Zum Inhalt springen

Ist Schwarzarbeit haram?


hamsa
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Assalamu alejkum!

 

Du arbeitest, du bekommst Lohn. Was ist daran falsch.

Der Staat nimmt dir von dem Geld für das du geschwitzt hast.

 

Es gibt keine Schwarzarbeit. Es gibt nur schwarze Gesetze.

 

Wa salam!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muhsin ibn Batul

#bismillah#

#salam#

 

Wir sind verpflichtet uns an die Gesetze des Landes zu halten, und da Schwarzarbeiten verboten ist, ist es für uns auch haram.

 

Ayatollah Yaqoobi (H):

 

FRAGE: Ist es mir erlaubt, obwohl ich finanzielle Hilfe vom Staat bekomme, und obwohl ich mit meiner Familie in Zufriedenheit lebe, erlaubt, nebenbei durch Schwarzarbeit Geld zu verdienen? Ist es haram oder halal?

 

ANTWORT: Wir verpflichten allen, die uns folgen, dass sie sich an die Gesetze der Länder, in denen sie leben, halten, abgesehen von deren Ideologien, denn unsere wichtigste Aufgabe ist, dass wir auf die Aufrechthaltung der sozialen Ordnung arbeiten, welche lediglich durch den Respekt der Gesetze denkbar ist. Ansonsten ist es erlaubt, dass man handelt, um mehr Geld zu verdienen, auch wenn man einer wohlhabenden Familie angehört.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

:)

 

Wir sind verpflichtet uns an die Gesetze des Landes zu halten, und da Schwarzarbeiten verboten ist, ist es für uns auch haram

 

So ist es,mehr braucht man dazu eigentlich nicht sagen,oder??Ich meine was haram ist,ist haram...Man weiß ja, oft reicht das Geld vorne und hinten nicht,allerdings wenn man weiß das man ehrlich und fleißig gearbeitet hat dann sollte man sich auch auf Allah(swt) verlassen,und in ihm vertrauen denn Er(swt) ist doch der Versorger ne.. #salam#

 

Wenn ich was falsches gesagt hab dann verbessert mich,bitte #salam#

 

:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

 

Wenn ich was falsches gesagt hab dann verbessert mich,bitte #salam#

 

Nein hast du nicht #heul#

 

Noch möchte ich etwas hinzufügen:

 

Sure al Waqiah:

 

Der Prophet #salam# sagte über diese Sure:

"Wer jede Nacht vor dem Schlafen gehen diese Sura liest,wird nie arm sein"

 

 

Du musst immer "Elhamdullilah" sagen den viele haben überhaupt kein Essen oder ein Dach vorm Kopf.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#salam#

 

den viele haben überhaupt kein Essen oder ein Dach vorm Kopf.

 

Ein Dach über´m Kopf find ich besser #heul##salam# tut mir leid aber das konnte ich mir einfach nicht verkneifen Schwesterherz #salam#

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Ich finde nicht das man sich an die Gesetze halten muss, weil das sind nicht die Gesetze von Allah! Das Finanzamt ist wie ein Straßenräuber, man kann ja nicht sagen es ist haram wenn ich dem Räuber mein Geld nicht gebe!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bismilah ar-rahman ar-rahim

Asalamu Alaykum!

 

Bei allem Respekt liebe Geschwister, aber "ich finde" und "ich denke" ist uninteressant #bismillah#

 

Es gibt nicht umsonst Gelehrte die Jahre studieren um so etwas besser beurteilen zu können als wir #salam# Wie in dem Fall z.B Sayed Yaqoobi. Wenn ein Marja' sagt, dass es haram ist, dann ist es auch haram.

Fe aman Lah

Wassalam!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Aber du lebst doch in diesem Land, Bruder, oder nicht?

