Zum Inhalt springen

Frage zu Sure 5:51


Mahdi_max
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam Aleykum,

 

ich habe eine Frage an euch in Bezug auf die Sure 5:51,

 

es heißt:

 

O ihr, die ihr glaubt nehmt euch nicht die Juden und Christen zu Freunden; sie sind untereinander Freunde, und wer von euch Sie zu Freunden nimmt, siehe, der ist von ihnen. Siehe, Allah leitet nicht ungerechte Leute.

 

Meine Frage lautet nun. Ist das Wort Freund hier der gleiche Begriff was wir als Freund bezeichnen, bspw. einen Freund in der Schule einen Familienfreund oder ist das Wort Freund hier anders zusehen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, dass genauer zu verstehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Es wird in dieser Ayat das Wort Wali benutzt. Eines der Bedeutungen ist "Freund". Allerdings ist hier mehr Stellvertreter oder Schutzfreund gemeint. Auch Vormund. Das heisst eine wichtigere Position als "nur" Freund.

Eine aehnliche Stellung wwie z.B. Imam Ali #as# (Wilayat).

 

Das wiederum bedeutet, dass man sehr wohl mit den Ahl Kitab befreundet sein kann. Allerdings darf es nicht zu weit gehen, dass diese dann auch Stellvertreterposten fuer dich in wichtigen Fragestellungen uebernehmen.

 

 

#wsalam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...