Zum Inhalt springen

Wie dankt ihr Allah (swt)?


Dam3et Karbala
 Teilen

Empfohlene Beiträge

#bismillah#

 

وَعَدَ اللّهُ الْمُؤْمِنِينَ وَالْمُؤْمِنَاتِ جَنَّاتٍ تَجْرِي مِن تَحْتِهَا الأَنْهَارُ خَالِدِينَ فِيهَا وَمَسَاكِنَ طَيِّبَةً فِي جَنَّاتِ عَدْنٍ وَرِضْوَانٌ مِّنَ اللّهِ أَكْبَرُ ذَلِكَ هُوَ الْفَوْزُ الْعَظِيمُ

 

[At-Tauba 9.72]

Allah hat den gläubigen Männern und den gläubigen Frauen verheißen, immerdar in Gärten zu verweilen, die von Bächen durchflossen werden, und (Er hat ihnen) herrliche Wohnstätten in den Gärten von Eden (verheißen). Allahs Wohlgefallen aber ist noch größer. Das ist der gewaltige Gewinn.

Salam meine Brüder und Schwestern,

 

es vegehen oft Tage an denen wir Allah (swt) vergessen und wenn uns dann was schlimmes passiert finden wir Zuflucht bei ihm...

 

Wofür dankt ihr Allah (swt)? (Bitte nicht wie folgt antworten: "Für alles". Bitte etwas genauer werden)

 

Wie dankt ihr Allah(Swt)?

 

Danke im Vorraus für eure Antworten.

 

#augenzu#

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Ich danke Allah für die Zeichen die ich in Form von Träumen bekommen habe und allen anderen Zeichen.

 

Ich danke Ihm dass ich einer der Menschen sein darf die sich für Ihn niederwerfen dürfen.

 

Wie wir Allah danken, hast du gefragt..hm dhikr machen z.B #salam#

 

Ich bete auch freiwillige Gebete wenns mir sehr gut, nicht nur wenn ich Hilfe brauche.

 

Ich danke Ihm dass er mir den Schleier von den Augen genommen hat und ich heute die Unterschiede besser erkennen kann zwischen Gut und Schlecht, dafür danke ich Ihm eigentlich die ganze Zeit.

 

Ich danke Ihm dass ich diese Liebe zum Propheten salla Allahu aleyhi wa ehli wa sallam habe und zu seiner Ahlul-Bayt (a.). Ich kenne viele die haben diese Liebe die ich für den Propheten und seine Familie habe gar nicht.

 

Ich habe erst seit dem ich Shiitin bin diese Liebe zu ihnen bekommen, und heute weiss ich dass es mit der Liebe zum Propheten und seiner Familie einfach vollkommener ist, der Glaube.

 

 

#augenzu#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#augenzu#

 

Liebe Schwester #salam#

 

Du sagst wir sollen nicht antworten, dass wir ihn für alles danken sollen.

 

Aber genau so, sollten wir antworten.

 

Ich danke ALLAH(swt) für alles was er mir gegeben hat. Für das Gute und für das Schlechte :O

 

Ich sage in jeder Situation: ALHAMDULLILAH

 

Ist es nicht überflüssig so eine Frage an einem richtig religiösen Menschen zu stellen? Ist die Antwort nicht schon klar?

 

 

Auch wenn man in sehr sehr schlimmen Situationen im Leben kommt, wird man ihn immer noch danken.

 

Ich danke ALLAH(swt), dass er mich überhaupt erschaffen hat.

Ich danke ihm(swt), dass er mich auf den richtigen Weg leitet. Der Weg der wahren Religion.

Ich danke ihm(swt), dass er mir zwei Augen gegeben hat, mit denen ich sehen kann.

Ich danke ihm(swt), dass er mir eine Nase gegeben hat, mit der ich riechen kann.

Ich danke ihm(swt), dass er mir einen Mund gegeben hat ,mit dem ich Sprechen und Essen kann.

