yazahra4

versäumte Fastentage/Gebete

6 posts in this topic

Assalamu Alaykum liebe Geschwister,

ich wünsche euch einen gesegneten Ramadhan #rose# Mögen eure Bittgebete und Wünsche angenommen werden. Amin

 

Nun kommen wir zu meinem Problem... ich habe leider viele Fastentage früher versäumt. (mit Absicht) ich weiß leider gar nicht wie viele Tage es sind. Ich glaube so mit 9 bis 12 Jahren habe ich ein paar Tage gefastet und ein paar nicht. Das Problem ist, dass ich überhaupt keine Ahnung habe, wie viele Fastentage ich versäumt habe.. Ich weiß, dass man für einen versäumten Tag entweder Kaffarah zahlt oder 60 Tage nachfastet. Ich hätte mich dafür entschieden, Kaffarah zu zahlen, jedoch weiß ich nicht wie viel ich zahlen muss aufgrund dessen dass ich nicht weiß wie viele Tage ich nachholen muss.. Außerdem würde es sich höchstwahrscheinlich um mehr als 1000 Euro handeln, die ich mit meinen 16 Jahren gar nicht zahlen kann.  Ebenso wie beim Gebet. Früher ( 9 - 12 Jahre ungefähr) habe ich oft das Gebet unterlassen oder falsch gebetet. Wie viele Gebete sollte ich nachholen, wenn ich überhaupt nicht weiß, um wie viele Gebete es sich handelt? Ich bereue es wirklich vom Herzen..

 

Ich freue mich auf eure Antworten.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

Kannst du Englisch, verehrte Schwester? Wenn ja, dann schau mal hier unter "Qada Prayers" und "Qada and Kaffarah of fasting" nach: 

https://www.leader.ir/en/book/24/Comparative-Fatwa.

 Aber ein wichtiger Faktor ist noch, ab wann musstest du überhaupt anfangen zu fasten? Das weißt wahrscheinlich nur du.

Zum Beispiel: Mein kleiner Cousor bricht sein fasten auch wenn er es nicht mehr aushällt, aber weder hat er die religiöse Reife schon erlangt, noch erfüllt er die anderen Bedingungen:D das heißt, er musste eigentlich nie fasten.

Wie ich vorgehen würde, wenn ich du wäre:

1. Herausfinden, ab wann es meine Pflicht war, zu fasten/beten?

2. Ausrechnen wie viele Tage es ungefähr sind, die ich nachfasten/nachbeten muss. 

3. Nach den Fatwas von Imam Khamenei handeln.

 

Lass den Kopf niemals hängen, Schwester!

Du schaffst das! Allah (swt.) hilft uns:D

Wenn du etwas nicht verstanden hast, frag ruhig nach. Ich drücke mich manchmal unverständlich aus...#rofl#

Möge Allah (swt.) unsere Taten Inschallah annehmen.

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

wassalam

 

ja ich kann Englisch sprechen. Danke für das Video, ich werde es mir inshAllah anschauen. Soweit ich weiß, muss man als Mädchen schon mit 9 Jahren beten und fasten, egal ob man die religiöse Reife hat oder nicht. Ich hatte früher mit 9-12 nicht so starken Glauben und Wissen über den Islam, weshalb ich diese Sünden begannen habe...Ist das wirklich die gleiche Sünde wenn man mit 9-12 nicht fastet, wie wenn man nicht fastet wenn man älter ist?

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Seyfullah:

#bismillah#

 

#salam#

Kannst du Englisch, verehrte Schwester? Wenn ja, dann schau mal hier unter "Qada Prayers" und "Qada and Kaffarah of fasting" nach: 

https://www.leader.ir/en/book/24/Comparative-Fatwa.

 Aber ein wichtiger Faktor ist noch, ab wann musstest du überhaupt anfangen zu fasten? Das weißt wahrscheinlich nur du.

