Sign in to follow this  
Followers 0
Hamudi1990

Rubrik Politik weg?

6 posts in this topic

Salam liebe Geschwister,

 

wie ich seit einiger Zeit sehe ist die Themenseite ''Politik und Wirtschaft'' glaub ich weg oder?

Wieso denn wenn man fragen darf? Ich hab dort immer gerne die aktuellen Infos zu Syrien, Iran und Libanon geholt.

 

Oder heißt die Themenseite jetzt anders? Inshallah könnt ihr mir helfen.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Das hat mit den illegalen und unfairen Sanktionen gegen den "militärischen Arm" der Hezbollah zu tun. Leider scheint der wohl noch nicht bereinigt worden sein. Ich kann es einerseits verstehen dass es lange dauert und das man lieber vorsichtiger ist als dass dannach dann das ganze Forum zugemacht werden muss.

 

Ensha Allah bekommen wr unser Forum bald wieder zurück...und unsere alten geliebten Beiträge ebenfalls.

 

Wasalam mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Das hat mit den illegalen und unfairen Sanktionen gegen den "militärischen Arm" der Hezbollah zu tun. Leider scheint der wohl noch nicht bereinigt worden sein. Ich kann es einerseits verstehen dass es lange dauert und das man lieber vorsichtiger ist als dass dannach dann das ganze Forum zugemacht werden muss.

 

Ensha Allah bekommen wr unser Forum bald wieder zurück...und unsere alten geliebten Beiträge ebenfalls.

 

Wasalam mahdi

 

Salam

z.B. welgen solcher dahingeworfenen Bemerkubgen, die schon eine vorgefasste Meinung darstellen.

"illegale unfaire Sanktionen" wovon sprichts du eigentlich, welche meinst du, wieso illegal?

 

Da kann man doch garnicht mehr diskutieren, ich sags mal so:

 

"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.

 

Bertrand Russell"

 

oder aus eine Frage aus einem anderen Thread:

"Selam,

 

nach sehr langer Zeit tendiere ich zu der Meinung, dass Assad ein Tyrann/Diktator/Terrorist ist.

 

Gibt es einige hier, die das Gegenteil beweisen können?

(u.a. die toten Kinder, Frauen, Zivilisten)

 

Assalamu Alaykum."

 

Als Antwort kommt da sofort Hinweise auf Andere die ja ganz schlimm sind sind sie auch, beantwortet aber die Frage nicht.

Man könnte ja da mal über Hama oder Hula (2012) "reden oder die internationale Isolation begründen.

Warum die ganzen Foltereien nötig waren, wenn es sie überhaupt gibt.

Warum hat man die Verfassung bei Assads Wahl geändert, weil er sonst zu jung gewesen wäre.

Nein, gleich ausweichen auf Andere, das bestätigt ja geradezu die Frage.

 

Wenn man da nicht drüber reden kann brauchts auch kein Politikforum, dann kann man gleich ein Propagandaforum aufmachen.

 

Hier nochmal ein neutraler Schlaufuchs:

 

"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.

 

Albert Einstein "

p.gif

Ich kann nur hoffen das es hier welche gibt mit denen man reden kann die nicht komplett festgelegt sind, sondern

die Möglichkeit einräumen, zumindest theoretisch, das man ja auch mal möglicherweise was nicht ganz richtig gemacht hat.

 

In bester Hoffnung

 

Wsalam

 

 

p.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

z.B. welgen solcher dahingeworfenen Bemerkubgen, die schon eine vorgefasste Meinung darstellen

 

Ja, deshalb erinnere ich mich gerne an den Schwarzen Kanal in meiner Jugend... Ein Meisterwerk von einem Meister des Sarkasmusses - aber trotzdem pervers. Die Gegenseite, das ZDF-Magazin hat aber nicht den Kultstatus einholen können...

 

Wenn man da nicht drüber reden kann brauchts auch kein Politikforum, dann kann man gleich ein Propagandaforum aufmachen.

 

Doch, ein Politikforum, in dem alle einen Konsenz haben, beruhigt die Teilnehmer, bemerken sie doch, daß auch Andere die gleichen Sorgen und Ängste haben. Man fühlt sich dadurch wohler. Wenn es jetzt aber "Gegenwind" gibt, der diese Ruhe gefährdet, erscheint es mit einmal.nicht mehr so klar.

 

Es gibt gruppendynamische Prozesse, die sogar letztendlich Erinnerungen verändern können.

http://www.zeit.de/zeit-wissen/2005/05/Autobiographisches_Gedaechtnis.xml

http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeitraege/2010/0316/005_erinnerung.jsp

 

Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleikom,

 

sind die Sanktionen gegen den "militärischen Arm der Hezbollah" wie der Westen es so gerne nennt, denn legal? Wieso wird zum Beispiel nicht der militärische Arm des Zionistischen Regimes, der weitaus mehr Menschen umbrachte und Millionen von Streubomben auf den Libanon warf nicht sanktioniert? Oder die US-ARmee?

 

Daher sind sie unfair und illegal- und wenn man eine andere Meinung nach dann sollte man vielleicht auch hinterfragen wieso jemand eine andere Meinung hat.

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 4 Posts
    • 417 Views
    • izmail
    • izmail
    • 2 Posts
    • 673 Views
    • Karbala2
    • Karbala2
    • 3 Posts
    • 691 Views
    • persiangirl
    • persiangirl

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.