Ich danke ihm(swt), dass er mir Ohren gegeben hat, mit denen ich hören kann...

Und und und.... Wenn ich jetzt weiter schreiben würde, dann wäre ich bis Morgen nicht fertig....

 

Aber auch ein Mensch, der all diese aufgelisteten Sachen nicht hat, wird ALLAH(swt) trotzdem dafür danken.

 

Also kann man nur sagen: Ich danke ALLAH(swt) für ALLES.

 

Ich danke ihm(swt) indem ich immer und in jeder Sekunde "Alhamdulilah" sage.

 

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#augenzu#

 

 

Ich danke Allah swt das er mir meine Familie gegeben hat.

Ich danke Allah swt das er mir das Forum gezeigt hat.

Ich danke Allah swt das ich soviele wissende Freunde habe.

Ich danke Allah swt das ich jede minisekunde atmen darf.

Ich danke Allah swt das ich Beine,Arme,Augen etc. habe.

Ich danke Allah swt für das Quran.

Ich danke Allah swt für die Propheten und Imame die er uns geschickt hat.

Ich danke Allah swt das er uns liebt.

Ich danke Allah swt das er uns ein warmes Bett gegeben hat und essen.

Ich danke Allah swt das es Schokolade gibt.

 

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

ich könnte so vieles dazu schreiben was kein ende bringen würde aber eins möchte ich schreiben....ich danke Allah dafür das ich als muslim auf die welt gekommen bin und dazu noch ein Ehlibeyt Anhänger bin....

 

#augenzu#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muhsin ibn Batul

#bismillah#

#salam#

 

Ich danke Allah swt für Seine zahlreichen Gnaden, obwohl wir sie nicht verdienen. Ich danke Ihm dafür, dass Er mich erschaffen hat, ich danke Ihm für meinen Verstand, ich danke Ihm für das Wissen, dass ich durch Ihn erlangen kann, und ich danke Ihm für die Gnade, die reinsten Menschen, die Menschen der Wahrheit und des Rechts, die Menschen des Wissens und der Weisheit erkannt zu haben, den liebsten Geschöpfen Allahs, den Ahlulbayt (a.). Das sind nur die wichtigsten Punkte. Alle könnte ich gar nicht aufzählen, soviele wie es sind.

 

Siehe auch: Die Gnaden Allahs swt

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Gott segne Muhammad und seine Familie!

Sallam alaikum!

 

Ich danke Gott, dem Vergebenden,das ich soviele Lektionen in diesem Leben lernen durfte!

Ich danke Gott, dem Hohen, das Er mir half immer wieder aufzustehen, nach sovielen

Stolpern und Fallen!

Ich danke Gott, dem Großen, das ER immer bei mir war und viel Geduld mit mir hatte,

das Er mir Sein Licht ins Herz senkte, so das ich immer voller Wärme und Liebe zu IHM , den Liebenden war!

Ich danke Gott, dem Beschützer, das ER mich immer vor dem Teufel beschützt hatte, der mir sehr oft versuchte, schlechtes einzuflüstern!

 

Ich danke Gott, dem Mächtigen, Erhabenen, das ER meine vielen Wunden immer wieder heilte, die meine Seele verletzt hatten und ich danke Gott, das ER mir schenkte, das ich jeden vergeben kann , weil auch ER mir immer vergab!

Ich danke Gott, das ich durch IHM zur Ahl-ul Bait Seines Gesandten fand(Gott segne Muhammad und seine Reinen Nachkommen!) und das ER nie aufgehört hatte mich zu führen und mich zu erhören!

 

Ich könnte noch soviel schreiben.Hatte auchmal ein Gedicht geschrieben .

 

Ich bin für alles dankbar, für GUTES und Schlechtes!

Denn aus allem soll man lernen !

 

 

Gott gebührt alles Lob und aller Dank!