Zum Beispiel: Mein kleiner Cousor bricht sein fasten auch wenn er es nicht mehr aushällt, aber weder hat er die religiöse Reife schon erlangt, noch erfüllt er die anderen Bedingungen:D das heißt, er musste eigentlich nie fasten.

Wie ich vorgehen würde, wenn ich du wäre:

1. Herausfinden, ab wann es meine Pflicht war, zu fasten/beten?

2. Ausrechnen wie viele Tage es ungefähr sind, die ich nachfasten/nachbeten muss. 

3. Nach den Fatwas von Imam Khamenei handeln.

 

Lass den Kopf niemals hängen, Schwester!

Du schaffst das! Allah (swt.) hilft uns:D

Wenn du etwas nicht verstanden hast, frag ruhig nach. Ich drücke mich manchmal unverständlich aus...#rofl#

Möge Allah (swt.) unsere Taten Inschallah annehmen.

#wasalam#

Salam,

ich habe die gleiche Frage gehabt,bin aber bis jetzt nie dazu gekommen hier ein Thread zu öffnen.Ich will jetzt auch keinen neuen öffnen weshalb ich mal hier drin fragen will.

Ich weiß gar nicht mehr genau,wann ich dazu verpflichtet war zu beten.Zu Fasten verpflichtet war ich erst letztes Jahr (2019) und da habe ich auch gefastet also ist alles gut.

Aber das Gebet...Naja...

Ich weiß nicht wann ich verpflichtet war und kann mich auch nicht erinnern.Ich weiß aber,dass ich vor dem Ramadan 2019  dazu verpflichtet war,außerdem habe ich an manchen Tagen ein paar Gebete gebetet,an manchen gar keine und an manchen habe ich alle gebetet.
 

Ich habe bei diesem Link nachgeschaut,aber da mein Englisch nicht so gut ist,konnte ich damit nicht viel anfangen.
 

Ich habe auch zu meinen Fragen nicht wirklich die passenden Antworten dazu finden können,zumindest soweit ich das verstanden und übersetzt habe.

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb yazahra4:

wassalam

 

ja ich kann Englisch sprechen. Danke für das Video, ich werde es mir inshAllah anschauen. Soweit ich weiß, muss man als Mädchen schon mit 9 Jahren beten und fasten, egal ob man die religiöse Reife hat oder nicht. Ich hatte früher mit 9-12 nicht so starken Glauben und Wissen über den Islam, weshalb ich diese Sünden begannen habe...Ist das wirklich die gleiche Sünde wenn man mit 9-12 nicht fastet, wie wenn man nicht fastet wenn man älter ist?

 

 

 

 

Salam,

Ich wollte anmerken,dass es ja um 9 Mondjahres geht (falls du das noch nicht wusstest:)).

Ob es die gleiche Sünde ist,entscheidet schließlich Allah swt. Das kann man so nicht beantworten.

Ich denke mal,mit 9 Jahren hast du das ja eigentlich noch gar nicht verstanden.Wenn das so ist,vertrau auf Allah,den Barmherzigen.Wenn du das damals noch gar nicht verstanden hast und das fasten und die Gebete nachholst und um Vergebung bittest,wird er dir bestimmt verzeihen!

du musst gucken,wie viele Monate und Tage 9 Mondjahre in Sonnenjahre umgerechnet sind und kannst dann einfach die Zahl der nicht gebeteten Gebete nachbeten.Das geht bei Mädchen also einfacher als bei jungen.

Für die Gebete,die du dir nicht sicher bist ob du sie gebetet hast,reicht es zu gucken,wie viele Gebete du verpasst haben könntest.Dann ist es ausreichend du betest  die kleinste Zahl nach an gebeten (zb du weißt du hast 6,9 oder 20 Gebete verpasst,dann betest du 6 nach).

Wenn du nicht weißt,welches 4 Rakat Gebet es war,kannst du die Absicht machen ein 4 Rakat Gebet zu beten und das reicht dann.Das laute und leise rezitieren kannst du dir dann aussuchen 

nun die Sache mit  der Kaffarah...Wenn du nicht imstande dazu bist irgendeine Kaffarah zu zahlen,musst du das nicht.

