Joodha

Rede über mich und meine Sünden gehören dir!

21 posts in this topic

 

Selam

 

Ich hab mal gehört, dass es ein Hadith gibt in dem ungefähr gesagt wir, dass wenn du über jemanden redest, seine ganzen Süden dir gehören.

Stimmt das?

Und wenn ja, kann jemand das belegen?

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Ja, das stimmt in der Tat. Ich weiß nur nicht ob alle Sünden auf den Lästerer übertragen werden oder "nur" ein Teil.

Vielleicht wirst du hier fündig: http://www.shia-foru...-uble-nachrede/

Falls nicht kann ich dir später mal was raus suchen insh'Allah.

 

salam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

nein das kann nicht sein man kann auch Sünden nicht vererben aber die Person über die geredet wurde muss ihm verzeihen.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Salam Alaikom

 

Doch ich glaube schon. Bei uns im Türkischen sagt mach auch : "günahini alma" (=bedeutet wie: nimm nicht seine sünden zu dir), wenn man über jemanden schlecht spicht bzw. lästert.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde lästern im allgemeinen nicht toll. Wenn ich ein Problem mit jemanden habe, gehe ich zu dem Mengen hin und klare das so.

 

Lastern ist. Nicht mein Ding. Ich wollte nur schauen Ob das stimmt, da ich das des Öfteren höre.

Hier widersprecht ihr euch aber. Was denn nun? Ja oder nein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam

 

Ich hab mal gehört, dass es ein Hadith gibt in dem ungefähr gesagt wir, dass wenn du über jemanden redest, seine ganzen Süden dir gehören.

Stimmt das?

Und wenn ja, kann jemand das belegen?

 

Danke!

 

slm

 

diese Überlieferung würde den Koran widersprechen:

 

"Sprich: ""Sollte ich einen anderen Herrn als Allah suchen, wo Er doch der Herr aller Dinge ist?"" Und keine Seele wirkt, es sei denn gegen sich selbst, und keine lasttragende (Seele) soll die Last einer anderen tragen. Zu eurem Herrn werdet ihr dann heimkehren, und Er wird euch über all das belehren, worüber ihr uneins waret." (6:164)

 

zu Ghibah (Ghibah): Allah swt verzeiht dir diese Sünde nur, wenn der dir verziehen hat über den du gelästert hast

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Ich hab das schon des öfteren auch von Ulama gehört, dass es stimmen soll. Vergiss nicht Bruder: Der Quran hat einen Zaher und einen Batin, die genau

Bedeutungen werden wir uns wohl nie selbst erschließen können, also müssen die Ahadith nicht zwangsläufig dem von dir genannten Vers widersprechen.

Desweiteren reicht Allah als unser Richter, und er in seiner Existenz weit über unseren Verstand hinaus. Es kann sein, dass er in diesem Aspekt Dinge anders klärt?

Naja.. ich möchte hier nicht in Philosophie hineinrutschen :) Hier sind auf jeden Fall einige Ahadith:

 

RasulAllah (s.) says:

If one owes his [Muslim or human] brother for having wronged him, whether it may be with regard to his honor or wealth, he must seek his forgiveness for it before a Day comes when there is neither a dinar nor a dirham. It will be taken out of his good deeds. But if he has no good deeds, his fellow's bad deeds are transferred to him, adding to those of his own"

(Ihyā al-Ulūm, Vol. 3, p. 145).

It has been reported about someone that a man said to him, "So-and-so has backbitten you."

He, therefore, sent him a platter of fresh dates and said to him,

"It has come to my knowledge that you have given me by way of present some of your own good deeds; therefore, I wanted to reward you for them, but please excuse me because I can not reward you enough"

(Ihyā al-Ulūm, Vol. 3, p. 146).

die habe ich aus demKashf Al-Reeba An Ahkam Al-Gheeba, Removing Doubt From Gheeba Rulings von Sheikh Taqi ad-Din Ibraim Sohn von Ali al-Amili, Kapitel 5: Removing Doubt About The Rulings Relevant To Backbiting salam.gif<br class="Apple-interchange-newline">

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Ich hab das schon des öfteren auch von Ulama gehört, dass es stimmen soll. Vergiss nicht Bruder: Der Quran hat einen Zaher und einen Batin, die genau

Bedeutungen werden wir uns wohl nie selbst erschließen können, also müssen die Ahadith nicht zwangsläufig dem von dir genannten Vers widersprechen.

Desweiteren reicht Allah als unser Richter, und er in seiner Existenz weit über unseren Verstand hinaus. Es kann sein, dass er in diesem Aspekt Dinge anders klärt?

Naja.. ich möchte hier nicht in Philosophie hineinrutschen :) Hier sind auf jeden Fall einige Ahadith:

 

RasulAllah (s.) says:

If one owes his [Muslim or human] brother for having wronged him, whether it may be with regard to his honor or wealth, he must seek his forgiveness for it before a Day comes when there is neither a dinar nor a dirham. It will be taken out of his good deeds. But if he has no good deeds, his fellow's bad deeds are transferred to him, adding to those of his own"

(Ihyā al-Ulūm, Vol. 3, p. 145).

