Shiite

Der Buchstabe „R“ im Gebet

7 posts in this topic

Salamo 3aleikum meine lieben Geschwister,

 

seit längerer Zeit habe ich manchmal(nicht immer), dass Problem, dass ich während das Gebet den Buchstaben „R“ nicht rollen kann.

Ich denke dann immer, dass mein Gebet dadurch falsch wird, weil ich ein Wort dementsprechend ja dann das entsprechende Wort nicht richtig ausgesprochen habe.

wie zum beispiel: „Rabel 3alamin Arrahmanel Rahim“

oder „Subhana Rabel a3ala wa bi hamdii“

oder „Subhana Rabel 3adhim“

am meisten passiert das nur bei diesen zwei Sätzen.

Ich wiederhole dann immer mein Gebet, bis ich es richtig mache und manchmal dauert das wirklich eine Ewigkeit bis ich es schaffe.

Ist das falsch was ich da tue?

Ich habe angefangen, das langsam langsam nicht mehr zu tun und nach dem Gebet Gott um vergebung zu beten und Akzeptanz meiner Gebete, wenn ich irgendwas falsch mache.

weil ich ja weiss, dass Gott allvergebend und der barmherzigste ist, denke ich dass der teufel mir nur einflüstern will, dass ich das Gebet wiederholen muss um es gültigkeit zu geben.

obwohl ich gar keine ahnung habe ob mein gebet ungültig ist dadurch oder nicht und im endeffekt entscheidet das ja Allah und nicht ich.

 

Was soll ich tun? Ist das eigentlich kein „Fehler“ bei dem das Gebet ungültig wird?

 

 

Danke im Voraus liebe Geschwister.

 

wa salamo 3aleikum 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum, zu der Aussprache an sich, versuch es mal so: Bismillahir rahmanir rahim. Das heißt jeweils einmal (r) aussprechen und dann wieder und immer so weiter.

So würdest du dann die Tajwid - Regeln einhalten. Zu der Rechtsfrage, geh bitte auf die Seite "gedemi.de" und dann auf "Figh" und stell dort bitte deine Rechtsfrage. 

Salam

MissJour, AbdulAllah, ismael_nbg and 1 other like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

warum wiederholst du nicht die  Worte des Gebets, die du falsch ausgeschprochen hast?

Pass nur auf, dass du nicht in Waswassa geratest!

Übrigens war das bei mir früher auch so. Eigentlich konnte ich normal das r immer perfekt rollen, nur haben ich mir selbst im Gebet so einen Stress um das richtig aussprechen gemacht, dass ich große Schwierigkeiten  hatte das r auszusprechen, doch das hat sich alhamdollelah gelegt. 

Möge Allah dir helfen!

al-Insan and Shiite like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 9.1.2018 um 15:26 schrieb al-Insan:

Salam alaikum, zu der Aussprache an sich, versuch es mal so: Bismillahir rahmanir rahim. Das heißt jeweils einmal (r) aussprechen und dann wieder und immer so weiter.

So würdest du dann die Tajwid - Regeln einhalten. Zu der Rechtsfrage, geh bitte auf die Seite "gedemi.de" und dann auf "Figh" und stell dort bitte deine Rechtsfrage. 

Salam

Wie der Bruder AbdulAllah beschrieb.

Ich kann immer und überall das „r“ ganz normal rollen im Gespräch.

Aber im Gebete kriege ich manchmsl Probleme damit, wenn ich sujud mache oder meine auf meinen Knien sind.

In letzter Zeit wird es irgendwie von alleine besser. Aber das war auch schon mal so.

 

Auf gedemi.de habe ich zwar keine Frage gestellt(weil ich nicht wusste wo, wahrscheinlich in der WhatsApp-Geuppe) und keine, schon vorhandene, Antwort zu meiner Frage gefunden(war ja auch klar bei einer so Frage).

Aber da sind viele viele Fragen und Antworten auf denen man Antworten nicht so leicht finden würde und auch noch von unseren Maraje3. 

Daher finde ich die Seite gedemi.de sehr sehr hilfreich und gut durchdacht, vielen Dank für diese Mitteilung.

Danke Geschwister, fürs Antworten.

 

wa salamo 3aleikum

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎18‎.‎01‎.‎2018 um 08:10 schrieb Shiite:

Wie der Bruder AbdulAllah beschrieb.

Ich kann immer und überall das „r“ ganz normal rollen im Gespräch.

Aber im Gebete kriege ich manchmsl Probleme damit, wenn ich sujud mache oder meine auf meinen Knien sind.

In letzter Zeit wird es irgendwie von alleine besser. Aber das war auch schon mal so.

 

Auf gedemi.de habe ich zwar keine Frage gestellt(weil ich nicht wusste wo, wahrscheinlich in der WhatsApp-Geuppe) und keine, schon vorhandene, Antwort zu meiner Frage gefunden(war ja auch klar bei einer so Frage).

Aber da sind viele viele Fragen und Antworten auf denen man Antworten nicht so leicht finden würde und auch noch von unseren Maraje3. 

Daher finde ich die Seite gedemi.de sehr sehr hilfreich und gut durchdacht, vielen Dank für diese Mitteilung.

Danke Geschwister, fürs Antworten.

 

wa salamo 3aleikum

 

Salam,

wenn du willst kann ich dir die Nummer eines Howzah-Studenten schicken, der auf Telegram Fragen beantwortet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19/01/2018 um 15:36 schrieb AbdulAllah:

Salam,

wenn du willst kann ich dir die Nummer eines Howzah-Studenten schicken, der auf Telegram Fragen beantwortet. 

Ich wäre dir sehr dankbar bruder @AbdulAllah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 12 Posts
    • 967 Views
    • buch1
    • buch1
    • 6 Posts
    • 570 Views
    • EsGibtNurEinGott
    • EsGibtNurEinGott
    • 6 Posts
    • 456 Views
    • TaHa
    • TaHa
    • 1 Posts
    • 409 Views
    • Amin_ir
    • Amin_ir

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.