Ruffy

wie viele töchter hatte hz.muhammed und mit wem verheiratet ?

30 posts in this topic

selam eine sunnitische schwetsre sagte heute dass hz.muhammeds töchter mit osman verheiratet war also hz.Fatima war mit Imam Ali verheiratet aber wie viele hatte denn unser Prophet-töchter und mit wem waren sie verheiratet??

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Nabi Muhammad und Sayyidah Khadijah #sas# hatten nur eine leibliche Tochter, Fatima Zahra #as##rose#

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

SAlam aleikum,

 

 

Nabi muhammad hatten auch einen kleinen SOhn der Qasim hieß aber er starb wo er noch ein baby war.

 

Es war bestimmt das nabi muhammad der letzte Profet ist und keine NAchfolger, deswegen bekam er keine Söhne nur eine Tochter Sayeditna FAtima Zahraa.

 

 

WA salam

Hassan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nabi muhammad hatten auch einen kleinen SOhn der Qasim hieß aber er starb wo er noch ein baby war.

 

Es war bestimmt das nabi muhammad der letzte Profet ist und keine NAchfolger, deswegen bekam er keine Söhne nur eine Tochter Sayeditna FAtima Zahraa.

 

Du vergisst noch Ibrahiem, der übrigens der Grund einer bestimmten Ayat war, die Sunniten anders als Schiiten auslegen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

selamu Aleikum,

 

Rasulallah saas hatte nur eine leibliche Tochter, Fatima az Zahra as.

 

Khadidja as hat die Töchter ihrer Schwester mit ihr leben lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#rose#

 

Nabi Muhammad und Sayyidah Khadijah #rose# hatten nur eine leibliche Tochter, Fatima Zahra #as##rose#

 

#rose#

#salam#

#sas#

 

So weit ich weiß hat der Prophet SAAS mit Sayyidah Khadijah :) vier Töchter und einen Sohn gehabt:

Fatima

Roghaya

Ume Kolthum

Zainab

Zwei Söhne: Ghasim und Abullah

Er hatte auch ein Adoptiv Sohn Zaid und einen Sohn Ebrahim von einer seiner Frauen

 

Mindestens einer seiner Töchter waren mit dem dritten Kalifen verheiratet.

Fatima (AS) war mit Ali (AS) verheiratet.

 

Aber ich kann mal nachschauen ob es stimmt!

 

 

 

#as#

Share this post


Link to post
Share on other sites

selam ja genau das meinte auch die sunnitische schwester!!!!!!! #hunger#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#hunger#

Assalamu Alaykum!

 

So weit ich weiß hat der Prophet SAAS mit Sayyidah Khadijah #sas# vier Töchter und einen Sohn gehabt:

Fatima

Roghaya

Ume Kolthum

Zainab

Zwei Söhne: Ghasim und Abullah

Er hatte auch ein Adoptiv Sohn Zaid und einen Sohn Ebrahim von einer seiner Frauen

 

Mindestens einer seiner Töchter waren mit dem dritten Kalifen verheiratet.

Fatima (AS) war mit Ali (AS) verheiratet.

 

Aber ich kann mal nachschauen ob es stimmt!

Die einzige Tochter war Fatima (a.). Die anderen drei Frauen, sind die Ziehtöchter Khadijas (a.). Sie sind die leiblichen Kinder von Khadijas (a.) Schwester und nicht von ihr selbst. Sie hat sie nur bei sich aufgenommen.

 

Wasalam!

Agit62 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Assalamu Alaykum!

Die einzige Tochter war Fatima (a.). Die anderen drei Frauen, sind die Ziehtöchter Khadijas (a.). Sie sind die leiblichen Kinder von Khadijas (a.) Schwester und nicht von ihr selbst. Sie hat sie nur bei sich aufgenommen.Wasalam!

 

#hunger#

 

Darüber hatte ich auch schon Diskussionen mit sunnitischen Geschwistern. Bei ihnen ist es anders überliefert als bei uns.

 

wa #sas#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt Sunniten sagen Khadija hatte folgende Kinder von Hz Muhammad sas

 

 

Im Hadith werden die vier Töchter Fatima, Ruqaiya, Umm Kultum und Zainab erwähnt. Zwei Söhne, Kasim und Abdullah, sollen im Kindesalter gestorben sein.

