Zum Inhalt springen

Heiratsalter


Muhsin ibn Batul

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 104
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • Muhsin ibn Batul

    14

  • Aqilah

    7

  • Husayni

    6

  • *Jasmin*

    5

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Ich finde eine verschwenderische Hochzeit ist nicht als Prahlerei, aber wer es sich leisten kann..   Mir persoenlich wuerde auch eine ganz kleine und schlichte Hochzeit ausreichen, Imama Ali (as) un

#salam#

 

die besten Erfahrungen sind diejenige, die "richtig reinhauen". Das wird schmerzhaft und ist schwer damit umzugehen. Man kann es nicht verleugnen, dass das Alter in Bezug Erfahrung ein wichtige Rolle spielt. Man durchdenkt alles anders, vielleicht auch intensiver, weil man eben weiß, was möglicherweise auf einen zu kommen kann. Früher wollte ich auch mit 18 heiraten, und ganz früh Mutter werden. Diesen Wunsch hatte ich mehrere Jahre lang. Dann haben meine Geschwister geheiratet, und ich habe gesehen wie schwer in manchen Hinsichten eine Ehe ist. So schwer, dass ich heute noch, in einigen Dingen diesbzgl. unsicher bin. Es kommen Situationen, wo ich nicht genau wüßte, wie ich reagieren sollte, weil es eben sehr gut durchdacht sein muss. Und dazu hast du nur ein paar Sekunden Zeit. Und Sturheit und Eigensinn haben in einer Ehe nichts zu suchen. Es ist kein Herrschaftsgebiet, wo der eine über den anderen gebieten kann.

 

Wenn jemand so jung ist, und das alles so gut auf die Reihe bekommen kann, dann freue ich mich, und wünsche denjenigen noch mehr Erfolg.

 

Die Ehe ist natürlich was ganz schönes. Sie bleibt ewige Schule, in der man lernen und sich verbessern kann. Gerade dort kann man seine Tugenden erwerben.

 

Du bekommst 100 Punkte und darfst dir was wünschen.

Oh ja, die Erfahrungen die richtig reinhauen.

 

Viele denken noch immer das die Ehe aus Händchen halten besteht.

Zu unrealistisch. Die Mädchen träumen nur und werden kaum richtig darauf vorbereitet und meinstens ist es so, dass sie es nach einpaar Monaten bereuen, fantastisch.

Heiratet früh, es wird aber eine kurze Ehe oder eine schlechte Ehe sein.

 

Eine gute Ehe, die im jungen Alter erfolg hatte, ist mir nicht bekannt.

 

Selbst die etwas Älteren haben heutzutage nur Probleme.

Keiner nimmt es ernst, keiner informiert sich wie man sich verhalten soll, oder wie man Probleme löst.

Immer nach dem Motto Augen zu und durch.

#bismillah#

 

Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Eine gute Ehe, die im jungen Alter erfolg hatte, ist mir nicht bekannt.

Mir schon ;) - und zwar eine Ehe, bei der das größte Wahlkriterium die Gottesfurcht des Partners war, weder das Aussehen noch das Geld :)

 

Und so eine Ehe kann nur gut laufen, denn wie gesagt sie basiert auf der Gottesfurcht der Partner. Ich habe das Gefühl, als gäbe es hier niemanden, der schonmal ein Ehepaar gesehen hat, bei dem beide Partner sehr gottesfürchtig waren und sich für Allah swt geliebt haben. Das ist zu mindest der einzige Grund, wie ich mir solche Aussagen erklären kann. Ich habe das Gefühl, es ist eher die rede von Ehen im Westen, Ehen zw. Ungläubigen und nicht zw. Gläubigen :)

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selam!

Früher hat man nunmal jung geheiratet. Das kommt daher, dass die Ehe als Institution aus einer Zeit stammt in der der Mensch gerade mal 35 Jahre alt geworden ist und unter härtesten Bedingungen gelebt hat. Dann war vielleicht 20 verheiratet und ist dann gestorben. Heute werden die Menschen uralt. Wer da jung heiratet wird, wenn er durchhalten will, vielleicht 60 Jahre lang verheiratet sein!!! Das ist unmenschlich und verstösst gegen die UN Menschenrechte.

