steffi

Mein Notebook scheibt den 18.Buchstaben nicht

55 posts in this topic

bismillah.gif

salam.gif

 

Ich bitte um Hilfe..... Mein Laptop scheibt den 18. und den letten Buchstaben des Alphabets nicht meh..

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

vielleicht ist es die Tastatur? Um das zu testen, musst du sagen, welches Betriebssystem du nutzt.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Sie kann ja auch die Tastur vom Pc benutzen. Da gibt es doch so eine Tastatur, die erscheint dann auf den bildschirm und man kann schreiben indem man mit der Maus die benötigten buchstaben anklickt

Zum testen obs am PC oder an der Tastatur liegt, reicht das aus oder? :)

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Hast du die beiden Tasten schon mal rausgenommen und geschaut, ob die Kontakte sitzen oder sich Staub, Haare... drunter festgesetzt haben?

 

Hatte das kürzlich mit Leertaste und N, musste bei beiden nur den Kontaktnupsi aufräumen...

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau darauf wollte ich hinaus.

 

#bismillah#

#salam#

 

Und für was ist dann das Betriebssystem dafür notwendig?

Besitzen nicht alle Betriebssysteme jene Tastatur? :)

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

ich kenne es nur von Windows. Bei XP ruft man die Bildschirmtastatur anders auf als bei Vista und Win7.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Alaykom

 

Über die Suchfunktion ist die Bildschrimtastatur schnell aufgerufen.

 

Wa Alaykom Al Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Hast du versucht die Tastatur aufzurufen?

Gib mal in die suchleiste "Tastatur" oder "bildschirmtastatur" ein :)

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

As Salamu aleikum,

 

du kannst auch auf "Start" --> "Zubehör" --> "Erleichterte Bedienung" und dann auf Bildschirmtastatur gehen.

Hast du mal beim Geräte Manager geschaut, ob da alles in Ordnung, also kein gelbes Ausrufezeichen, ist. Gegebenenfalls musst du vielleicht den Treiber dafür erneuern.

 

Ansonsten würde ich auch mal das "R" und das "Z" raus nehmen und schauen, ob da Schmutz ist.

 

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

Soooosmile2.gif

Bildschimtastatut habe ich aufgeufen und funktioniet einwanfei. Mi ist gade aufgefallen dass die Klammen auch nicht funktionieen.

 

Tasten heausnehmen?aah.gif Beim Notebook? Hm..möchte ich ehe ungen tun...Denke nicht dass diese so einfach u entfenen sind.

Ansonsten keine Fehlemeldung ode ähnliches.

Was kann ich noch tun??

 

rofl.gif Das sieht ja echt lustig aus und höt sich auch so an haha

Und ja, ich wa jett u faul um die andee Tastatu u benuten, das dauet mi u langesmile2.gif

 

Inschaallah ist de Fehle bald behoben.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

#rofl# #rofl# sei beruhigt man kann es noch entziffern ^^

 

Hat dein Notebook keine Garantie mehr? Ansonsten mal zur Reperatur bringen, ich bezweifle dass das Problem sonst von alleine whgeht^^

Oder die schmerzhafteste Lösung: den Laptop auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn es immer noch nicht klappt, dann liegt hochstwahrscheinlich ein Defekt vor :)

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Alaykom

 

Nein aufkeinenfall zurücksetzen. Das hat höchstwahrscheinlich nichts damit zu tun. Wie alt ist den dein Laptop Schwester? Mit der Zeit landen nunmal Haare, Krümmel und so weiter zwichen den Tasten. Die kannst du eigentlich auch relativ locker rausnehmen, aber wenn du nicht weisst wie das geht dann lass es lieber. Versuch mal etwas mit dem staubsauger über die Tastatur zu gehen, vielleicht hilft es ja.

 

Wa Alaykom Al Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Also Steffi beim Notebook ist es doch ein Klacks die Tasten kurz rauszunehmen :? Die sind nur aufgeklippst. Solltest das Teil halt zuvor runterfahren ;)

 

Aber es ist echt leicht - Taste mit Gefühl raushebeln, ggf saubermachen und/oder Kontaktnupsi richten, Taste wieder einklippsen.

 

Wenn sogar ich Grobmotorikerin das kann...

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Ich habe alles versucht,leider ohne erfolg.

@dhuljannah: mein sohn hat mir gezeigt wie man die tasten herausnimmt,auch hier keine änderung in sicht.

Ich bin echt ratlos....zur not muss er zur reparatur.

Es ist jetzt ca 5 Jahre alt.. unter den tasten war nichts zu finden,alles sauber.Vielleicht ein Virus?

