Zum Inhalt springen

Was passiert "im Moment" des Todes?


Saluton
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam,

 

im Faden "30 Schiiten geköpft" stellte ich (mir) die Frage, was passiert im Moment des Todes der Opfer. Aber eigentlich ist die Frage noch viel weiter zu stellen.

 

Eine Forumssuche war ergebnislos zu dem Thema.

 

Im Islam scheint es wichtig zu sein, "richtig" beerdigt zu werden, da es ja leider nicht unüblich zu sein scheint nach der Tötung den Leichnam auch nur gegen Lösegeld herauszugeben.

 

Inwieweit ist die Beerdigung heilsrelevant?

 

Und ab wann löst sich die Seele vom Körper? Was passiert, wenn es zum Zeitpunkt des Todes keinen Körper (und auch keine Seele?) mehr gibt? Was passiert mit Gläubigen, die mangels sterblicher Überreste nicht beerdigt werden können?

 

Danke,

Kai

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam Saluton,

 

ich glaube dazu wird es keine Antwort geben, denn es ist niemand aus diesem Zustand jemals ein Mensch wiedergekommen.

Und ab wann löst sich die Seele vom Körper?

Das ist auch sehr schwierig zu beantworten. Denn was ist mit Gehirntoten Menschen? Ist seine Seele noch im Körper?

 

Der Körper ist nur eine Hülle, die nach dem Tod verlassen wird und nicht mehr gebraucht wird, also wie ein gegenstand den ich für eine bestimmt Aufgabe nur jeweils einmal benötige.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

ich glaube dazu wird es keine Antwort geben, denn es ist niemand aus diesem Zustand jemals ein Mensch wiedergekommen.

 

(Das weiss man nicht wirklich. U.a. beruft sich eine grosse Weltreligion auf ein solches Ereignis... Aber was "in der Zwischenzeit" biochemisch passierte ist auch nicht überliefert...)

 

Das ist auch sehr schwierig zu beantworten. Denn was ist mit Gehirntoten Menschen? Ist seine Seele noch im Körper?

 

Es gibt Menschen mit Nahtod-Erfahrungen. Es wurden Menschen "absichtlich getötet" um bestimmte Operationen durchzuführen, es gibt Erfrierungsopfer, die erst nach Stunden wiederbelebt wurden und weiterhin eine Seele hatten.

 

Der Körper ist nur eine Hülle, die nach dem Tod verlassen wird und nicht mehr gebraucht wird, also wie ein gegenstand den ich für eine bestimmt Aufgabe nur jeweils einmal benötige.

 

Ja, so sagt man. Aber warum ist dann die Form/Rituale der Beerdigung wichtig? Ob Sack/Sarg/Richtung?

 

Was passierte mit den Seelen der Menschen, die in Hiroshima bei > 4000°C "verschwanden"?

 

Kai

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

IchFolgeMuhammed

Selam aleykum

 

"Es gibt Menschen mit Nahtod-Erfahrungen. Es wurden Menschen "absichtlich getötet" um bestimmte Operationen durchzuführen, es gibt Erfrierungsopfer, die erst nach Stunden wiederbelebt wurden und weiterhin eine Seele hatten."

 

>Solange man nicht wirklich TOD ist, ist die seele noch im Körper, nahtod erfahrungen astralreise und all sowas was damit zu tun hat bedeutet nicht tod sein! auch nicht wenn man irgendwelche drogen nimmt die stoffe freisetzen die nur im todes stadium freigesetzt werden

 

 

"Ja, so sagt man. Aber warum ist dann die Form/Rituale der Beerdigung wichtig? Ob Sack/Sarg/Richtung?

 

Was passierte mit den Seelen der Menschen, die in Hiroshima bei > 4000°C "verschwanden"?"

 

wenn der körper verbrannt wird etc ist das alles auch kein problem, selbst wenn der körper in ein schwarzes loch fällt bzw fallen sollte :D toten gebet kann eigentlich verrichtet werden meiner MEINUNG nach ob es bei nicht vorhanden sein des körpers gemacht werden muss oder nicht weiß ich nicht :S

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

@IchFolgeMuhammed: Irgendwie komme ich mit Deinem Artikel nicht klar. Ich betrachte halt Extremfälle, die vielleicht zur Zeit des Entstehen eines schriftlichen Korans noch nicht denkbar waren. Wie Erfrieren und Verdampfen.

 

Im ersten Falle ist es ähnlich zu dem Problem von Schrödingers Katze und der zweite ist ein anderer Spazialfall.

 

Es wird überliefert, daß sich während des Schlafes die Seelen ausserhalb des Körpers befinden und danach zurückkommen. Aber was passiert, wenn man im Schlaf stirbt?

 

Und wenn es niemanden gibt, der ein Totengebet sprechen kann und niemand eine Beerdigung arangieren kann?

 

Kai

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...