 

 

wa sallam Umm Hussain

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalam Alaikoum,

 

Eine kleine Anmerkung, obwohl eure Antworten schön waren:

Die Frage lautete auch: "Wie dankt ihr Allah?" und nicht nur "Für was dankt ihr Allah?"

oder war das anders gemeint?

 

Wassalam!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalam Alaikoum,

 

Eine kleine Anmerkung, obwohl eure Antworten schön waren:

Die Frage lautete auch: "Wie dankt ihr Allah?" und nicht nur "Für was dankt ihr Allah?"

oder war das anders gemeint?

 

Wassalam!

 

 

#salam#

 

Durch tiefgründiges Nachdenken.

Durch die Praktizierung.

Durch das Erdulden.

... und dafür dass Er uns nicht für die Strafe erschaffen hat, sonder für das Paradies.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalam Alaikoum,

 

Eine kleine Anmerkung, obwohl eure Antworten schön waren:

Die Frage lautete auch: "Wie dankt ihr Allah?" und nicht nur "Für was dankt ihr Allah?"

oder war das anders gemeint?

 

Wassalam!

 

#salam#

 

#salam#

 

Die Frage war wofür und wie wir Allah danken. Also beides #rose# .

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Gott segne Muhammad und seine Familie!

Sallam alaikum!

 

 

Also, ich versuche Gott zu danken, indem ich bete zu IHm, den Erhabenen und indem ich versuche Seine Gesetze und Anweisungen zu befolgen.

Ich danke Gott, indem ich Seine Schöpfung und Seine Geschöpfe achte und alles gut behandele.

Ich danke Gott, indem ich versuche so zu leben, als könnte ich IHN sehen und so als währe ER immer bei mir und würde mir zu schauen!

Ich danke Gott, indem ich mir Wissen über Seine Religion erwerbe und sie an andere weitergebe und indem ich nie aufhöre an IHN zu glauben und IHN zu lieben!

 

 

Ich könnte hier noch weitermachen, aber es ist glaub ich genug!mit Gottes Hilfe!

Sonst wirft man mir auch hier noch, Überheblichkeit vor und das ist nicht meine Absicht!

 

wa sallam Umm Hussain

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

 

Ich danke Allah swt das er mir meine Familie gegeben hat.

Ich danke Allah swt das er mir das Forum gezeigt hat.

Ich danke Allah swt das ich soviele wissende Freunde habe.

Ich danke Allah swt das ich jede minisekunde atmen darf.

Ich danke Allah swt das ich Beine,Arme,Augen etc. habe.

Ich danke Allah swt für das Quran.

Ich danke Allah swt für die Propheten und Imame die er uns geschickt hat.

Ich danke Allah swt das er uns liebt.

Ich danke Allah swt das er uns ein warmes Bett gegeben hat und essen.

Ich danke Allah swt das es Schokolade gibt.

 

 

#rose#

 

#salam#

#as#

 

#lol#

 

Ich danke Allah mit meinen A3mal.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Salam

 

Und jetzt nochmal die Frage, wie Bruder 3aliy schon richtig geschrieben hat:

 

Wie dankt ihr Allah(Swt)??

 

@Stolzeshiitin

 

Natürlich danken wir Allah(swt) für alles, aber ich wollte genaue Dinge wissen, also ihr solltet es nicht verallgemeinern.

 

Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Ich danke Allah (swt) das er mich erschaffen hat und mir eine Chance gibt ein ewiges Leben im Paradies so erwerben. Wie danke ich Allah (swt) dafür?

Ich danke Allah (swt) so wie er (swt) es vorgeschrieben hat ihm (swt) zu danken und ich bete zu ihm (swt) so wie er (swt) uns vorgeschrieben hat ihm (swt) anzubeten. Ich erfülle meine Pflichten so wie er (swt) es uns befohlen hat.