It has been reported about someone that a man said to him, "So-and-so has backbitten you."

He, therefore, sent him a platter of fresh dates and said to him,

"It has come to my knowledge that you have given me by way of present some of your own good deeds; therefore, I wanted to reward you for them, but please excuse me because I can not reward you enough"

(Ihyā al-Ulūm, Vol. 3, p. 146).

die habe ich aus demKashf Al-Reeba An Ahkam Al-Gheeba, Removing Doubt From Gheeba Rulings von Sheikh Taqi ad-Din Ibraim Sohn von Ali al-Amili, Kapitel 5: Removing Doubt About The Rulings Relevant To Backbiting salam.gif<br class="Apple-interchange-newline">

 

slm

 

danke für deine Hinweise. Habe den Vers nicht gepostet, weil er mir gefällt, sondern weil er das Thema anspricht. Und es heißt in den Riwayat und den Kommentaren von den Mufassirun, dass kein Kind, die Sünde seines Vaters trägt und keiner die Sünden eines anderen trägt.

 

Trotzdem widerspricht dies nicht der Meinung der Ulama, weil die Sünde in vier Teilen aufgeteilt ist:

1. Haqqullah 1, d.h. du machst eine Sünde, aber musst keine Entschädigung zusätzlich machen

2. Haqqullah 2 mit Entschädigung, z.b. Verlassen des Gebets und sein Qadha

3. Haqqunas 1, wie Ghibah

4. Haqqunas 2 mit Entschädigung, wie das unrechtmäßige Verzehren vom Baytul Mal

 

heißt rede ich schlecht und tilge diese Sünde nicht bei dem Menschen, so trage ich diese Sünde bis zum Tage des jüngsten Gerichts

 

 

wenn das der Fall ist, dass wenn jemand schlecht über mich redet und er deswegen meine ganze Sünden bekommt, so bei Gott wünsche ich mir, dass jeder Mensch über mich schlecht redet.

 

wa allahu alam

Share this post


Link to post
Share on other sites
1336113321[/url]' post='413415']

slm

 

danke für deine Hinweise. Habe den Vers nicht gepostet, weil er mir gefällt, sondern weil er das Thema anspricht. Und es heißt in den Riwayat und den Kommentaren von den Mufassirun, dass kein Kind, die Sünde seines Vaters trägt und keiner die Sünden eines anderen trägt.

 

Trotzdem widerspricht dies nicht der Meinung der Ulama, weil die Sünde in vier Teilen aufgeteilt ist:

1. Haqqullah 1, d.h. du machst eine Sünde, aber musst keine Entschädigung zusätzlich machen

2. Haqqullah 2 mit Entschädigung, z.b. Verlassen des Gebets und sein Qadha

3. Haqqunas 1, wie Ghibah

4. Haqqunas 2 mit Entschädigung, wie das unrechtmäßige Verzehren vom Baytul Mal

 

heißt rede ich schlecht und tilge diese Sünde nicht bei dem Menschen, so trage ich diese Sünde bis zum Tage des jüngsten Gerichts

 

 

wenn das der Fall ist, dass wenn jemand schlecht über mich redet und er deswegen meine ganze Sünden bekommt, so bei Gott wünsche ich mir, dass jeder Mensch über mich schlecht redet.

 

wa allahu alam

 

Hast du erreicht.

 

Was bedeutet Entschädigung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam,

@Mawlati was bedeutet bzw. meinst du mit zahir und batin?

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

@JamilAbdAllah, ich habe doch nichts dergleichen behauptet, dass der Vers dir "nur" gefallen würde, aber dein Beitrag kam mir ein wenig einseitig rüber. Naja, khair insh'Allah dank deiner jetzigen Erklärung sind wir ja einen Schritt weitergekommen.

 

@fatih, Batin bedeutet so viel wie "Inneres" und Zahir ist das Gegenteil und beudeutet "Äußeres".

Und in dem Konzext, also verbunden mit dem Quran ist mit Zahir das "äußere, oberflächliche" des Qurans gemeint und mit Batin das Innere, welches hauptsächtlich die Ahlulbait (a.) kennt.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du erreicht.

 

Was bedeutet Entschädigung?

 

slm

 

Entschädigung/Ersatz bedeutet, dass du für die Sünde nicht nur Taubah machen musst, sondern auch den Ersatz bringen musst, wie z.B. das Gebet. Die Unterlassung ist eine Sünde, und du musst Taubah und das Nachholgebet machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam

 

Ich hab mal gehört, dass es ein Hadith gibt in dem ungefähr gesagt wir, dass wenn du über jemanden redest, seine ganzen Süden dir gehören.

Stimmt das?

Und wenn ja, kann jemand das belegen?

 

Danke!