 

Mit der Jariyya hatte er einen Sohn

 

 

MarijaMaria al-Qibtiyya um 629Koptin, als Sklavin vom ägyptischen König geschenkt. Sohn Ibrahim starb im Kindesalter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#hunger#

Assalamu Alaykum!

 

 

Die einzige Tochter war Fatima (a.). Die anderen drei Frauen, sind die Ziehtöchter Khadijas (a.). Sie sind die leiblichen Kinder von Khadijas (a.) Schwester und nicht von ihr selbst. Sie hat sie nur bei sich aufgenommen.

 

Wasalam!

 

Ich weiß nicht für wie wahr ihr diese quelle (shiitische findet?

http://al-shia.de/ahlulbayt/fatimazahra.htm

 

Zitat

 

Sie erkrankte durch den Kummer und die Fehlgeburt, die sie erlitt.

 

 

 

Ihr Testament:

 

  • Imam Ali (ع) solle Amamah heiraten, die Tochter ihrer Schwester
  • eine Nacht solle er mit ihr verbringen und eine Nacht bei den Kindern
  • sie bat ihn darum, ihren Körper in der Nacht in einer Totenbahre zum Grab zu tragen, damit niemand sie sieht und Abu Bakr nichts davon mitbekommt

Asma bint Amays pflegte Fatima az-Zahra (ع) vor ihrer Schahadah.

 

Wenn die anderen Frauen Ziehtöchter von Chadija (AS) wären, hätte sie doch kaum eine Schwester gehabt oder?

Zitat Ende

Aber Allaho aalam!

WASALAM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich weiß nicht für wie wahr ihr diese quelle (shiitische findet?

http://al-shia.de/ahlulbayt/fatimazahra.htm

 

Zitat

 

Sie erkrankte durch den Kummer und die Fehlgeburt, die sie erlitt.

 

 

 

Ihr Testament:

 

  • Imam Ali (ع) solle Amamah heiraten, die Tochter ihrer Schwester
  • eine Nacht solle er mit ihr verbringen und eine Nacht bei den Kindern
  • sie bat ihn darum, ihren Körper in der Nacht in einer Totenbahre zum Grab zu tragen, damit niemand sie sieht und Abu Bakr nichts davon mitbekommt

Asma bint Amays pflegte Fatima az-Zahra (ع) vor ihrer Schahadah.

 

Wenn die anderen Frauen Ziehtöchter von Chadija (AS) wären, hätte sie doch kaum eine Schwester gehabt oder?

Zitat Ende

Aber Allaho aalam!

WASALAM

 

 

#hunger#

 

Zainab bint Mohammed,heiratete ihren Mütterlichen Cousin, Abu al As bin Al Rabi, vor der Hijjra,sie bekam zwei Kinder, Ali und Umama

Ali verstarb als Kleinkind

 

Zainabs Tochter Umama, also Mohammeds Enkelin, heiratete Ali ibn Abi Talib nach Fatimas Tod

 

Er wurde spater Muslim

Es gibt da Hadithe darüber

 

 

Abu Qatada berichtete, dass der Prophet betete,während er das Kind Umama, seine Enkelin, trug.Wenn er sich niederwarf, legte er sie hin, und wenn er

Share this post


Link to post
Share on other sites

Asalamualaikum.

 

Wenn ich mich recht erinnere, waren Zainab, Ruqaya, und Um Kulthum nach Sayid Safdar Hussain - analog Sayuti's tarikh al-khulafa wal muluk - die Töchter von Atiq ibn Aith von Banu Makthum;

und ob nun die leiblichen Töchter von Khadija (a.s.), ist noch mal eine ganz andere Frage.

 

wasalam.

Mustafa

Share this post


Link to post
Share on other sites

#hunger#

Assalamu Alaykum!

 

Zainab bint Mohammed,heiratete ihren Mütterlichen Cousin, Abu al As bin Al Rabi, vor der Hijjra,sie bekam zwei Kinder, Ali und Umama

Ali verstarb als Kleinkind

Du kannst auch ruhig seinen vollständigen Namen hinschreiben. Er hieß Abu al-'As ibn al-Rabi Abd ul-Shams.

