Sign in to follow this  
Followers 0
allahsdiener

Verschlafen des Fajr-Gebetes

6 posts in this topic

As salamu alaikum liebe Geschwister,

was kann man dagegen tun, damit man das Fajr-Gebet nicht mehr verschläft?

Ich habe bereits einen Weckruf mit Hahnenschrei weit weg von meinem Schlafplatz gestellt und ich mache täglich mehrmals Bittgebete, dass ich das Fajr-Gebet nicht mehr verschlafe und bitte Allah inständig, dass ich die Ischa-Gebete und die Fajr-Gebete zur richtigen Zeit verrichte. Aber es hilft alles nichts. Ich schlafe morgens so fest, dass ich den Weckruf gar nicht höre. Manchmal wache ich erst um 9 oder 10 Uhr auf, um das Fajr-Gebet nachzuholen. Ich habe Angst, dass ich deswegen schwer im Grab oder in der Hölle bestraft werde. Ich weiß nicht, was ich dagegen tun kann. Anscheinend wendet hier Schaytan eine sehr schwere List bei mir an.

Am schlimmsten ist es im Sommer. Mittlerweile verschlafe ich das Fajr-Gebet aber sogar im Winter. Ich weiß nicht mehr, was ich dagegen machen soll. Ich habe Allah schon so oft gebeten, dass ich immer rechtzeitig zum Fajr-Gebet aufwache und das ist doch ein guter Wunsch. Aber es hilft einfach nichts.

Gibt es eine Sure, die man rezitieren kann, damit man das Fajr-Gebet nicht mehr verschläft? Vorzüge von rezitierten Koransuren haben bei mir anscheinend grundsätzlich eine stärkere Wirkung als Dua oder Bittgebete.

Danke für die Information im Voraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

As Salamu aleikum,

hast du das Problem auch, wenn du Termine hast? Also bspw. zur Schule/Arbeit/Uni oder zum Arzt musst? Verschläfst du auch?

Der Schlaf ist in Phasen unterteilt und durchläuft jede 90 Minuten 5 Phasen. In der Tiefschlafphase ist das Aufwachen am schwersten, weil da alle Vitalfunktion runtergefahren werden. Diese Phase dauert ca. 30 Minuten und wiederholt sich ca. jede 1,5 Stunden. Kann es sein, dass du sehr spät schlafen gehst? Oder dass du vor dem Schlafen noch etwas sehr "aufregendes" machst?

BIttgebete reichen bei der Erfüllung nicht, man muss schon selbst Hand anlegen. Also man muss selbst Methoden finden, wie man aufstehen kann. Man kann Allah swt darum bitten, die richtige Methode zu finden oder mehr Stärke zu bekommen.

wassalam

allahsdiener likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wa alaikum salam, Jasmina,

heute habe ich seit langer Zeit das Fajr-Gebet nicht verschlafen. Aber dafür habe ich dann das Dhur-Gebet verschlafen, weil ich mich nach dem Fajr-Gebet meistens wieder schlafen lege, weil ich morgens immer sehr müde und energielos bin. Ich musste es dann mit dem Asr-Gebet zusammenlegen.

Ich gehe immer sehr spät schlafen, da ich nachts oft noch Sure Al Waqia und solche Koransuren rezitiere. Ich arbeite nicht in der Öffentlichkeit, weil ich wegen meiner seelischen Erkrankung keine Arbeit bekomme. Ich werde von Allah versorgt, da ich oft Sure Al Waqia rezitiere. Dadurch wird mein Unterhalt auch jährlich erhöht und das reicht mir zum Leben.

(Edith)

Wa alaikum salam

Edited by Naynawa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

ich kenen deine Umstände nicht lieber Bruder, aber ich kann dir aus erster Hand berichten, dass der Biorythmus eines Menschen in der Regel 3-6 Wochen braucht bis er sich einpendelt. Das heisst, wenn du jeden Tag 5 Minuten früher schlafen gehen würdest, das für 30 Tage, dann wären es 3 Stunden früher (also statt 1 Uhr Morgens zb 22 Uhr) und automatisch würde der Körper dann seine Tiefschlafphase vor der ersten Nachthälfte durchschlafen, was bedeutet dass du früher mehr Energie hast und früher automatisch wach wirst.

Wichtig bei dieser Trainingsphase um sich das anzugewähnen ist, dass du es nicht unterbrichst. Nach etwa 2 Monaten spätestens, sollte es sich viel einfacher anfühlen früh ins Bett zu gehen. Und duw irst automatisch früher müde weil du früher aufstehst.

Da wir aber noch im Jetzt-Zustand sind, die Frage von meiner Seite: Was tust du den ganzen Tag? Bist du zuviel zu hause? Arbeitest du? Wenn du arbeitest, kann ich dir empfehlen den Rythmus den du in derARbeit hast (also wenn dass so ist) zb 7 Uhr aufstehen beizubehalten, und das auch an den Freien Tagen.

Wenn du aber SChichtarbeiter bist, kann es echt problematisch sein, weil du dich umgewöhnen musst aber nicht kannst, vor allem wenn du um 2 uhr aufstehen musst.

Für diesen Fall ein etwas komischer Rat, der aber ernst gemeint ist: SUche dir eine Arbeit wo du richtige Schlafzeiten hast...der Schlaf ist zum Leben notwendig und du kannst ihn nicht ausschalten..

Ich wünsche dir viel Glück..insha Allah kann ich dir helfen.

 

Wsalam,Mahdi

allahsdiener likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

Salamun aleikum,

kannst du die Rezitation der Vers zu keiner anderen Zeit verlesen? Die Erfüllung der Pflichten (das Gebet zur richtigen Zeit) ist wichtiger, als erwünschte Taten, wie das Rezitieren der Verse in der Nacht.

Kann man deine seelische Erkrankungen mithilfe einer Fachperson heilen? Wie gut kannst du schlafen, wenn du schläfst? Hat das vielleicht miteinander zu tun?

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alaykum Salam,

ich habe den Adhan als Weckerton eingestellt (maximale Lautstärke). Dadurch erinnere ich mich sofort beim aufstehen daran, dass mich die Pflicht ruft. Probiere es aus!

Wa alaykum salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 29 Posts
    • 973 Views
    • Abu Ja'far
    • Abu Ja'far
    • 11 Posts
    • 10546 Views
    • Timperland
    • Timperland

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.