 

Und jetzt kommt bald Dr.House! Deshalb verabschiede ich mich.

Fi amanillah!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu 3aleikum,

 

 

 

was bedeutet denn Gottesfurcht? Wie wird diese erlangt? Mit vollkommener Gottesfurcht wird man nicht geboren. Gottesfurcht ist auch etwas, was man sich über Jahre aneignen muss. Wenn ich bete, faste und dabei denke "es ist alles in Gottes Hand", dann bin ich nicht völlig gottesfürchtig. Ich habe nur etwas erkannt, aber nicht genug. Denn viele können das Frömmig-Sein nicht auf andere Lebensbereiche übertragen.

 

Gottesfurcht muss in das Denken übergehen. Das ist ein Jihad für das Leben. Wenn immer offen dafür ist und bereit ist, sich zu ändern und sich auch was sagen lassen zu können, kommt das der Gottesfurcht viel näher. Und Gott weiß es am besten.

 

Es herrscht ein falsches Verständnis, über ganz viele Dinge im Leben.

 

 

wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selam!

Ach was ich noch sagen wollte... bei uns haben alle mit 13, 14 oder 15, also ziemlich jung geheiratet. Ich bin da keine Ausnahme und bin jetzt mit 31 immernoch mit derselben zusammen. Mit allen Höhen und Tiefen, vier Töchtern...Irgendwann werd ich mit ihr bestimmt auch noch Freundschaft schliessen!

Immerhin schaut sie auch gerne Dr. House...

Fi amanillah!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#bismillah#

 

Ich bin für jung Hairat ich finds besser weil mann zusammen alles lerhnt zusammen da wächst usw. Und die alter finde pesönlich so ab 17 Für mädchen und Jungs ab 20 jahre ist gut #salam#

 

Wa selam

 

 

Findest du das man mit 17 als Mädchen schon mutter sein kann? die hat doch da noch nicht mal ne Ausbildung ausgeübt!? und einen 20 jährigen noch pubertirenden jungen als Vater überhaupt was wollen sie für Grundsätze haben die sie ihren Kindern Vermitteln?

 

ich Finde in diesem alter hat man noch nicht mal seine eigene Persönlichkeit entfaltet die Ehe und die Ehe Partner leiden dann nur darunter.....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Findest du das man mit 17 als Mädchen schon mutter sein kann? die hat doch da noch nicht mal ne Ausbildung ausgeübt!? und einen 20 jährigen noch pubertirenden jungen als Vater überhaupt was wollen sie für Grundsätze haben die sie ihren Kindern Vermitteln?

 

ich Finde in diesem alter hat man noch nicht mal seine eigene Persönlichkeit entfaltet die Ehe und die Ehe Partner leiden dann nur darunter.....

 

salam,

 

man heiratet in dem alter dann, was nicht heißt, dass man sofort kinder haben muss..

und diese "eigene persönlichkeit" kann man mit seinem partner genauso gut entfalten!

sogar noch viel besser,,,gerade wenn man noch jung ist, können sich die partner zusammen in die gleiche richtige richtung entwickeln und schon zusammen wachsen..das ist doch optimal!!

hmm und außerdem hat man in jedem moment schon seine eigene persönlichkeit,,,schon ganz automatisch oder nicht?!

die entwickelt sich halt nur mit der zeit durch die außeneinwirkungen (erziehung) usw..und was ist eine bessere außeneinwirkung für deine persönlichkeit, wie die von der person, die gleichzeitig dein mann sein wird bzw. ist?!

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fatima az-Zahra'

#bismillah#

 

@Libanon2008 Nein so muss mann das nicht machen es liegt allein an den jenige wie er das machen möchte, jeder kann so heiraten welche alter wie mann will.

 

Aber Ahlubayt as und der Profet Mohamed saws und der Islam Empfählt den jungen Hairat klar mann muss auch reif dafür sein usw.

