Zum Inhalt springen

An die Türken unter uns


Musti
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Selam Aleykum liebe Geschwister.

 

Ich hoffe ihr versteht mich nicht falsch, dass die Frage nur an die Türken ist. Der Grund ist: Ich hab nur die türkischen Begriffe und weiß leider die deutschen Begriffe nicht dafür.

 

Ich wollte den Unterschied zwischen "Diyanet" und "Fazilet" wissen.

 

Es gibt ja 2 verscheidene Gebetszeiten. Einmal Diyanet und Fazliet und wollte wissen:
- Warum es die gibt.

- Wwas der Unterschied ist.

- Welche richtig ist.

 

Danke im Vorraus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selam aleykum

 

Das sind sunnitische Vereine und deshalb nicht von Bedeutung für uns.

Ich kann dir aber sagen das Diyanet staatlich ist und Fazilet ist ein Verein, welche der Milli Görüş nahe steht.

 

Wa salam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

S.A.

 

Das sind zwei Vereine, die (unter anderem) die Gebetszeiten ausrechnen und den Menschen anbieten (abgesehen davon, wie gut sie das nach Meinung einiger machen). Wieso sollte das nicht von Beduetung sein? Weil sie sunnitisch sind? Soll man dann prinizipiell nix mit ihnen zu tun haben? Weisst du, dieses "Das sind Sunniten, die haben eh keine Ahnung, ich weiss alles besser..." hilft uns nicht, im Gegenteil, es spaltet die Ummah und weil es solche Menschen auf allen Lagern gibt, in die die Ummah eh schon zerfallen ist, wird die Ummah noch lange Zeit vom Westen in den Arsch getreten werden, weil sich die Muslime schon gegenseitig hassen und nicht zusammenhalten.

 

S.A.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

As Salamu aleikum,

 

ich denke, der Bruder meint das nicht in diesem Sinne. Nach der sunnitischen Rechtsschule ist das Mighreb-Gebet beim Sonnenuntergang. Die Schiiten beten es aber, wenn die Sonne bereits untergegangen ist bzw. wenn die östliche Abendröte verschwunden ist, und das sind 20-30 Minuten später (Abenddämmerung).

 

wassalam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

S.A.

 

Das sind zwei Vereine, die (unter anderem) die Gebetszeiten ausrechnen und den Menschen anbieten (abgesehen davon, wie gut sie das nach Meinung einiger machen). Wieso sollte das nicht von Beduetung sein? Weil sie sunnitisch sind? Soll man dann prinizipiell nix mit ihnen zu tun haben? Weisst du, dieses "Das sind Sunniten, die haben eh keine Ahnung, ich weiss alles besser..." hilft uns nicht, im Gegenteil, es spaltet die Ummah und weil es solche Menschen auf allen Lagern gibt, in die die Ummah eh schon zerfallen ist, wird die Ummah noch lange Zeit vom Westen in den Arsch getreten werden, weil sich die Muslime schon gegenseitig hassen und nicht zusammenhalten.

 

S.A.

Gut, dann bete von mir aus nach den Gebetszeiten der "Sunniten". Verrichte dein Maghreb und Fajr Gebet nach ihren Richtlinien, jedoch musst du dich vor Allah dafür verantworten.

Ich gehe stark davon aus das du meinen Beitrag falsch aufgegriffen hast, denn sonst würdest du sowas unseriöses nicht reinschreiben.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...