Sign in to follow this  
Followers 0
Mohamad A.

Die Shiiten behaupten die Namen der Imame standen im Koran, wurden jedoch später entfernt?

1 post in this topic

Die Shiiten behaupten die Namen der Imame standen im Koran, wurden jedoch später entfernt?

 

Koran.jpg

 

Es bestehen shiitische Überlieferungen, die uns auf dem ersten Blick den Eindruck übermitteln, dass die Namen der Imame aus der Ahlulbeit (as), im speziellen Imam Alis (as) Name, im Koran zu finden waren. Anti-shiitische Gruppierungen im Islam erfreuen sich an diesen Überlieferungen und verbreiten sie, um behaupten zu können, dass die Shiiten an die Verfälschung des heiligen Korans glauben würden. Doch wie wir schon erwähnten [siehe hier], dienen die Wörter (wie Ali oder Ahlulbeit etc.) in den Überlieferungen (die einige Verse ansprechen) als eine Auslegung des Verses und sind kein Teil des Korans. Sollte man diese Erklärungsmethode nicht in Erwägung ziehen, so sollten man diese Überlieferungen sogar im allgemeinen verwerfen, da sie den Koran, der authentischen Sunnah und anderen Gründen (schwache Überlieferungsketten der Hadithe etc.), die wir schon erwähnten und noch erwähnen werden, widersprechen. Vergessen wir nicht, dass wir Shiiten, stützend auf unzählige Überlieferungen, jeden Hadith verwerfen, der gegen den Koran spricht [weiterlesen]

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 7 Posts
    • 303 Views
    • Mariam313
    • Mariam313
    • 23 Posts
    • 1182 Views
    • anNur
    • anNur
    • 7 Posts
    • 826 Views
    • Guest Muslim
    • Guest Muslim
    • 6 Posts
    • 688 Views
    • Cat
    • Cat
    • 16 Posts
    • 5172 Views
    • jobber2001
    • jobber2001

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.