Aber die Mädchen soll ja nicht dierekt mit 17 eine Mutter sein sie können sich verloben, Hairaten und trotzdem studieren asbildung ausübern usw.

Und bei den Junge der 20 ist kommt drauf an ob er reif und bereit dafür ist kann er doch machen wo ist das problem???

 

Ich kenne ein Mädchen die 18 jahre alt ist und mit ein junge der 22 jahre verlobt ist sie macht die erste Asubildungsjahr und dieses jahr wollen sie Hairaten.

 

Wie alt soll mann den sein um eine Ehe zu schliessen??

Die Frau vieleicht 26 bis 27 Jahre und der Mann 30 bis 36 jahre alt?? Weil in dem altter hat man schon sein Schule Ausbildung und einen Arbeitsstelle bekommen und der Mann zu Arzt wurde und dann sind die beide bereit eine Ehezuschliessen??

 

Es Liegt an den Beiden Personen an ob sie Reif und bereit dafür sind um Antwortungen zu übernehmen.

 

wa selam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Ich habe gehört das die Hochzeitsnacht Pflicht ist oder ist es wieder nur ein Missverständnis??

 

Entweder ist es ein Missverständnis, oder es gibt welche, die es aus Unwissenheit oder Absicht verbreiten, um das Mädchen zu etwas zu drängen.

 

Das stimmt nicht, Schwester. Im Gegenteil ist es besser, wenn man sich erstmal besser kennt und sich aneinander gewöhnt hat, bevor man sich auf diese Weise näher kommt.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie alt soll mann den sein um eine Ehe zu schliessen??

Die Frau vieleicht 26 bis 27 Jahre und der Mann 30 bis 36 jahre alt?? Weil in dem altter hat man schon sein Schule Ausbildung und einen Arbeitsstelle bekommen und der Mann zu Arzt wurde und dann sind die beide bereit eine Ehezuschliessen??

 

vor allen dingen besteht dabei ja auch noch das Problem, dass viele bis dahin leider sich evtl schon auf viele schlimme dinge eingelassen haben, wie z.b. sich auf geheime Beziehungen eingelassen,,da es ja auch nun mal so ist, dass man ab einem gewissen alter ein gewisses interesse für das andere geschlecht entwickelt,,

bei verlobten/verheirateten partnern ist das risiko ja viel geringer, dass man so eine beziehung eingeht bzw. da besteht das problem erst garnicht, da sie ihren partner haben..

also ist es doch viel schöner früher einen partner zu haben anstatt das risiko einzugehen,,irgendwie auf schlechte gedanken zu kommen, denke ich!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fatima az-Zahra'
vor allen dingen besteht dabei ja auch noch das Problem, dass viele bis dahin leider sich evtl schon auf viele schlimme dinge eingelassen haben, wie z.b. sich auf geheime Beziehungen eingelassen,,da es ja auch nun mal so ist, dass man ab einem gewissen alter ein gewisses interesse für das andere geschlecht entwickelt,,

bei verlobten/verheirateten partnern ist das risiko ja viel geringer, dass man so eine beziehung eingeht bzw. da besteht das problem erst garnicht, da sie ihren partner haben..

also ist es doch viel schöner früher einen partner zu haben anstatt das risiko einzugehen,,irgendwie auf schlechte gedanken zu kommen, denke ich!

 

#salam#

 

Ja Schwester da hast du recht, weil nach den Pupertet, entwikelt sich in einem Person die Interesse zu den andere Geschlecht, vorallem Typich die Mädchen die verlieben #salam# sich ganz leicht :)#bismillah#

Und dann kommt so einer und sagt ihr wie wärs mit Treffen, Telefonieren und so weiter und da verbringen sie die zeit mit Treffen, Telefonieren Heimliche dinge machen die Islam nicht Korekt handelt usw weil sie die Schule, Ausbildung und einen Arbeitsstelle bekommen wollen.

