Zum Inhalt springen

Kundgebung in Köln (28.06.2014) - Anlässlich der Ereignisse im Irak


Gem. der Mitte

Empfohlene Beiträge

bismillah.gif

salam.gif

 

>>In Facebook liken und teilen<<

>>In Facebook andere Personen einladen<<

 

 

10351899_717088641681428_652011014908657

 

Verehrte Geschwister,

am Samstag, den 28.06.2014 findet in Köln eine deutschsprachige Kundgebung für die Menschlichkeit und gegen die Verbrechen und Brutalitäten der Terroristen im Irak und der ganzen Welt statt. InshAllah werden daran zahlreiche freiheitsliebende Menschen teilnehmen. Sagt darum bitte auch anderen Geschwistern und Interessierten Bescheid.


------------------------
Ort: Köln-Domplatte
Datum/Uhrzeit: 28.06.2014, 15:00

------------------------

Wichtig:
- Es dürfen ausschließlich deutschsprachige Plakate verwendet werden!
- Es dürfen ausschließlich deutschsprachige Parolen gerufen werden!


wasalam.gif

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Namen des Erhabenen,

 

wir möchten inshallah hier passende Parolen für die Kundgebung am Samstag sammeln. Schreibt eure Vorschläge bitte einfach in den Kommentarbereich dieses Postings.

 

Die Parolen sollen bitte aussagekräftig, prägnant und melodisch gut zum Rufen sein. Natürlich sollen sie auch nicht gegen Gesetze verstoßen und passend zu den aktuellen Ereignissen sein. Wir freuen uns inshallah auf eure Vorschläge.

 

Wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

As Salamu aleikum,

 

möge Allah swt das erfolgreich sein lassen.

 

Vielleicht nicht unbedingt als Parole, aber als Aufschrift: Der Prophet Muhammad (sas) sagte: "Wer keine Vernunft hat, der hat auch keine Religion."

 

 

 

wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Namen des Erhabenen

 

Die Kundgebung ist inshallah von 15:00-18:00 Uhr angemeldet. Wenn Geschwister aus anderen Städten erst um 16Uhr da sein können, lohnt es sich dennoch allemal.

 

Wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Namen des Erhabenen

 

Warum die Kundgebung in Deutsch abgehalten wird...

 

Immer wieder fragen Geschwister, ob sie denn Fahnen mit arabischen Fahnen mitbringen könnten oder Parolen in anderen Sprachen gerufen werden könnten. Dies ist insofern verständlich, da leider viele Kundgebungen und Demos mit selben Themengebiet leider auf diese Weise abgehalten werden.

 

Die Frage ist aber, was bringt es Parolen zu rufen, die die Mehrheit nicht versteht? Wozu soll man Fahnen mitnehmen, die andere nicht lesen können? Wozu macht man solche Kundgebungen überhaupt?

 

Der Sinn besteht darin, dass man andere Menschen auf ein Problem Aufmerksamkeit macht und inhaltlich auf das Thema eingeht. Dies muss selbstverständlich in der Landessprache erfolgen. Möchte man einfach nur in anderen Sprachen rufen, die von der Mehrheit nicht verstanden werden, was absolut keinen Sinn ergibt, ist vielleicht ein entlegener Ort wie ein Waldstück besser als Kundgebungsort geeignet.

 

Jeder Mensch sollte nämlich ein Recht darauf haben, zu verstehen, warum man demonstriert und was der Inhalt einer solchen Versammlung ist. Alles andere führt zu Missverständnissen und Unverständnis unter den Mitbürgern.

 

Auf eine gesegnete Kundgebung.

 

Wa salam

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif

 

Verehrte Geschwister,

 

1. Da wir von mehreren Geschwistern gefragt wurden, wer der Organisator der Kundgebung ist, möchten wir gerne darauf eingehen.Der Organisator ist die irakische Gemeinde Mawkeb Abees al Shakeri e.V. aus Köln. Wir als deutschsprachiger Verein wurden darum gebeten, hauptsächlich den inhaltlichen Teil zu übernehmen, dem wir gerne nachkommen.

 

2. Wir möchten explizit betonen, dass auf der Kundgebung niemand willkommen ist, der nur seinen Frust rauslassen möchte, oder gar die Absicht zu randalieren hat.

 

Auf Basis der Aussagen der Großgelehrten möchten wir ebenso betonen, dass wir Extremismus jeglicher Richtung, sei er sunnitisch oder schiitisch ablehnen. Die Kundgebung soll einen Beitrag zur Einheit leisten und der Spaltung entgegenwirken.

 

wasalam.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...