Dann machst du dies,wenn du imstande dazu bist (obligatorische Vorsichtsmaßnahme bei Sayyed Sistani):

Ruling 1630. The kaffārah for breaking a fast (ifṭār) unlawfully in the month of Ramadan is that the person must free a slave, or fast for two months in accordance with the instructions that will be mentioned in the next ruling, or feed sixty poor people (fuqarāʾ) or give each one of them a mudd – which is approximately 750 grams – of food, i.e. wheat, barley, bread, or suchlike. In the event that none of these are possible for the person, he must give charity to the extent that he can. If this is not possible either, he must seek forgiveness from Allah; and the obligatory precaution is that he must give kaffārah whenever he is able to.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen 

Wa Salam

shia078, yazahra4 and Seyfullah like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb privat_:

Salam,

Ich wollte anmerken,dass es ja um 9 Mondjahres geht (falls du das noch nicht wusstest:)).

Ob es die gleiche Sünde ist,entscheidet schließlich Allah swt. Das kann man so nicht beantworten.

Ich denke mal,mit 9 Jahren hast du das ja eigentlich noch gar nicht verstanden.Wenn das so ist,vertrau auf Allah,den Barmherzigen.Wenn du das damals noch gar nicht verstanden hast und das fasten und die Gebete nachholst und um Vergebung bittest,wird er dir bestimmt verzeihen!

du musst gucken,wie viele Monate und Tage 9 Mondjahre in Sonnenjahre umgerechnet sind und kannst dann einfach die Zahl der nicht gebeteten Gebete nachbeten.Das geht bei Mädchen also einfacher als bei jungen.

Für die Gebete,die du dir nicht sicher bist ob du sie gebetet hast,reicht es zu gucken,wie viele Gebete du verpasst haben könntest.Dann ist es ausreichend du betest  die kleinste Zahl nach an gebeten (zb du weißt du hast 6,9 oder 20 Gebete verpasst,dann betest du 6 nach).

Wenn du nicht weißt,welches 4 Rakat Gebet es war,kannst du die Absicht machen ein 4 Rakat Gebet zu beten und das reicht dann.Das laute und leise rezitieren kannst du dir dann aussuchen 

nun die Sache mit  der Kaffarah...Wenn du nicht imstande dazu bist irgendeine Kaffarah zu zahlen,musst du das nicht.

Dann machst du dies,wenn du imstande dazu bist (obligatorische Vorsichtsmaßnahme bei Sayyed Sistani):

Ruling 1630. The kaffārah for breaking a fast (ifṭār) unlawfully in the month of Ramadan is that the person must free a slave, or fast for two months in accordance with the instructions that will be mentioned in the next ruling, or feed sixty poor people (fuqarāʾ) or give each one of them a mudd – which is approximately 750 grams – of food, i.e. wheat, barley, bread, or suchlike. In the event that none of these are possible for the person, he must give charity to the extent that he can. If this is not possible either, he must seek forgiveness from Allah; and the obligatory precaution is that he must give kaffārah whenever he is able to.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen 

Wa Salam

salam alaykum

 

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe beim Gebet wirklich keine Ahnung wie viele Versäumnisse ich habe, weswegen ich jetzt einfach immer und immer wieder Gebete nachhole. Auch wenn ich mir nicht sicher bin, dann bin ich wenigstens auf der sicheren Seite.

Was die Kaffarah angeht, weiß ich leider garnicht wie viel ich zahlen muss. Ich hoffe, dass Allah swt mir verzeiht. Deswegen werde ich wohl meine Sünden der Fastentage nicht begleichen können. Ich hoffe Allah swt. berücksichtigt, dass ich noch klein und unwissend war..

 

 

 

wassalam

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 4 Posts
    • 1569 Views
    • Al Aziza
    • Al Aziza
    • 10 Posts
    • 1026 Views
    • Abadani
    • Abadani

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.