Und schon vor der Ehe haben die ein Paar sünde Gesamelt und das ist nicht mehr so wertvoll. :)

Weil ein Mädchen darf man nur als Eheman mit ihr treffen nur er darf sie sehn und solange sie nicht Hairatet dann muss sie richtig auf sich aufpassen das sie nichts Falsches macht und wertvolle saubere Mädchen bleibt.

 

Wie wenn jemanden von sein Charakter und alles gefählt und dann das ganze Islamisch korekt handelt ernst meint und geht zu eltern und fragt nach und da kann man Überlegen wie sie ihre zukuft aufbauen möchten und wie sie Mit Studium und das ganze machen möchten.

Das ganze ist Helal und ist viel besser.

 

Wa selam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Ich finde es nicht gut, dass man sagt ein 20 jähriger ist "pupertierend", das kannst du doch nicht einfach so behaupten #rose#

 

Sicherlich gibt es viele 20 jährige, die noch nicht reif sind, für eine Ehe bzw. für ein Kind.

Aber es gibt auch 25 jährige, die noch nicht reif dafür sind.

 

Es kommt doch immer drauf an - ein perfektes Alter gibt es nicht.

Vielmehr kommt es darauf an, ob man zusammen passt und ob man wirklich die Heirat will.

Auch wenn du mit 30 oder 40 heiratest, du weißt nie ob es funktioniert.

Und oft sind ältere Mütter viel mehr gestresst, wenn du mal Frauen fragst, die jung und alt Kinder bekommen haben.

 

Also wenn jemand heiraten möchte, das Bedürfnis dazu hat, dann sollte er es auch tun, bevor er etwas macht was haram ist!!

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salam aleykum

 

ich finde man kann kein alter festlegen es gibt 15 jährige jungen die sind richtig unreif es gibt aber auch 15 jährige jungen mein cousen zb da denkt man der is schon erwachsen weil er reif ist verantwortung tragen kann

und bei mädchen is es gbenau das gleiche es gibt welche sagen wir mal auch mit 15 die spielen noch mit puppen und andere mit 15 benhmen sich halt einfach reifer

 

deswegen würde ich sagen das es eher auf die reife ankommt und so eine heirat möglich ist wo beide bereit sind und so sachen wie verantwortung tragen können und sowas im kopf haben

 

 

 

zu der sache mit der hochzeitsnacht ich meine es ist ja haram bis man verheiratet ist überhaubt einen anders geschlechtlichen zu berühren der nicht blutsverwant ist und dann denke ich das es sehr krass ist gerade für ein sehr sauberes mädchen die so aufgewachsen ist wenn der mann aufeinmal sofort die hochzeitsnacht fordert etwas krass. ich würde ganze ehrlich wenn ich verheiratet bin so lange warten bis meine frau das auch möchte

 

 

und annsonnsten gibt es doch diese rede von hassan nasrallah wo er erklärt was gut ist an einer frühen heirat und da hat er vollkommen recht

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

 

zu der sache mit der hochzeitsnacht ich meine es ist ja haram bis man verheiratet ist überhaubt einen anders geschlechtlichen zu berühren der nicht blutsverwant ist und dann denke ich das es sehr krass ist gerade für ein sehr sauberes mädchen die so aufgewachsen ist wenn der mann aufeinmal sofort die hochzeitsnacht fordert etwas krass. ich würde ganze ehrlich wenn ich verheiratet bin so lange warten bis meine frau das auch möchte

 

 

Danke Bruder Isa Sehro für deine Antwort natürlich were das sehr schlecht direkt am ersten Tag dan denkt man direkt die haben nur geheiratet für so was.Ich dachte nur es ist Pflicht weil ich schon paar Informationen bezüglich dies hatte #rose#

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Nur, um den islamischen Standpunkt hierzu wiederzugeben: Islamisch gesehen steht dem Mann zu, Geschlechtsverkehr von der Frau zu Verlangen, wann er möchte. Und das beginnt ab dem Zeitpunkt an dem der Ehevertrag geschlossen ist. Das heißt der Mann könnte auch schon an der Hochzeitsnacht Geschlechtsverkehr verlangen.