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Dann mach eine Systemüberprufung mit AntiVir obwohl ich bezweifle dass es was damit zu tun hat :)

 

Aber probieren geht über studieren ^^

 

Viel glück

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aua, was ihr hier alle für Tipps gebt ^^

 

Also zur Hardware, nehme mal ein kleines Stück Papier und knicke es einmal und dann versuch zwischen den Tasten das Papier hin und her zu schieben. Es kann wirklich so gut wie alles unter die Tasten geraten.

 

Zum Softwarte teil: Nicht zurück setzen smile.png Gehe mal wie folgt vor, gehe auf Start (Oder Windows Logo) / Systemsteuerung / Region und Sprache dort oben auf den Tab "Tastaturen und Sprachen" / Tastaturen ändern und dort erscheinen jetzt verschiedene Sprachen. Schau mal ob du nicht versehentlich eine Englische Tastatur oder sonstiges gewähl hast. Am besten die anderen Sprachen der Tastatur raus löschen (Anklicken / Entfernen). Es kommt schonmal vor, das man da etwas durch einen Tastenkürzel vertauscht.

 

Kannst du mal angaben zum Laptop machen, ein Name oder sonstiges? Am besten auch das Modell, müsste aussen auf dem Gehäuse stehen oder unten drunter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Haha mein Beileid, ich hatte das auch mal. Bei mir waren es andere Buchstaben. Das ist wie ne Sprachhstoerung. Alle hatten mich ausgelacht.:)Ich hatte wohl beim Putzen der Tastatur irgeine Tastenkombination eingegeben.( Fn oder so betaetigt).Also sowas aehnliches, was Mumin86 beschrieben hat.

 

Viel Glueck:@

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Vielen Dank für eure mühen.Bei der Einstellung war alles ok, deutsch war eingestellt.

Ich habe ein Toshiba Satellite L350-153 system.

Mit dem Stück Papier versuche ich es jetzt ma

l wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr oft sind es so Kleinigkeiten wie eine Tastaturkombination die man ausversehen drückt, wenn der Feheler nach dem Neustart noch da ist muss es eine Einstellung wie oben Beschrieben sein oder aber ein Hardwarefehler bzw. Verschmutzung usw..

 

Zu sowas wie einer Systemwiederherstellung kann ich nur raten wenn gar nichts mehr geht, das heißt wenn der Computer Extren langsam wird oder immer Fehler auftreten. Oftmals reicht es aber auch ein neues Benutzerkonto zu erstellen.

 

Und zu dem Ausseinandernehmen von Tastaturen, bei vielen Notebooks ist das ganz einfach und man kann ggf. mit sehr wenig geld eine selber austauschen :) Oder jemanden fragen der das schonmal gemacht hat :)

 

Auch von mir viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

es hätte mich auch gewundert, wenn eine andere Sprache eingestellt wäre. Schließlich hätte diese Funktion nur dort gegriffen, wo sie aktiviert wurde und auch die Bildschirmtastatur hätte kein "R" und "Z" ausgegeben. Darüber hinaus wäre auch etwas anderes statt dem "R" und "Z" erschienen.

 

Wenn es kein mechanischer Fehler ist, lässt sich der Fehler möglicherweise mit einem Firmware-Upgrade beheben.

 

wasalam.gif

 

EDIT: Ich habe einen Firmware-Upgrade für dein Gerät hochgeladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Firmware-Upgrade könnte man versuchen aber vorher schien es ja zu gehen. Bei eBay kosten die Tastaturen leider auch so 30 Euro. Jenachdem wo der Laptop eingesetzt wird würde eine Externe Tastatur (notfalls Funktastatur) vielleicht eine günstigere Lösung sein. Eine Anleitung für das L350 habe ich leider noch nicht gefunden.

 

Ich denke aber es wird ein Hardwarefehler sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

Das mit dem Papier hat leider auch nicht geholfen .Ja, wenn ich das r oder z drücke ,kommt gar nichts.Wenn ich in die Funtion der Tastatur gehe,so wird mir gesagt dass alles einwandfrei läuft..

Was soll ich nur tun?

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Entweder sind die Tasten Defekt oder das Flachbandkabel womit die Tastatur und der Laptop verbunden wird hat einen Fehler. Sind die beiden Tasten den Locker? Ist das Tippgeräusch anders als bei den restlichen Tasten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 5 Posts
    • 250 Views
    • Songül
    • Songül
    • 6 Posts
    • 516 Views
    • privat_
    • privat_
    • 5 Posts
    • 1123 Views
    • Guest Selma
    • Guest Selma
    • 1 Posts
    • 392 Views
    • mahdi_mohajjer
    • mahdi_mohajjer
    • 21 Posts
    • 1103 Views
    • Zeinab18
    • Zeinab18

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.