 

Meine Fragen an diejenigen, die glauben, dass der Prophet (s.) drei weitere Töchter hatte:

 

1.) Zeinab heiratete ihn, bevor er Muslim wurde. Wie kann "ihr Vater", der Gesandte Allahs (s.) soetwas zulassen?

 

2.) Wenn ich sage, dass jemand meinen Bruder XY heiraten soll, kann es dann nicht auch Bruder im Islam bedeuten?

 

3.) Zeinab wuchs im Haus von Khadija (a.) auf und somit lebte sie wohl mit Fatima (a.). Sie hat sie vielleicht auch deswegen Schwester genannt und nicht, weil es wirklich ihre Schwester war.

 

4.) Es gibt viele Überlieferungen des Propheten (s.), in denen Er (a.) seine Tochter Fatima (a.) lobt und ihre Vorzüglichkeiten preisgibt. Was ist mit seinen anderen Töchtern?

 

5.) Der Prophet (s.) sagte auch, dass er zornig über die Person wird, die Fatima (a.) erzürnt. Heißt es, dass die anderen "Töchter des Propheten (s.)" keine Aufmerksamkeit vom besten Geschöpf (s.) bekamen?

 

Wasalam!

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

Assalamu Alaykum!

 

 

Du kannst auch ruhig seinen vollständigen Namen hinschreiben. Er hieß Abu al-'As ibn al-Rabi Abd ul-Shams.

 

Meine Fragen an diejenigen, die glauben, dass der Prophet (s.) drei weitere Töchter hatte:

 

1.) Zeinab heiratete ihn, bevor er Muslim wurde. Wie kann "ihr Vater", der Gesandte Allahs (s.) soetwas zulassen?

 

2.) Wenn ich sage, dass jemand meinen Bruder XY heiraten soll, kann es dann nicht auch Bruder im Islam bedeuten?

 

3.) Zeinab wuchs im Haus von Khadija (a.) auf und somit lebte sie wohl mit Fatima (a.). Sie hat sie vielleicht auch deswegen Schwester genannt und nicht, weil es wirklich ihre Schwester war.

 

4.) Es gibt viele Überlieferungen des Propheten (s.), in denen Er (a.) seine Tochter Fatima (a.) lobt und ihre Vorzüglichkeiten preisgibt. Was ist mit seinen anderen Töchtern?

 

5.) Der Prophet (s.) sagte auch, dass er zornig über die Person wird, die Fatima (a.) erzürnt. Heißt es, dass die anderen "Töchter des Propheten (s.)" keine Aufmerksamkeit vom besten Geschöpf (s.) bekamen?

 

Wasalam!

 

 

#rose#

 

 

Nun ja der Porphet heiratete ja auch in der Jahilyya zeit khadija

 

aber ich denke

 

die 3 tochter sind von khadija erster ehe

 

und die soehne die starben waren vom prpheten sas nur fatima ra blieb am leben von Ihm

ihr müsst bedenken khadija war ja um einiges aelter als muhammad sas

 

somit kann sie noch 3 oder 2 soehne und eine tochter bekommen

 

aber allahu alem

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

ua #salam#

 

Soweit ich weiss hat Nabih Mohammad :O eine Tochter Fatima Zahra :D

und noch 4 Söhne die als Kleine Kinder starben.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Die Kinder des Propheten Mohamed (sas) mit seiner Frau Khadija (rd) sind:

 

Jungen: Alkassim, Abdullah

Mädchen: Zainab, Rokayya, Oum Kalthoum, Fatema

 

Ibrahim ist Sohn von dem Propheten Mohamed (sas) mit Maria.

 

Alle Söhne sind im frühen Alter gestorben.

 

Zainab war mit Abou Alaass verheiratet

 

Rokayya war mit Othman verheiratet, als sie gestorben ist. Othman hatte ihre Schwester Oum Kalthoum geheiratet.

 

Fatema war mit Ali verheiratet

 

Radia Allaho anhoum Ajmaeen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Kinder des Propheten Mohamed (sas) mit seiner Frau Khadija (rd) sind:

 

 

Jungen: Alkassim, Abdullah

Mädchen: Zainab, Rokayya, Oum Kalthoum, Fatema

 

 

Ibrahim ist Sohn von dem Propheten Mohamed (sas) mit Maria.