 

ws

 

ja schon, aber die Gesetze sind ja Unrecht und für uns gelten doch nur die gesetze von allah azze wa jelle und von Hz Muhammed und nicht die von den Kuffars! und ich kann mir nicht vorstelle das mich allah bestrafen tut, wenn ich Räubern nicht mein Geld gebe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Sayed fadlallah

 

F. Wir hörten, dass es nicht verboten wurde, die Ausländer zu bestehlen, weil sie Wein trinken?

A. Das ist nicht wahr. Es ist unzulässig, um jede friedliche Person zu bestehlen, die die Ehre der anderen und des Geldes respektiert, selbst wenn es ein Ungläubiger ist. Nur diejenigen, die gegen Moslems kämpfen, haben solche Immunität nicht.

Allah verbietet euch nicht, gegen jene, die euch nicht des Glaubens wegen bekämpft haben und euch nicht aus euren Häusern vertrieben haben, gütig zu sein und redlich mit ihnen zu verfahren; wahrlich, Allah liebt die Gerechten. Koran (60:8).

 

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja schon, aber die Gesetze sind ja Unrecht und für uns gelten doch nur die gesetze von allah azze wa jelle und von Hz Muhammed und nicht die von den Kuffars! und ich kann mir nicht vorstelle das mich allah bestrafen tut, wenn ich Räubern nicht mein Geld gebe.

 

 

As Salamu 3aleikum,

 

 

ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, aber warum lebst du dann hier? Wenn du noch zu jung bist, um auszuwandern, würdest du dann später auswandern?

 

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, aber warum lebst du dann hier? Wenn du noch zu jung bist, um auszuwandern, würdest du dann später auswandern?

Naja, ich bin hier geboren, aber ich will auf jeden fall weg inshallah und ich denke halt dass die einzigen Gesetze den ich folgen muss von Allah aza wa jelle sind, deswegen will ich wo hin wo mit sharia regiert wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

selbst wenn man vom Staat Leitungen bezieht, hat man einen recht auf zusätzliche Arbeit und dieses Lohn wird von der Leistung nicht abgezogen.

Es ist jedoch vom Bundesland zu Bundesland verschieden, die einen akzeptieren einen Job bei den man 200€ einnimmt, die anderen nur 100€. Du kannst bei dir nachfragen und dann suchst du dir einen Nebenjob und gibts bescheid, so behälst du die volle leistung und verdienst dir was dazu und brauchst es keine Schwarzarbeit zu nennen.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[...] ich denke halt dass die einzigen Gesetze den ich folgen muss von Allah aza wa jelle sind, deswegen will ich wo hin wo mit sharia regiert wird.

 

Ein Gesetzt Allah (t)´s ist sich an die Regeln des Landes indem du lebst zu halten.

 

w salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Gesetzt Allah (t)´s ist sich an die Regeln des Landes indem du lebst zu halten.

 

w salam

 

Aber Bruder, nirgends im Kuran Kerim steht das ich den Kuffars die Hälfte von meinem Geld geben muss was ich verdiene oder das ich ihre Gesetze befolgen muss. Und wir rufen immer auf firmen zu boykottieren die Juden unterstützen, aber kein Geld den Leuten zu geben die in Afganisten unsere Brüder umbringen sagen wir ist haram... das geht doch nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Du musst ihnen auch nicht die Hälfte deines Geldes geben achi. Schaumal Allah wt. ist mit den Gerechten, aber denk mal nach ist es Gerecht von dir? ICh weiß es ist nicht die Schlimmste Sünde, aber schau mal dies ist ein Domino Effekt, du machst Schwarzarbeit somit kassiert der Staat kein Geld und dadurch gibt es weniger Subventionen Für Firmen etc. die Firmen gehen pleite und die meisten leute sind arbeitslos einschließlich Muslime.

 

Oh Ich kann übertreiben #salam#

 

#salam#

 

PS: In Afgahinistan sind es meist Wahhabiten die Muslime umbringen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Normale Firmas bekommen niiiie Subventionen, das bekommen nur Opel und Heuchschrecken- und Grillenmanager :D

 

Bei Schwarzarbeit gewinnt der Arbeitgeber sogar weil auch sein Anteil wegfällt und er so auch spart.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu 3aleikum,

 

 

 

lieber Bruder, ob du willst oder nicht, du musst dich an die deutsche Gesetze halten. Und wenn du wegen Schwarzarbeit erwischst wirst, dann zu Recht. Es ist verboten. Das Prinzip ist einfach verboten, auch islamisch gesehen.

