Nino24

Verzugszinsen bei verspäteter Zahlung

7 posts in this topic

Assalamualekum,

Wie wir alle wissen sind Zinsen haram.

Nur wie sieht es aus wenn man zb nicht genug Geld auf dem Konto hatte und die Firma einen dann 3.50 € Verzugszinsen zum normal Preis anrechnet. 

Zählt da die Absicht oder wie ist da die Rechtslage?

Danke im voraus:-)

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aleykum Salam,

also ich kann dir keine Fatwa o.ä. bieten - mein Verstand sagt mir jedoch, dass wir hier in Deutschland leben, es unsere (muslimische) Pflicht ist an die Gesetze und Ordnung hier zu halten und das zahlen solcher Zinsen definitiv nicht Haram sein kann.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

die Zinsen musst du ja zahlen. Du darfst aber nicht mehr in Verzug kommen. Das ist ja wie Kredit nehmen und das darf man nur (mit Zahlung von Zinsen), wenn es nicht anders geht.

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

eine Rücklastschrift hat nichts mit Zinsen zu tun, denn die Buchungen werden in der Wertstellung wie eine rückabgewickelte Zahlung betrachtet. Dieser Vorgang kostet Geld und mit 3,50€ ist das verhältnismässig günstig.

Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Naynawa:

Salam alaikum,

die Zinsen musst du ja zahlen. Du darfst aber nicht mehr in Verzug kommen. Das ist ja wie Kredit nehmen und das darf man nur (mit Zahlung von Zinsen), wenn es nicht anders geht.

 

Danke euch liebe Geschwister, werde drauf Achten nicht mehr in Verzug zu geraten :)

Wasalam 

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Vielleicht helfen diese Hadithe ein wenig in der Thematik weiter, inshallah.

Imam Sadiq (a.) sagt: قد أحل الله البيع وحرم الربا، بع واربح ولا تربه „Gott hat den Verkauf für Halal und den Wucher [Riba’] für Haram erklärt. Verkaufe und erziele Gewinn, aber bediene dich nicht des Wuchers [Riba’].” Er (a.) wurde gefragt: وما الربا „Was ist Wucher [Riba]?” Er (a.) sagte: دراهم بدراهم مثلين بمثل وحنطة بحنطة مثلين بمثل „Zwei gleiche Silberstücke für ein gleiches Silberstück und zwei gleiche Weizen für einen gleichen Weizen.” (al-Wasa’il, Nr. 23314) Und der Imam (a.) sagte: لا يكون الربا إلا فيما يكال أو يوزن „Es gibt keinen Wucher [Riba], außer in dem, was Gewichts - und Wiegewert hat.” (al-Wasa’il, Nr. 23315) Und man fragte ihn (a.): الشاة بالشاتين والبيضة بالبيضتين؟ „Ein Schaf für zwei Schafe und ein Ei für zwei Eier?” Worauf er (a.) antwortete: لا بأس ما لم يكن كيلا أو وزنا „Darin besteht kein Problem, solange es sich nicht um etwas handelte, das Gewichts - und Wiegewert hat.” (al-Wasa’il, Nr. 23365) Und der Prophet (s.) sagte: الفضة بالفضة والذهب بالذهب مثلا بمثل يدا بيد فمن زاد واستزاد فقد أربى „Das Silber für das Silber, das Gold für das Gold, ein gleiches für ein gleiches, eine Hand für eine Hand, doch wer hinzufügte und nach mehr trachtete, der hat sich des Wuchers [Riba’] bedient.” (Mustadrak-ul-Wasa’il, Nr. 15562)

#wasalam#

MiniMuslima likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Nino24:

Danke euch liebe Geschwister, werde drauf Achten nicht mehr in Verzug zu geraten :)

Wasalam 

Salam alaikum,

wenn das nur Gebühren sind, die du zahlen musst und keine Zinsen, wie Saluton sagt, dann besteht kein Problem.

Wassalam

Saluton and Nino24 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.