 

 

Alle Söhne sind im frühen Alter gestorben.

 

 

Zainab war mit Abou Alaass verheiratet

 

 

Rokayya war mit Othman verheiratet, als sie gestorben ist. Othman hatte ihre Schwester Oum Kalthoum geheiratet.

 

 

Fatema war mit Ali verheiratet

 

 

Radia Allaho anhoum Ajmaeen

 

 

 

Diese Ayat widerspricht das, was viele behaupten. Dass der Prophet nur eine Tochter hat!!!!!

 

 

يَا أَيُّهَا النَّبِيُّ قُلْ لِأَزْوَاجِكَ وَبَنَاتِكَ وَنِسَاءِ الْمُؤْمِنِينَ يُدْنِينَ عَلَيْهِنَّ مِنْ جَلَابِيبِهِنَّ ۚ ذَٰلِكَ أَدْنَىٰ أَنْ يُعْرَفْنَ فَلَا يُؤْذَيْنَ ۗ وَكَانَ اللَّهُ غَفُورًا رَحِيمًا

 

"O Prophet, sag deinen Gattinnen und deinen Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen etwas von ihrem Überwurf über sich herunterziehen"

Share this post


Link to post
Share on other sites

يَا أَيُّهَا النَّبِيُّ قُلْ لِأَزْوَاجِكَ وَبَنَاتِكَ وَنِسَاءِ الْمُؤْمِنِينَ يُدْنِينَ عَلَيْهِنَّ مِنْ جَلَابِيبِهِنَّ ۚ ذَٰلِكَ أَدْنَىٰ أَنْ يُعْرَفْنَ فَلَا يُؤْذَيْنَ ۗ وَكَانَ اللَّهُ غَفُورًا رَحِيمًا

 

"O Prophet, sag deinen Gattinnen und deinen Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen etwas von ihrem Überwurf über sich herunterziehen"

 

 

 

TÖCHTERN

 

Wenn man diese Ayat (33:59) irgend ein Kind gibt, der lesen und verstehen kann.

wird zu Schluß kommen dass der Prophet Mohamed saß mehr Töchter hat, als manche denken!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

يَا أَيُّهَا النَّبِيُّ قُلْ لِأَزْوَاجِكَ وَبَنَاتِكَ وَنِسَاءِ الْمُؤْمِنِينَ يُدْنِينَ عَلَيْهِنَّ مِنْ جَلَابِيبِهِنَّ ۚ ذَٰلِكَ أَدْنَىٰ أَنْ يُعْرَفْنَ فَلَا يُؤْذَيْنَ ۗ وَكَانَ اللَّهُ غَفُورًا رَحِيمًا

"O Prophet, sag deinen Gattinnen und deinen Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen etwas von ihrem Überwurf über sich herunterziehen"



TÖCHTERN

Wenn man diese Ayat (33:59) irgend ein Kind gibt, der lesen und verstehen kann.
wird zu Schluß kommen dass der Prophet Mohamed saß mehr Töchter hat, als manche denken!!!

 

 

Als die Ayat runterkam, war der Prophet sas noch imstande weitere Töchter zu zeugen. Diese Ayat ist allgemein gemeint, d.h. wenn der Prophet sas mehrere Töchter bekommen hätte, müsste er es ihnen ebenfalls in der Zukunft sagen, oder gilt es NUR für Fatima as?

Desweiteren wurde hier von Töchtern gesprochen und nicht auseinandergehalten, ob es Zieh- oder leibliche Töchter sind.

 

Schlussfolgerung: Es muss nicht sein, dass der Prophet sas mehrere LEIBLICHE Töchter hatte sondern einfach nur mehrere Töchter (Ziehtöchter inbegriffen)!

 

Wa ali

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

was ist mit seinen Frauen?

 

Wann ist die Aya herabgesandt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

 

 

 

Als die Ayat runterkam, war der Prophet sas noch imstande weitere Töchter zu zeugen. Diese Ayat ist allgemein gemeint, d.h. wenn der Prophet sas mehrere Töchter bekommen hätte, müsste er es ihnen ebenfalls in der Zukunft sagen, oder gilt es NUR für Fatima as?