 

Es gibt keine eine Stelle im Leben wo Allah (swt) unser Dank nicht erhält.

Ihm (swt) gebürt jeder Dank! #bismillah# Alhamdulillah #salam#

 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Ich danke Allah (swt) das er mich erschaffen hat und mir eine Chance gibt ein ewiges Leben im Paradies so erwerben. Wie danke ich Allah (swt) dafür?

Ich danke Allah (swt) so wie er (swt) es vorgeschrieben hat ihm (swt) zu danken und ich bete zu ihm (swt) so wie er (swt) uns vorgeschrieben hat ihm (swt) anzubeten. Ich erfülle meine Pflichten so wie er (swt) es uns befohlen hat.

 

Es gibt keine eine Stelle im Leben wo Allah (swt) unser Dank nicht erhält.

Ihm (swt) gebürt jeder Dank! #salam# Alhamdulillah #salam#

 

wasalam

 

 

#bismillah#

 

Salam

 

Gebete etc. sind unsere Pflichten und l hamdellah das du sie machst, aber jetzt du als einer der seine Pflichten erfüllt, denkst du manchmal nicht das es doch zu wenig ist???

 

Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Gott segne Muhammad und seine Familie!

Sallam alaikum!

 

Also liebe Schwester, nun sag uns schon bitte, wie wir Gott danken sollen, so das es IHM den Erhabenen am meisten ehrt!

Natürlich reicht all unser Dank nie aus!

Wer sind wir denn auch?

So Klein wie Sandkörner, in einem Wüstenmeer .

Gott ist sooo groß und mächtig, da reicht unser Dank niemals aus! Nie!

 

 

wa sallam Umm Hussain

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#salam#

 

ich sage jeden morgen nach den morgensgebet 4 mal alhamdulilahi rabel3alamin,imam zein al3abidin as sagt, wer das täglich macht ,hat seine pflicht für dankbarkeit zu allah erfüllt.

ich danke ihn auch wenn ich behinderte menchen sehe ,oder leute der prüfungen,weil ich mich wohlfühle,und ich danke ihn dass er mich als moslem erschaffen hat ,und als anhäger der ahlulbait,und ich danke ihn immer ,wenn mir was zustösst,dass es nicht schlimmer gekommen ist,ich danke ihn auch in gute zeiten ,damit er mich in schwere zeiten nicht vergisst.

 

وان تعدوا نعم الله لا تحصوها

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Salam

 

Gebete etc. sind unsere Pflichten und l hamdellah das du sie machst, aber jetzt du als einer der seine Pflichten erfüllt, denkst du manchmal nicht das es doch zu wenig ist???

 

Salam

Salam

 

Schwester du hast vollkommen recht. Manchmal sitze ich da und schaue fernseh oder ich spiele am PC und denke " man hör doch auf und lies etwas im quran oder shia-forum oder.....

Schwester vielleicht weiss ich worauf du hinaus willst #salam#

 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

selam

die beiträge von euch staunen mich

weil ich genau oder fast das gleiche sage

 

ich danke allah das...

 

-ich erschafen wurde

-ich die ehre habe ihm zu dienen

-er mich jeden tag mit essen und trinken versorgt

-ich jede sekunde atmen kann

-ich ein bett habe

-ich gesund bin

-ich sehen,hören kann

usw.

 

aber in letzter zeit vernachlässige ich die sachen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalam Alaikoum,

 

Die Dankbarkeit ist die Weisheit und die Weisheit ist die Dankbarkeit.

 

[31:12]

Und wir haben doch (seinerzeit) dem Luqmaan die Weisheit gegeben (indem wir ihn aufforderten): Sei Allah dankbar! Wenn einer Allah dankbar ist, ist er es zu seinem eigenen Vorteil. Und wenn einer (ihm) undankbar ist (tut das Allah keinen Abbruch). Allah ist auf keinen angewiesen und des Lobes würdig.

