Zum Inhalt springen

Buchempfehlung zur Erkennung innerer Saboteure: „Feind im Kopf“


behruz
 Teilen

Empfohlene Beiträge

#salam#

بسمه‌ تعالی٫

 

وَقُل رَبِّ أَعوذُ بِكَ مِن هَمَزاتِ الشَّياطينِ

وَأَعوذُ بِكَ رَبِّ أَن يَحضُرون

 

Und sprich: Mein Herr, ich suche bei Dir Zuflucht vor den Aufstachelungen der Satane.

Und ich suche bei Dir, mein Herr, Zuflucht davor, daß sie mich aufsuchen.

23:97-98

 

Wir alle haben „interne Saboteure“, die uns manchmal das Leben erschweren. Sie und den damit verbundenen Schmerz und negativen Emotionen zu erkennen, und sie annehmen und verwandeln/umlenken (statt zu unterdrücken und ihre umso mächtiger Rückkehr zu provizieren), ist Inhalt des Buches.

 

In meinen Augen ein sehr wertvolles Buch, denn wer sich selber erkennt, erkennt seinen Herrn.

Abseits der Philosophiererei als „Luxusproblem“: es hat einen sehr praktischen Alltagsnutzen.

Inshallah hilft es den/der Einen oder Anderen.

 

https://www.matthiashammer.de/buecher/feind-in-meinem-kopf/

 

Gerne kann man darüber auch diskutieren, wenn genug Leute „sich das Buch reingezogen haben.“

#salam#

 

  • Like 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...