 

salam.gif

Also es ist so das bspw. ein Lästerer am Jüngsten Tag mit einem Berg von Hasanat kommt und danach kommen die über die er gelästert hat und fordern ihr Recht zurück.Das der Lästerer als über sie gelästert hat weggenommen hat.Und wenn der Lästerer keine Hasanat hat dann bekommt er die Sünden von dem Opfer über den er gelästert hat.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, so hatte es mir mein Baba gestern auch erklärt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

Also es ist so das bspw. ein Lästerer am Jüngsten Tag mit einem Berg von Hasanat kommt und danach kommen die über die er gelästert hat und fordern ihr Recht zurück.Das der Lästerer als über sie gelästert hat weggenommen hat.Und wenn der Lästerer keine Hasanat hat dann bekommt er die Sünden von dem Opfer über den er gelästert hat.

 

wasalam.gif

 

slm

 

auch diese Überlieferung sehe ich kritisch, weil dies bedeuten würde, dass die Sünde Lästern mehr wiegt also eine Sünde und dies widerspricht finde ich folgenden Koranvers:

 

Dem, der eine gute Tat vollbringt, soll (sie) zehnfach vergolten werden; derjenige aber, der eine böse Tat verübt, soll nur das Gleiche als Lohn empfangen; und sie sollen kein Unrecht erleiden.(6:160)

 

ich habe diese Frage Sheikh Yaqoobi gestellt und wenn ich antwort erhalte werde ich dies hier posten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Laut folgendem Vers ist es möglich,dass eine Person die Sünden einer anderen aufgelastet bekommt.

In 5:29 heisst es: "Ich will,dass du meine und deine Sünde auf dich lädst und so einer von den Insassen des Feuers sein wirst.Das ist der Lohn der Ungerechten." Da geht es um die Geschichte von Habil und Qabil.

Laut tafseer zum Vers gibt es auch eine Überlieferung von Imam Baqir as,die sagt,dass der Mörder den Ermordeten von seinen Sünden befreit,durch den Mord.

Das wäre auch gerecht,denn der Ermordete kann ja nicht mehr bereuen und um Vergebung bitten und sich Allah t zuwenden.

Es scheint also möglich zu sein,dass eine Seele die Last einer anderen tragen kann...unter bestimmten Vorraussetzungen.

Weiss jemand mehr? Wie ist dieser Vers zu betrachten im Vergleich zu "keine Seele trägt die Last einer Anderen." ?

 

Möge Allah t euch das Fasten erleichtern und annehmen.

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Salamu alaykum

 

Allah (swt) kennt die Absichten der Menschen und wenn ein Mensch ermordet wird, dann hat Allah (swt) diesen Zeitpunkt des Todes für ihn bestimmt. Der Mörder trägt die Schuld für den Mord aber nicht für das nicht Bereuen des Ermordeten. Allah weiß ob er bereut hätte oder nicht.

Außerdem heist es auch, dass u.a. das Lästern alle Handlungen zunichte macht.

 

Tragen die Eltern nicht bis zu einem gewissen Zeitpunkt die Schuld ihrer Kinder, wenn man sie nicht islamisch erzogen hat? Die Kinder handeln aus Unwissenheit?

 

Ein anderes Beispiel:

Jeme gibt mir einen Autoschlüssel und sagt ich soll das Auto fahren von dem er behauptet es gehört ihm. ich fahre und werde dann wegen Autodiebstahl verhaftet,weil das Auto von der Person gestohlen wurde. Das passt zum Vers von Schwester belkis.

 

Möge Allah auch dir das Fasten erleichtern und deine Taten annehmen.

Salamu alaykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Also es ist so das bspw. ein Lästerer am Jüngsten Tag mit einem Berg von Hasanat kommt und danach kommen die über die er gelästert hat und fordern ihr Recht zurück.Das der Lästerer als über sie gelästert hat weggenommen hat.Und wenn der Lästerer keine Hasanat hat dann bekommt er die Sünden von dem Opfer über den er gelästert hat.

 

#wasalam#

 

Salam

 

Was geschieht wenn das Opfer keine Sünden hat und der Täter kein Hasanat?

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Hat niemand eine Antwort auf unsere Fagen ?

Möge Allah t euer Fasten annehmen.

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Hat niemand von den geehrten Geschwister eine Antwort auf meine obigen Fragen?Falls nicht...welche Gelehrtenbüros beantworten solche Fragen ?

Möge Allah t euch schützen und segnen.

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Laut folgendem Vers ist es möglich,dass eine Person die Sünden einer anderen aufgelastet bekommt.

In 5:29 heisst es: "Ich will,dass du meine und deine Sünde auf dich lädst und so einer von den Insassen des Feuers sein wirst.Das ist der Lohn der Ungerechten." Da geht es um die Geschichte von Habil und Qabil.

Laut tafseer zum Vers gibt es auch eine Überlieferung von Imam Baqir as,die sagt,dass der Mörder den Ermordeten von seinen Sünden befreit,durch den Mord.

Wie ist dieser Vers zu betrachten im Vergleich zu "keine Seele trägt die Last einer Anderen." ?

 

Fi aman Allah

Push

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 1 Posts
    • 352 Views
    • Der hassan
    • Der hassan
    • 5 Posts
    • 427 Views
    • Jasmina
    • Jasmina
    • 14 Posts
    • 362 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 1 Posts
    • 443 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 1 Posts
    • 305 Views
    • Gem. der Mitte
    • Gem. der Mitte

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.