 

 

Bitte verharmlost die Schwarzarbeit jetzt hier nicht, ansonsten muss der Thread gelöscht werden, zur Vorsichtsmaßnahme.

 

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist verboten. Das Prinzip ist einfach verboten, auch islamisch gesehen.

salamu aleikum

 

Also wenn ein Muslim einen Laden hat oder eine Firma und er sagt arbeite für mich du bekommst so und so viel Geld und ich sage ja, dann ist habe ich doch mit ihm einen Vertag was geht das das Staat an ob ich Vertrag mit ihm habe? Weil du sagst wenn ich nicht die hälfte abgebe was ich bei ihm verdiene dann ist das haram also Sünde über die mich Allah am Tag vom Gericht fragt und wo er mich dafür bestraft!!!

 

Wie kann mich Allah bestrafen wenn ich mich gegen den Diebstahl der Kuffars wehre? Das Geld ist nicht ihre und sie nehmen es ohne Recht.

 

Wünschen sie etwa die Gesetze der Dschahiliya? Und wer ist ein besserer Richter als Allah für ein Volk, das fest im Glauben ist? 5:55

 

 

Bitte zeigt mir wo in Kuran Kerim steht ich muss mich an Gesetze von Kuffars halten!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salamu aleikum

 

Also wenn ein Muslim einen Laden hat oder eine Firma und er sagt arbeite für mich du bekommst so und so viel Geld und ich sage ja, dann ist habe ich doch mit ihm einen Vertag was geht das das Staat an ob ich Vertrag mit ihm habe? Weil du sagst wenn ich nicht die hälfte abgebe was ich bei ihm verdiene dann ist das haram also Sünde über die mich Allah am Tag vom Gericht fragt und wo er mich dafür bestraft!!!

 

Wie kann mich Allah bestrafen wenn ich mich gegen den Diebstahl der Kuffars wehre? Das Geld ist nicht ihre und sie nehmen es ohne Recht.

 

Wünschen sie etwa die Gesetze der Dschahiliya? Und wer ist ein besserer Richter als Allah für ein Volk, das fest im Glauben ist? 5:55

 

 

Bitte zeigt mir wo in Kuran Kerim steht ich muss mich an Gesetze von Kuffars halten!!

 

 

As Salamu 3aleikum,

 

 

wo steht, dass sie dir die Hälfte deines Geldes wegnehmen? Ohne Recht? Du wirst nicht gezwungen hier zu leben, Bruder. Denn im Quran heißt es: Zu jenen, die Unrecht gegen sich selbst verübt haben, sagen die Engel, wenn sie sie abberufen: ""In welchen Umständen habt ihr euch befunden?"" Sie antworten: ""Wir wurden als Schwache im Lande behandelt."" Da sprechen jene: ""War Allahs Erde nicht weit genug für euch, daß ihr darin hättet auswandern können?"" Sie sind es, deren Herberge Dschahannam sein wird, und schlimm ist das Ende! (4:97)

 

Wenn man dann aber Hartz 4 bezieht, dann sind es keine Kuffars mehr oder wie? Denn es gibt ja einige Muslime, die es beziehen. Schließlich sind das auch unsere Steuergelder. Bitte sei mit deinen Aussagen vorsichtig.

Die Steuern, die sie nehmen, werden ja nicht nur für ihre Zwecke genutzt. Damit es eine Ordnung gibt und ein Staat funktioniert, müssen die Bürger was mitbeitragen.

 

Sobald der muslimische Chef dich aber irgendwie ungerecht bezahlt oder sonstiges, bist du ja verloren, weil der Staat dir nicht helfen wird. Sie haben ja nichts damit zu tun :D

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...