schwimmen. Das Klopapier versenkst du ganz vorsichtig, ohne dass die

Nadel dabei untergeht. Die Öse der Nadel richtet sich jetzt zum Norden hin und die Spitze zeigt den Süden an.

Viel Glück inschaAllah

#rose# #rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah##rose#

 

Das mit dem Arm kenne ich auch:

Wenn die Sonne am höchsten steht(Mittags), zeige mit der rechten Schulter ,ganz leicht abgewandt (so als wolltest du ihr dein rechtes Schulterblatt zeigen) zu ihr.

InschaAllah ist es nicht bewölkt.

Aber man kann sich einen Kompass auch selbst herstellen im Notfall:

 

salam,

 

macht mich doch nicht wieder unsicher.

wenn das stimmt, ist meine qibla wieder falsch!

ich hab das mit der seite: http://www.qiblalocator.com/ und vom sonnenaufgang südosten ermittelt.

das mit der schulter wäre bei mir ne völlig andere richtung.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu 3aleikum

 

genau wen es betenzeit ist...dan musst du dein arm in richtung qibla zeigen.. aber nicht erheben sonder einfach normal runter lassen und zur sonne zeigen...

 

asalamu 3aleikum

wu ra7met allah

allah wu nabi me3kon

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah##rose#

 

Liebe Zehraa,

 

Nicht sauer sein..., wollte dich wirklich nicht verunsichern

Wenn du diesen extra Link hast, dann richte dich auch lieber danach.

Das mit dem Arm ist vielleicht zu unsicher.

Aber wenn du Nord und Süd ausmachen kannst, hilft dir das doch sicher schon sehr weiter.

 

#rose# #rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#:?

 

Liebe Zehraa,

 

Nicht sauer sein..., wollte dich wirklich nicht verunsichern

Wenn du diesen extra Link hast, dann richte dich auch lieber danach.

Das mit dem Arm ist vielleicht zu unsicher.

Aber wenn du Nord und Süd ausmachen kannst, hilft dir das doch sicher schon sehr weiter.

 

#rose##heul#

 

 

Salamu 3aleikum

 

wieso sollte es mit dem arm unsicher sein???es stimmt , wirklich..

 

aber wen sie ein kopass hat kann sie es ja auch danach richten

 

asalamu 3aleikum

wu ra7met allah

allah wu nabi me3kon

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam,

 

macht mich doch nicht wieder unsicher.

wenn das stimmt, ist meine qibla wieder falsch!

ich hab das mit der seite: http://www.qiblalocator.com/ und vom sonnenaufgang südosten ermittelt.

das mit der schulter wäre bei mir ne völlig andere richtung.

 

wasalam

 

#salam# also bei mir stimmen beide richtungen mit dein link ,was du angegeben hast und mit der sonne ,

vielleicht stehst du irgendwie falsch ,nachmittag wenn die sonne anfängt unter zu gehen ,dann stell dich so dass die sonne aud deine rechte gesichtshelfte und rechter schulter zeigt.

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#:?

 

Hmm, dachte dass die bei den Links sich da wohl spezieller mit befassen. Und daher kam mir die Armmethode ungenauer vor.

Eigendlich stimmt sie aber auch mit meinem Kompass (habs heut mal probiert).

Fand den Qibla-Link etwas kompliziert aufgebaut. Der Survival-Link war einfacher zu verstehen.

InschaAllah findest du die Richtung schnell und sicher.

 

#rose##heul#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam, ist es wirklich so , dass man in alle vier beten muss ? Das ist mühsam :/

Hat jemand noch andere Fatwas parat ?

 

Ich dachte man geht dann nach Bauchgefühl ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 4 Posts
    • 371 Views
    • mahdi_mohajjer
    • mahdi_mohajjer
    • 2 Posts
    • 751 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 19 Posts
    • 846 Views
    • Karbala2
    • Karbala2
    • 14 Posts
    • 1149 Views
    • Karbala2
    • Karbala2

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.