Zum Inhalt springen

Shiiten oder Sunniten?


Muharrem :)
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam,

 

Leute über Aleviten wurde doch unendlich viel geschrieben:(, ich kenne wirklich keinen Dede der sagt das man Hz. Muhammed nicht anerkennt oder nicht zum Islam gehört, aber klar es gibt unterschiede in der Praxis beim Gebet z.b oder das die Frauen nur beim Gebet Kopftuch tragen müssen usw.

 

Ich verstehe nicht das man die Aleviten hier in Deutschland als Maßtab nimmt schaut mal die 4 Tore und 40 Pforten von Haci Bektas Veli an was dort steht im Ersten Tor Sharia und das man Verhalten von Hz Muhammed als Vorbild nehmen soll. Ich, denke sowas sollte der Maßtab sein:) inshallah.

 

Ich Persönlich wurde als Extremist und jemand der in einem Afghanischen Camp ausgebildet wurde betitelt von einer Alevitischen Community aus Deutschland wo viele aus Baden Württemberg stammen und Kurden sind. Dabei habe ich nur meine Meinung kundgetan sowie hier immer:-D Diese leute sind lächerlich und das sind die Größten feinde der Aleviten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

O_O !!! Ich bin kurde lebe in Deutschland und meine Abstammung ist aus Türke :) Aber Hz. Muhammed (saw) Ist mein grössterrrr Vorbild.

Ich versteh einfach nicht wie man den Besten Menschen der Erde nicht anerkennen kann O_o

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#,

 

hab noch was schönes zum Thema Ghuluw gefunden:

 

Sheikh al Mufid sagt:

 

Die Ghullat sind jene die vorgeben sich zum Islam zu bekennen (bekannt zu haben), jedoch betrachten sie Imam Ali (as) und seine Kinder als würden sie die Eigenschaften der Gottheit und Prophezeiung besitzen, und stellen sie so dar als würden sie Fähigkeiten besitzen die über die Grenzen der Wahrheit hinausgehen.

 

Quelle: Sheikh al Mufid, Tashih al i´tiqad Seite 109

 

Allamah al Majlisi sagt:

 

Ghuluw hinsichtlich zum Propheten (saas) und den Religiösen Führern (as) trifft zu wenn wir sie als Gott bezeichnen, oder wir sie in unseren Gebeten und in unserer Anbetung als Teilhaber (Partner) Gottes betrachten, oder das wir die Schöpfung oder auch unsere tägliche Versorgung in dem Sinne betrachten als sei dies alles von Ihnen, oder wir glauben das Gott sich in ihnen verkörpert hat, oder das wir sagen das sie die Geheimnisse des ungesehenen(Verborgenen) kennen ohne abhängig zu sein von der Insperation Gottes, oder wir über die Imame denken [ das sie den selben Rang haben] wie der Prophet, oder uns das Recht anmaßen (zu behaupten) das das Wissen und die Anerkennung der Imame uns die Notwendigkeit jeglicher Art von Gebeten erspart und uns von allen Religiösen Pflichten entlastet.

 

Quelle: Al Majlisi, Biharul Anwar, Vol. 25, Seite 364

 

In diesem Thread könnt ihr weiter lesen:

http://www.shia-foru...bern-im-glauben Danke Bruder Muhammad A. #rose#.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#,

 

hab noch was schönes zum Thema Ghuluw gefunden:

 

Sheikh al Mufid sagt:

 

Die Ghullat sind jene die vorgeben sich zum Islam zu bekennen (bekannt zu haben), jedoch betrachten sie Imam Ali (as) und seine Kinder als würden sie die Eigenschaften der Gottheit und Prophezeiung besitzen, und stellen sie so dar als würden sie Fähigkeiten besitzen die über die Grenzen der Wahrheit hinausgehen.

 

Quelle: Sheikh al Mufid, Tashih al i´tiqad Seite 109

 

Allamah al Majlisi sagt:

 

Ghuluw hinsichtlich zum Propheten (saas) und den Religiösen Führern (as) trifft zu wenn wir sie als Gott bezeichnen, oder wir sie in unseren Gebeten und in unserer Anbetung als Teilhaber (Partner) Gottes betrachten, oder das wir die Schöpfung oder auch unsere tägliche Versorgung in dem Sinne betrachten als sei dies alles von Ihnen, oder wir glauben das Gott sich in ihnen verkörpert hat, oder das wir sagen das sie die Geheimnisse des ungesehenen(Verborgenen) kennen ohne abhängig zu sein von der Insperation Gottes, oder wir über die Imame denken [ das sie den selben Rang haben] wie der Prophet, oder uns das Recht anmaßen (zu behaupten) das das Wissen und die Anerkennung der Imame uns die Notwendigkeit jeglicher Art von Gebeten erspart und uns von allen Religiösen Pflichten entlastet.

 

Quelle: Al Majlisi, Biharul Anwar, Vol. 25, Seite 364

 

In diesem Thread könnt ihr weiter lesen:

http://www.shia-foru...bern-im-glauben Danke Bruder Muhammad A. #rose#.

 

#salam#

 

 

#bismillah#

#salam#

 

Davon kann bei den anatolischen Aleviten keine Rede sein. Die soll angeblich auf die Alawiten/Nusarier zutreffen, die ganz gerne mit den Aleviten der Türkei verwechselt werden (bestätigen kann ich dies aber nicht, die Nusarier sind gegen Aussenstehende Recht verschlossen). Deswegen spreche ich auch von Dschahaliya und nicht von Ghulat.

 

#wasalam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...