illaaali

Schwarze Löcher, islamische Erklärung ?

14 posts in this topic

Selam, weiss jemand bescheid ob der quran etwas über schwarze löcher im unisversum uns aussagt, oder sind dazu hadithe vorhanden ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

 

in meinen Büchern habe ich einen Verweis auf folgende Stelle gefunden: 56:74,75 wo auf schwarze Löcher hingewiesen werden soll/könnte.

In meinen verschiedenen Übersetzungen heißt es da:

 

"Nein! Ich schwöre bei den Orten der Sterne."

"Ich schwöre nicht beim Fall der Sterne."

"Ich schwöre bei den Stationen der Sterne"

"Nein doch! Ich schwöre bei den Orten, an denen die Sterne herabfallen (oder: bei den Orten an denen die Sterne (am Horizont) untergehen)"

 

Mir ist noch nie aufgefallen wie sehr sich die Übersetzungen unterscheiden können.

Möge inscha`allah ein Geschwister bitte die betreffende Stelle auf arabisch posten und übersetzen. smile2.gif

 

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

 

 

wa salam

 

PS: vielleicht ist auch 77:8 ein Hinweis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

 

in meinen Büchern habe ich einen Verweis auf folgende Stelle gefunden: 56:74,75 wo auf schwarze Löcher hingewiesen werden soll/könnte.

In meinen verschiedenen Übersetzungen heißt es da:

 

"Nein! Ich schwöre bei den Orten der Sterne."

"Ich schwöre nicht beim Fall der Sterne."

"Ich schwöre bei den Stationen der Sterne"

"Nein doch! Ich schwöre bei den Orten, an denen die Sterne herabfallen (oder: bei den Orten an denen die Sterne (am Horizont) untergehen)"

 

Mir ist noch nie aufgefallen wie sehr sich die Übersetzungen unterscheiden können.

Möge inscha`allah ein Geschwister bitte die betreffende Stelle auf arabisch posten und übersetzen. :-)

 

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

 

 

wa salam

 

PS: vielleicht ist auch 77:8 ein Hinweis.

Selam bruder danke dir, von so ist das ein auszug, quran ? Oder hadis buch, wenn ja (hadis) wer spricht das zu wem ?

 

Ich danke dir : ))

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

sehr gern :)

 

Das ist aus dem quran.

Gott spricht zu den Leuten die irregehen und die Botschaft für Lüge erklären wenn ich das richtig verstehe. (am Besten selbst nachlesen smile2.gif )

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

Entdeckung von schwarzen Löchern

Es ist ein großes Phänomen, das die Wissenschaftler seit mehr als einem halben Jahrhundert durchsuchen, und schließlich haben sie seine Existenz bestätigt, und sie haben es schwarzes Loch gennant. Wissenschaftler bestätigen, dass diese Sterne immer größer werden, bis sie zusammenbrechen und explodieren und so verwandelen sie sich in ein schwarzes Loch, dieses schwarzes Loch hat enorme Schwerkraft und zieht zu sich alles an, sogar das Licht ist ihm nicht erlaubt zu verlassen, deswegen können wir es nicht nie sehen!

 

Die Wissenschaftler beschreiben drei Eigenschaften dieser Geschöpfe: sie sind unsichbar, sie bewegen sich mit sehr hoher Geschwindikeit, und sie fegen und ziehen zu sich alles an, erstaunlich ist, dass der heilige Koran uns dieses genaue Ergebnis offenbart hat, Der Allmächtige Allah sagt: (Doch nein! Ich schwöre bei den unsichbaren Sternen, den voraneilenden und den fegenden,)[Al-Takwier:14-15]. Und dies, was die Wissenschaftler heute bestätigen. Erhaben ist Allah!
Shiaheart and Farbe like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

eine kleine Berichtigung, ein schwarzes Loch kann auch ruhend existieren, es muss sich nicht mit hoher Geschwindigkeit bewegen…. Aber in der Tat, bis auf die vermutete Hawking-Strahlung sieht man nur schwarz und die Gravitation ist sogar zu stark für das Licht….