Desweiteren wurde hier von Töchtern gesprochen und nicht auseinandergehalten, ob es Zieh- oder leibliche Töchter sind.

 

Schlussfolgerung: Es muss nicht sein, dass der Prophet sas mehrere LEIBLICHE Töchter hatte sondern einfach nur mehrere Töchter (Ziehtöchter inbegriffen)!

 

Wa ali

Wenn man behauptet das die Töchter nicht leibliche Töchter des Propheten sind, dann gibt wieder ein Widerspruch mit einer Ayat aus der selben Surat (33:40)

 

مَا كَانَ مُحَمَّدٌ أَبَا أَحَدٍ مِنْ رِجَالِكُمْ وَلَٰكِنْ رَسُولَ اللَّهِ وَخَاتَمَ النَّبِيِّينَ ۗ وَكَانَ اللَّهُ بِكُلِّ شَيْءٍ عَلِيمًا

 

Muhammad ist nicht der Vater irgend jemandes von euren Männern, sondern Allahs Gesandter und das Siegel der Propheten. Und Allah weiß über alles Bescheid.

 

Der Islam hat verboten dass ein adoptivsohn (Zaid) den Prophet als sein leiblicher Vater zu betrachten

 

Man soll Wort Allah verstehen so wie es herabgesandt worden ist.

Allah sagt Töchter. Dann sind sie Töchter. Ende

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man die oben genannten Ayat ihm nicht reichen -Oh Gott, أستغفر الله -

 

In diesen Bücher sind Bestätigungen dass der Prophet sas 4 Töchter hat

 

Attabrassi: Al isstibssar Vol.1 S.

Aalam Al War Vol.1 S

Taj alwalied S. 8-9

Attabtabai : Al Mizan Vol. 19 S. 244

Al Kuleini : Alkafi Vol. 1 S. 439-440

Al Amili: wassail Ashia Vol. 2 S. 921

Vol. 3 S. 279

Al Qomi: Bayt Al Ahzan S. 160

Al Yaakobi: Tarikh Vol. 2 S. 41

Assaduk : Alkhissal S. 404

Atussi : Almabssout Vol. 4 S. 158-159

Mohamed Jawad Maghnia: Ashia fi Almiezan S. 210

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

 

Wenn man behauptet das die Töchter nicht leibliche Töchter des Propheten sind, dann gibt wieder ein Widerspruch mit einer Ayat aus der selben Surat (33:40)

مَا كَانَ مُحَمَّدٌ أَبَا أَحَدٍ مِنْ رِجَالِكُمْ وَلَٰكِنْ رَسُولَ اللَّهِ وَخَاتَمَ النَّبِيِّينَ ۗ وَكَانَ اللَّهُ بِكُلِّ شَيْءٍ عَلِيمًا

Muhammad ist nicht der Vater irgend jemandes von euren Männern, sondern Allahs Gesandter und das Siegel der Propheten. Und Allah weiß über alles Bescheid.

Der Islam hat verboten dass ein adoptivsohn (Zaid) den Prophet als sein leiblicher Vater zu betrachten

Man soll Wort Allah verstehen so wie es herabgesandt worden ist.
Allah sagt Töchter. Dann sind sie Töchter. Ende

 

 

Wieder falsch!

Im Bezug auf Zaid war die Frage nach der Erlaubnis der Heirat mit der ehemaligen Ehefrau Zaids.

Die damalige falsche Gesetzgebung verbat die Heirat und dieses falsche Gesetz wurde korrigiert!

 

Wenn du demnächst zu einem (Glaubens-)-Bruder "Bruder" sagst, wärest du also ein Lügner?????????

 

 

Wa aleikum salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 1 Posts
    • 90 Views
    • allahsdiener
    • allahsdiener
    • 8 Posts
    • 616 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 3 Posts
    • 305 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 1 Posts
    • 557 Views
    • Muhammad al Hadi
    • Muhammad al Hadi
    • 4 Posts
    • 627 Views
    • alimuhammed76
    • alimuhammed76

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.