 

Wenn wir verstehen, was die Weisheit ist, dann wissen wir wie wir dankbar sein können. Bzw. wenn wir weise handeln, sind wir automatisch dankbar.

 

Was ist doch die Weisheit?

Die Weisheit ist die Dinge da zu setzen wo sie hingehören. Die Weisheit ist die Gottesehrfurcht. Die Weisheit ist das zu tun, was Allah gebietet und das zu unterlassen was Allah verbietet.

 

Die Weisheit sagt dir wohin du deine Blicke richten sollst, was du hören sollst, was du sagen sollst, was du essen sollst, was du trinken sollst, wie du denken sollst, um zu verstehen. Sie sagt dir wie du deine Hände benutzen kannst, wohin du gehen sollst wo du bleiben sollst. Sie beschreibt dir einfach was du in jedem Augenblick machen sollst.

 

Man ist erst dann weise, wenn man genau das tut was die Weisheit sagt.

[61:2] Ihr Gläubigen! Warum sagt ihr, was ihr nicht tut?

[61:3] Bei Allah erregt es großen Abscheu, daß ihr sagt, was ihr nicht tut.

 

[2:269] Er gibt die Weisheit, wem er will. Und wer die Weisheit erhält, erhält (damit) viel Gutes. Aber nur diejenigen, die Verstand haben, lassen sich mahnen.

 

Man ist genau dann dankbar, wenn man weise ist. Die Dankbarkeit der Zunge ist dass man keine üble Nachrede betreibt, dass man das gute gebitet und das schlechte verbietet. Die Dankbarkeit der Ohren, dass man auf die Falschheit nicht zuhört. Die Dankbarkeit des Auge ist dass man seine Blicke senkt. Die des Bauchs dass man nichts verbotenes isst. Die Dankbarkeit der Hand dass man z.B.während des Surfens im Internet Allah fürchtet usw. usf.

 

Die Dankbarkeit hat auch Stufen

 

Schwierig ist die reine Dankbarkeit des Herzen zu erreichen. Das ist genau dann der Fall wenn das Herz nur Allah enthält:

[33:4] Allah hat keinem Mann zwei Herzen in seinem Innern gemacht.

 

Die Dankbarkeit offenbart sich dadurch, dass man die liebt die Allah liebt und Abneigung gegen die spürt die Allah nicht liebt, weil sie ihm eben nicht gehorchen.

 

Die Dankbarkeit offenbart sich dadurch, dass der Mensch zunächst weiss, dass er Allahs Besitz ist und dass er mit diesem Besitz so umgeht wie der Besitzer ordnet und befiehlt.

 

Wassalam!

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Schwester du hast vollkommen recht. Manchmal sitze ich da und schaue fernseh oder ich spiele am PC und denke " man hör doch auf und lies etwas im quran oder shia-forum oder.....

Schwester vielleicht weiss ich worauf du hinaus willst #salam#

 

wasalam

 

#bismillah#

 

Salam

 

Ja ich verstehe dich. Und liest du auch Dua und so??

 

Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also liebe Schwester, nun sag uns schon bitte, wie wir Gott danken sollen, so das es IHM den Erhabenen am meisten ehrt!

 

#bismillah#

 

Salam

 

Du hast Recht, wir sind nur ein Sandkorn in einer Wüste, aber wir können uns vergrößern, es liegt in unserer Hand Allah(swt) zu beweisen das wir in unserem Herzen größer sind als nur ein Sandkorn. Durch unsere Taten können wir Allah(Swt) zeigen das wir dankbar sind.

 

Wir können Allah(swt) danken indem wir Mustahabat machen, Dua lesen, andere Gebete beten und ihn mit jedem Athemzug gedenken...So nimmst du mit deinen Taten den Platz von zwei Sandkörnern ein und wenn jedes Sandkorn die Größe von zwei Sandkörner hat, dann wird die Wüste doppelt so groß...

 

 

 

Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...