Al Haqq likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jein, er hat im wesentlichen seine vorherigen Resultate um eine Kleinigkeit korrigiert; eine Kleinigkeit, die zwar auch dabei helfen könnte, eine Quantentheorie der Graviation zu formulieren, aber prinzipiell machen Schwarze Löcher das Gleiche wie vorher. Insbesondere hat er in dem zwei (!) Seiten langen Paper keinerlei analytischen Unterbau (mit Gleichungen) für seine Vermutungen präsentiert....

Share this post


Link to post
Share on other sites

S.A.

 

Man darf auch nicht vergessen, dass man weder über schwarze Löcher noch über das Universum im Allgemeinen wirklich etwas WEISS. Das meiste von dem, wie uns das Universum in den Büchern der klugen Wissenschaftler oder in Dokus präsentiert wird, sind nur Theorien. Folglich sind sie gar nicht in der Lage und wir erst recht nicht darauf angewiesen, dass sie den Koran oder sonst eine islamische Sicht der Dinge bestätigen...

 

S.A.

Farbe and Al Haqq like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

salam

 

Entdeckung von schwarzen Löchern

Es ist ein großes Phänomen, das die Wissenschaftler seit mehr als einem halben Jahrhundert durchsuchen, und schließlich haben sie seine Existenz bestätigt, und sie haben es schwarzes Loch gennant. Wissenschaftler bestätigen, dass diese Sterne immer größer werden, bis sie zusammenbrechen und explodieren und so verwandelen sie sich in ein schwarzes Loch, dieses schwarzes Loch hat enorme Schwerkraft und zieht zu sich alles an, sogar das Licht ist ihm nicht erlaubt zu verlassen, deswegen können wir es nicht nie sehen!

 

Die Wissenschaftler beschreiben drei Eigenschaften dieser Geschöpfe: sie sind unsichbar, sie bewegen sich mit sehr hoher Geschwindikeit, und sie fegen und ziehen zu sich alles an, erstaunlich ist, dass der heilige Koran uns dieses genaue Ergebnis offenbart hat, Der Allmächtige Allah sagt: (Doch nein! Ich schwöre bei den unsichbaren Sternen, den voraneilenden und den fegenden,)[Al-Takwier:14-15]. Und dies, was die Wissenschaftler heute bestätigen. Erhaben ist Allah!

 

Selam,

 

"Doch nein! Ich schwöre bei den unsichbaren Sternen, den voraneilenden und den fegenden."

 

gibt es hierzu einen Tefsir seitens den Gelehrten ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

Ich habe den tafsir für die Verse 15-21 der Sura at-tafwir grob überflogen, konnte aber keinen Hinweis auf "schwarze Löcher" finden. Ich würde auch die Authentizität des Korans nicht von derlei abhängig machen.

 

wasalam.gif

 

 

Taf10-s81.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

von wann ist denn der Tafsir? Und wer ist der Autor? Ich meine, das ist ja schon ein spezielles Thema, für welches man gewisses Fachwissen braucht…..?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

diese Auslegung namens "Noor" (Licht) stammt aus anno 2009, Autor ist Mohsen Gharaati. Dieser Gelehrte soll eine Koryphäe auf dem Gebiet des Tafsir sein, wobei Tafsir Noor speziell für Jugendliche angepasst wurde. Wie gesagt, ich würde die Authentizität des Korans nicht von derlei abhängig machen. Man muss kein Astrophysiker sein, um die Worte Allahs zu verstehen und Seine Zeichen zu erkennen.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   You have pasted content with formatting.   Remove formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    • 6 Posts
    • 2595 Views
    • Zeynep Askary
    • Zeynep Askary
    • 11 Posts
    • 952 Views
    • Liquid Sun
    • Liquid Sun
    • 15 Posts
    • 1809 Views
    • Amall
    • Amall
    • 4 Posts
    • 2101 Views
    • Zeinab al Kubra
    • Zeinab al Kubra
    • 2 Posts
    • 530 Views
    • Sulfikar
    • Sulfikar

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.