 

Das ist der islamische Standpunkt. Aber natürlich muss man dazu sagen, dass immer das beste ist, dass zu tun was beide Partner zufrieden und glücklich stellt. Und wenn die Frau sich erst an den Mann gewöhnen muss, dann sollte der Mann ihr Zeit lassen. Das ist verständlich und sehr wichtig. Aber das gehört wieder zum gegenseitigen Verständnis usw. was eben alles zur Ehe dazu gehört #rose#

 

Danke Bruder Isa Sehro für deine Antwort natürlich were das sehr schlecht direkt am ersten Tag dan denkt man direkt die haben nur geheiratet für so was.

Wieso ist es sehr schlecht am ersten Tag? Hehe. Erstens: Wer soll davon erfahren? Das geht eigentlich nur das Ehepaar was an. Und zweitens: ist es Mustahab Geschlechtsverkehr zu haben, egal ob an der Hochzeitsnacht oder sonst wann. (Und drittens wäre es das Recht des Mannes siehe oben)

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Ich finde aber die Frau solte auch ein Recht auf ihrer Meinung sagen ob sie Geschlechtsverkehr machen will oder nicht den einige Männer zwingen sie und das finde ich schlecht.Warum hat eine Frau nicht das Recht ihre Meinung zu sagen ob sie überhaupt bereit für so was ist.Darum dachte ich das die Hochtzeitsnacht Pflicht ist den ich habe es schon öfters von Schwestern gehört das bei ihnen wen man heiratet es Pflich were und sie nix zu sagen haben.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Natürlich basiert eine Ehe auf gegenseitiges Verständnis, und daher sollten sie sich vorher absprechen und gegenseitig die Meinungen akzeptieren. Aber islamisch gesehen hat der Mann wie gesagt, ein Recht darauf wann er will von seiner Frau befriedigt zu werden.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Nur, um den islamischen Standpunkt hierzu wiederzugeben: Islamisch gesehen steht dem Mann zu, Geschlechtsverkehr von der Frau zu Verlangen, wann er möchte. Und das beginnt ab dem Zeitpunkt an dem der Ehevertrag geschlossen ist. Das heißt der Mann könnte auch schon an der Hochzeitsnacht Geschlechtsverkehr verlangen.

 

Das ist der islamische Standpunkt. Aber natürlich muss man dazu sagen, dass immer das beste ist, dass zu tun was beide Partner zufrieden und glücklich stellt. Und wenn die Frau sich erst an den Mann gewöhnen muss, dann sollte der Mann ihr Zeit lassen. Das ist verständlich und sehr wichtig. Aber das gehört wieder zum gegenseitigen Verständnis usw. was eben alles zur Ehe dazu gehört

 

Zum Zeitpunkt der Eheschließung treten zwar die Pflichten und Rechte in Kraft, aber man kann und sollte in bestimmten Situationen auf seine Rechte verzichten, zum Wohle der Ehe.

 

Leider rechtfertigen viele Männer mit diesem islamischen Recht, ihre Zukünftige noch bevor sie sich aneinander gewöhnt haben zu etwas, zu was sie noch nicht bereit sind und schaden ihrer Ehe damit sehr. Islamisch gesehen steht es ihnen zwar zu, aber nicht auf die Gefühle der Frau zu achten ist wiederrum unislamisch :)

 

Das kommt auch teilweise schon in der Verlobungszeit vor, also noch vor der offiziellen Hochzeitsnacht. Und in der Verlobungszeit wohnen beide noch nicht zusammen, d.h. das Mädchen verzichtet auf ihr Recht von ihrem Mann versorgt zu werden und dazu gehört auch ein Heim, und im Gegenzug sollte er dann auf das andere Recht verzichten.

 

Die Ehe ist keine Institution, wo beide auf ihre Rechte beharren und diese Einfordern, sondern eine Beziehung des Verständnisses, der Liebe und des gegenseitigen Respekts, wo man auch Kompromisse schließen muss.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.


×
×
  • Neu erstellen...